Immobilienmärkte international

InTempo in Benidorm – und manchmal wird alles gut?!

13. August 2013
/ / /

Innerhalb kürzester Zeit wurde das Hochhaus InTempo im spanischen Benidorm zum Medienstar, weil ihm scheinbar etwas Wichtiges fehlte: der Aufzug. Jedenfalls ab dem 21. von 47 Stockwerken. „Alles falsch, der Aufzug funktioniert“, wird jetzt ein Architekt des Projekts in der Zeitung „Welt“ zitiert. Also war alles nur eine Zeitungsente oder zumindest eine aufgebauschte Halbwahrheit? Vielleicht! Dann bliebe allerdings die Frage, warum sie derart die Runde gemacht hat. Möglicherweise liegt einer der Gründe dafür darin, dass sich InTempo und mögliche Possen rund um den Bau einfach gut als Symbol für die derzeit vorherrschende Krise in Spanien eignen. Die Geschichte passt vielleicht einfach schön in die Zeit, ob sie nun wahr ist oder nicht. Vielleicht bedeutet das aber auch zumindest eine winzige Chance, dass InTempo irgendwann ein bisschen zu einem kleinen Symbol für eine Renaissance Spaniens werden könnte? Vielleicht!

Read More

Top-Logistik-Standort: Was ist so klasse an Düsseldorf?

26. Juni 2013
/ / /

Düsseldorf ist attraktiv, weil es in Düsseldorf Altbier gibt. Das sagen die einen. Andere mögen die Stadt wegen der Königsallee, wieder andere wegen der großen japanischen Gemeinde und manch böse Zunge sagt, der Grund für Düsseldorfs Attraktivität liegt alleine in der Nähe zu Köln; solch böse Zungen wohnen dann meistens nicht in Düsseldorf, sondern beim Nachbarn mit Dom. Aus Sicht von Logistikern zählen andere Werte mehr als die aufgezählten und als Logistikstandort macht Düsseldorf aktuell positive Schlagzeilen. Das Unternehmen Henkel baut auf seinem Werksgelände in Düsseldorf ein etwa 16.000 m² großes modernes Lagerzentrum und bestätigt damit sein „ja“ zum Standort. Zugleich kommen gute Nachrichten von Colliers International. In der Studie „Top European Logistics Hubs“ des Unternehmens landete die Stadt im „Balanced Scenario“, das eins von drei ausgearbeiteten Szenarien der Studie ist, auf Platz 1 der Top-10 Logistik-Standorte in Europa. Da wird es vielleicht Zeit für die Suche nach Antworten auf die Frage, wo Düsseldorf als Logistikstandort punktet? Ja, wird es. Aber beginnen wir doch mit Henkel.

Read More

General-Motors-Building – ein Milliarden-Wolkenkratzer!

12. Juni 2013
/ / /
Comments Closed

3,4 Milliarden US-Dollar oder umgerechnet etwa 2,61 Milliarden Euro soll das General-Motors-Building in New York City (USA) nach dem Verkauf eines Anteils von vierzig Prozent am Gebäude an eine chinesisch-brasilianische Investorengruppe wert sein. Damit ist es nun angeblich das teuerste Gebäude der USA, meldeten diverse Medien Anfang Juni. Da ist es vielleicht an der Zeit, sich dieses Juwel einmal etwas genauer anzusehen? Vielleicht ja!

Read More

838 Meter Sky City – China im Höhenrausch?

25. Juni 2012
/ / /
Comments Closed

Sky City könnte bald das höchste Gebäude der Welt heißen, das dann nicht mehr im arabischen Raum stehen würde. Das chinesische Unternehmen Broad Sustainable Building (BSB) plant in Changsha, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Hunan, den weltweit höchsten Wolkenkratzer und damit den Erben des Burj Khalifa. 838 Meter hoch soll Sky City angeblich werden. Damit wäre dieser Wolkenkratzer nicht immens höher als der etwa 829 Meter hohe Burj Khalifa, würde ihn aber eben doch schlagen. Ein Rekord ergibt sich allerdings nicht nur aus der geplanten Höhe, sondern möglicherweise auch durch die Bauzeit. In nur sieben Monaten soll der Wolkenkratzer fertig werden. Das klingt nach einem imposanten und zugleich ehrgeizigen Projekt, das aber auch manch einen kritischen Gedanken wachruft.

Read More

Spanien: Mehrwertsteuersenkung beim Kauf neuer Immobilien soll Immobilienmarkt stärken

23. August 2011
/ / /
Comments Closed

Spanien ist einer der europäischen Staaten, der am stärksten unter der Wirtschafts- und Finanzkrise leidet. Hohe Arbeitslosigkeit, ein Haushaltsdefizit, das bei 9 Prozent des Bruttoinlandproduktes liegt sowie das Platzen der Immobilienblase in 2007 haben die spanische Wirtschaft massiv geschwächt. Nun hat die Regierung eine neue Maßnahme ins Leben gerufen, die im ersten Moment eher fraglich wirkt, schmälert sie doch die Staatseinnahmen: die Senkung der Mehrwertsteuer beim Kauf einer neuen Immobilie. Langfristig, so der Wunsch der Regierung, soll diese Steuersenkung die hinkende Baubranche anschieben.

Read More

Casino oder Stadtpark – was wird aus Elliniko in Athen?

19. Mai 2011
/ / /
Comments Closed

Investoren aus Katar interessieren sich für das Areal des ehemaligen Flughafens Elliniko in Athen. Für Griechenland wäre eine Realisierung ihrer Pläne einer von vielen Schritten zu einer Privatisierung staatlichen Eigentums, die indirekt zum Abbau der immensen Schulden beiträgt. Leidtragende wären aber möglicherweise die Einwohner der griechischen Hauptstadt. Die ursprünglichen Pläne für das Areal gefielen vielen Athenern wahrscheinlich besser.

Read More

Immobilien in Krisenzeiten

9. Mai 2011
/ / /

Besonders in Krisenzeiten suchen finanzkräftige Investoren nach einem sicheren Hafen für ihr Geld. Als eine der besten Geldanlagen gelten Immobilien. Was früher noch als spießig und altmodisch verschrien wurde, gilt heutzutage als trendige und gute Altersvorsorge. Immerhin 47% der Deutschen würden in eine Immobilie investieren. Und dies nicht ohne Grund. Hier werden den Anlegern für die Zukunft rosige Renditen vorhergesagt.

Read More