Immobiliengutachter Bad Salzdetfurth

Die Immobiliengutachter in Bad Salzdetfurth, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Bad Salzdetfurth und im Bundesland Niedersachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Bad Salzdetfurth ansässig.

Der Immobilienmarkt in Bad Salzdetfurth wird von dem Immobiliensachverständigen

Bad Salzdetfurth

Peter Reinäcker / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Bad Salzdetfurth und in der Region Harzvorland werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Der Immobiliengutachter hat sich mit dem Immobilienmarkt der Stadt Bad Salzdetfurth vertraut gemacht. Bei seinen Recherchen ist er auf mitunter sehr erschwingliche Immobilien gestoßen.

Der norddeutsche Klinikstandort zeigt sich mit Immobilienwerten, die niedriger sind als jene in den Kreisen Gifhorn, Hannover, Diepholz, Wolfenbüttel, Lüneburg, Stade, Harburg und Verden. Auch in den Landkreisen Rotenburg (Wümme), Cuxhaven, Vechta, Osnabrück, Göttingen und Osterholz wurde der Immobiliengutachter teilweise mit Immobilienwerten konfrontiert, welche höher sind als in der Kleinstadt. Nur in den Kreisen Northeim, Lüchow-Dannenberg, Cloppenburg und Wesermarsch beobachtet der Immobiliensachverständige noch erschwinglichere Preise für Immobilien. Am Immobilienmarkt der Stadt sind gegenwärtig Mietpreise zwischen 4,30 Euro und 5,70 Euro pro Quadratmeter bekannt. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis einer Bestandswohnung beläuft sich im Ort auf 5 Euro. Die Neubauwohnung als Mietobjekt kostet im Schnitt 5,70 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Ein Haus aus dem Bestand offeriert der regionale Immobilienmarkt aktuell ab rund 6,20 Euro je Quadratmeter. Die Mietpreise für Immobilien sind in der Stadt im Vorjahr nur leicht gestiegen. Derzeit erweisen sich bestehende Eigentumswohnungen in der Gegend als echtes Schnäppchen. Ab durchschnittlich 660 Euro können Interessenten einen Quadratmeter dieser Objekte kaufen. Die Kaufpreise für Bestandswohnungen sind im Betrachtungszeitraum um etwa 20 Prozent gefallen. Stark gestiegen sind hingegen die Preise für hiesige Einfamilien- und Doppelhäuser aus dem Bestand. Derzeit zahlen Kunden für solch ein Haus im Schnitt 1.160 Euro pro Quadratmeter. Die Kaufpreise für neue Einfamilienhäuser blieben dagegen unverändert. Ab etwa 1.580 Euro pro Quadratmeter können Kaufinteressenten sich ihren Traum von einem neuen Haus erfüllen.

Unser Immobiliengutachter in der Region Harzvorland erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Bad Salzdetfurth

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Bad Salzdetfurth in der Region Hildesheim zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich des Harzvorlandes zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Bad Salzdetfurth

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Hildesheim und die Stadt Bad Salzdetfurth in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Sportler kommen in Bad Salzdetfurth auf ihre Kosten. Vor allem Mountainbike-Fahrer haben hier viele Möglichkeiten, ihr Hobby auszuüben, denn in den letzten Jahren ist die kleine Stadt zu einem Zentrum dieser Sportart geworden.

So ist sie jährlich Ausübungsort von Mountainbike-Rennen, die in Deutschland eine große Bedeutung haben. Dazu zählten mitunter die Meisterschaften im Cross Country sowie das Finale der deutschen Hobbymeisterschaften. Die aufregenden Rennen locken stetig zahlreiche Besucher an. Seit wenigen Jahren sorgt im Ort ebenso der fünf Hektar große Bike-Park für ein lebendiges Miteinander unter den Mountainbikern.

Mit ihren etwa 14.000 Einwohnern erstreckt sich die norddeutsche Kleinstadt im mittleren Osten des Landkreises Hildesheim.

