Immobiliengutachter Gescher

Die Immobiliengutachter in Gescher, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in der Glockenstadt Gescher, im Kreis Borken und im Bundesland Nordrhein-Westfalen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Gescher ansässig.

Gescher

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 17.118 (Stand: 2015)

Der Immobilienmarkt in Gescher

Gescher

gabriele Planthaber / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes der münsterländischen Stadt Gescher und in der Region des Kreises Borken werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Gescher

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Gescher einen durchschnittlichen Mietpreis von 5,05 Euro pro Quadratmeter. Die Preise in der Stadt unterlagen seit dem Jahr 2011 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 5,40 Euro. Bis zum Jahr 2013 ist der Preis dann bis auf 5,25 Euro abgefallen. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich 5,23 Euro pro Quadratmeter bezahlen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für Immobilien in der Stadt Gescher liegt bei 1.377,84 Euro pro Quadratmeter. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 durchschnittlich noch 1.143,38 Euro pro Quadratmeter. Aktuell muss man für eine Eigentumswohnung dieser Größe durchschnittlich aber nur noch 1.059,09 Euro bezahlen.

Ein Einfamilienhaus mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in Gescher im Jahr 2011 noch durchschnittlich 1.303,36 Euro. Im Jahr 2013 lag der Preis dann bereits bei 1.718,76 Euro. Der Quadratmeterpreis liegt aktuell bei durchschnittlich 1.712,07 Euro.

Unser Immobiliengutachter in der münsterländischen Region erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Gescher

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in Gescher in der Region Münsterland zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart an der Berkel zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Gescher

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Münsterland und die Stadt Gescher in Nordrhein-Westfalen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Gescher ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Borken im Bundesland Nordrhein-Westfalen und liegt im westlichen Münsterland.

Die Stadt trägt den offiziellen Namenszusatz Glockenstadt.

Kultur und Bildung

Die Stadt Gescher hat ihren Besuchern zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu gehört beispielsweise die katholische Pfarrkirche St. Pankratius, die schon vor 1023 gegründet wurde. Die Kapelle St. Antonius stammt aus dem späten 15. Jahrhundert. Die Kapelle des Hauses Hall ist ein neugotischer Backsteinbau aus dem Jahre 1886. Sehenswert ist auch das Haus Busch aus dem späten 18. Jahrhundert. Außerdem sieht man über die Kernstadt verteilt viele denkmalgeschützte barocke und klassizistische Bürgerhäuser aus dem 19. Jahrhundert. In der Hauptstraße steht eine sehenswerte Fabrikantenvilla, die im Jahre 1890 im Stil der Neorenaissance erbaut wurde. Die heutige Mühle Egberdings ist ein Nachfolgebau der im Jahre 1819 durch ein Hochwasser zerstörten Vorgängermühle. Neben dem Glockenmuseum gibt es hier unter anderem den Museumshof Auf dem Braem, ein Kutschenmuseum, ein Torfmuseum und ein Imkereimuseum. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Stadt Gescher zwei Grundschulen, eine Gemeinschaftshauptschule, eine Realschule und eine Gesamtschule zur Verfügung. Eine städtische und eine private Förderschule runden das allgemeine Bildungsangebot ab.

Wirtschaft

Am Wirtschaftsstandort Gescher sind einige auch überregional bekannte Unternehmen ansässig. Der größte Arbeitgeber am Ort ist die bischöfliche Stiftung Haus Hall. Hier finden behinderte Menschen einen Platz zum Wohnen und Arbeiten. Der mittelständische Softwarehersteller d velop AG mit Sitz in Gescher war bereits als ‚Hidden Champion‘ erfolgreich. Ein weiterer Softwaredienstleister, der seinen Hauptsitz am Standort betreibt, ist die Firma Windhoff Services GmbH. Das Unternehmen Huesker Synthetic GmbH stellt in Gescher Geokunststoffe her. Außerdem ist die Firma Huesker, ein Produzent von Agrar- und Industrietextilien, am Standort ansässig. Darüber hinaus befindet sich der Sitz des Maschinenbau-Unternehmens Ruthmann GmbH & Co KG im Ortsteil Hochmoor. Hier werden Hubarbeitsbühnen und Hubwagen hergestellt.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Gescher ist über eine eigene Anschlussstelle an die Bundesautobahn A31 in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Darüber hinaus verläuft die Bundesstraße B525 durch das Stadtgebiet. Einen Anschluss an das Schienennetz besteht in Gescher schon seit 1985 nicht mehr. Deshalb wird der öffentliche Nahverkehr ausschließlich mit Bussen abgewickelt. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Düsseldorf.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Marktplatz 1 in 48712 Gescher (Telefon: 0 25 42/ 6 00). Umfeld von Gescher: Stadtlohn, Südlohn, Velen, Reken, Rosendahl, Kreis Coesfeld und die Stadt Coesfeld.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertermittlungsgutachter oder Mietwertsachverständigen in Gescher? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Nordrhein-Westfalen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

7 + 9 =


Comments are closed.