Hier dehnt sie sich auf durchschnittlich 67 Quadratkilometer aus. Der Ort im Süden von Niedersachsen gilt als ein wichtiger Kur- und Erholungsort. Gleichermaßen agiert die Kleinstadt als Industrie- und Klinikstandort. Sie erfreut sich außerdem an den Status als staatliches Moor- und Soleheilbad. Der niedersächsische Erholungsort befindet sich im Innerstebergland, welches eine Landschaft im deutschen Mittelgebirge darstellt. Einen Großteil des hiesigen Stadtgebiets nehmen Waldflächen und landwirtschaftliche Areale ein. Nur ein Sechstel des Stadtareals besteht aus Verkehrs- und Siedlungsflächen. Zu den größeren Städten, welche den Ort umgeben, zählen Braunschweig, Salzgitter und Hannover. Alle Zentren sind in etwa einer halben Stunde mit dem Auto erreichbar. Bereits im 12. Jahrhundert wurde die vielfältige Stadt urkundlich erwähnt. Die Kalisalz- und Steingewinnung spielte in der Region eine große Rolle. Einst war der Ort Hauptsitz der Kaliwerke Salzdetfurth AG. In ihrer heutigen Form besteht die Stadt seit 1974, als mehrere Umlandgemeinden in den Ort eingegliedert wurden. Der Industriestandort wird im Norden von der Stadt Hildesheim sowie der Gemeinde Schellerten begrenzt. Zu den weiteren Nachbarorten der Stadt zählen die Gemeinde Holle und die Stadt Bockenem im Osten, die Gemeinde Sehlem im Süden sowie die Gemeinden Almstedt und Diekholzen im Westen.

Die liebenswerte Stadt ist ein Ort, der viele Vorteile mit sich bringt. Die Stadt gilt als bedeutender Klinik- und Kurort in Niedersachsen.

So befindet sich hier ein Therapiezentrum für Naturheilmittel. Es wartet unter anderem mit Solebädern und den verschiedensten Massagetechniken auf. Die Salze Klinik hält mit ihren Fachabteilungen für Psychosomatik und Orthopädie ein großes Angebot bereit. Die vielfältige Landschaft, welche die Stadt umgibt, schafft die optimale Grundlage zum Wandern und Radfahren. Der hohe Wohnwert des Ortes wird vor allem durch das umfassende Wellness- und Therapieangebot bestimmt. Aber nicht nur für Gäste, sondern auch für ihre Bürger stellt die Stadt einen modernen Wohnort dar, der durch Bürgerfreundlichkeit und Transparenz überzeugt.

Gleichwohl wissen viele Unternehmen den Erholungsort als Gewerbestandort zu schätzen. Nicht zuletzt sprechen die attraktiven Grundstückspreise für die Stadt.

Ebenso zeichnen sich die hiesigen Gewerbeflächen durch eine hervorragende Lage und beste Verkehrsanbindungen aus. Der Ort ist sowohl an die Bundesstraße 243 als auch an die Autobahn 7 angeschlossen. Stündlich können Reisende von hier aus mit der Bahn zum ICE-Bahnhof nach Hildesheim fahren. Die Einwohner der Stadt profitieren von einem großen Stellenangebot und einer breiten Branchenstruktur.

Im Jahr 2015 verzeichnete Bad Salzdetfurth einen deutlichen Kaufkraftabfluss. Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft betrug 6.308 Euro je Einwohner. Für den Einzelhandel wurden im Ort 2015 nur 4.557 Euro pro Kopf ausgegeben.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Oberstraße 6 in 31162 Bad Salzdetfurth (Telefon: 0 50 63/ 99 9-0). Umfeld von Bad Salzdetfurth: Schellerten, Holle, Bockenem, Lamspringe, Sibbesse, Diekholzen und Hildesheim .

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Bad Salzdetfurth? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

9 + 9 =


Comments are closed.