Immobiliengutachter Erkner

Die Immobiliengutachter in Erkner, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Erkner und im Bundesland Brandenburg um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Erkner ansässig.

Der Immobilienmarkt in Erkner

Erkner

tutto62 / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Erkner und in der Region Oder-Spree werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Wenn der Immobiliengutachter den Immobilienmarkt von Erkner betrachtet, eruiert er ein vergleichsweise hohes Preisniveau. Verglichen mit den anderen brandenburgischen Regionen, bewegen sich die Baulandpreise im Ort jedoch im durchschnittlichen Bereich.

Der Immobiliengutachter nimmt hier Quadratmeterpreise zwischen 60 und 75 Euro wahr. Höhere Baulandpreise sind am Immobilienmarkt der Regionen Schöneiche, Neuenhagen, Panketal, Nuthetal, Schönefeld, Hennigsdorf, Stahnsdorf, Teltow, Kleinmachnow und Zeuthen sichtbar, um nur einige zu nennen. Im Allgemeinen beobachtet der Immobiliengutachter in den Kreisen Dahme-Spreewald, Potsdam-Mittelmark, Teltow-Fläming, Oberhavel und Havelland höhere Immobilienwerte als in der 12.000-Einwohnerstadt. Die Mieten für Immobilien liegen im Ort derzeit zwischen 5,80 Euro und 10,70 Euro pro Quadratmeter. Für eine Mietwohnung aus dem Bestand in durchschnittlicher Wohnlage zahlen Kunden in der Stadt einen ungefähren Quadratmeterpreis von 7,10 Euro. Neue Immobilien weisen im Ort derzeit Quadratmeterpreise von rund 10,50 Euro auf. Wer gerne ein Haus mieten möchte, kann dies am regionalen Immobilienmarkt ab circa 7,60 Euro pro Quadratmeter verwirklichen. Diese Quadratmeterpreise weisen hiesige Neubauhäuser auf. Einer großen Nachfrage erfreuen sich ebenso städtische Bestandshäuser. Kunden müssen bei diesen Immobilien mit Quadratmeterpreisen von rund 8,20 Euro kalkulieren. Im Kaufsegment stellt der Immobiliengutachter bei neuen Eigentumswohnungen vergleichsweise hohe Immobilienwerte fest. Im Schnitt beläuft sich der aktuelle Kaufpreis dieser Immobilien auf 2.850 Euro pro Quadratmeter. Deutlich günstiger sind Wohnungen aus dem Bestand. Ab etwa 1.400 Euro können Interessenten einen Quadratmeter dieser Objekte erwerben. Nicht minder beliebt sind Einfamilien- und Doppelhäuser im Ort. Die Kaufpreise von bestehenden Ein- und Zweifamilienhäusern sind im Vorjahr jedoch um circa 9 Prozent gestiegen. Gegenwärtig weisen diese Häuser einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 1.920 Euro auf. Etwas sparen können Kunden mit dem Erwerb eines regionalen Neubauhauses. Hier sinkt der Kaufpreis auf etwa 1.730 Euro je Quadratmeter Wohnfläche.

Für die Immobilienbewertung in Erkner

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Erkner in der Region des Speckgürtels von Berlin zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Umfeld von Berlin zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Erkner

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Landkreises Oder-Spree und die Stadt Erkner in Brandenburg. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Erkner gilt als familienfreundlicher Ort, der vor allem durch seine Nähe zu Berlin punktet.

Derzeit befinden sich insgesamt sieben Kindertageseinrichtungen im Ort. Alternativ können Kinder in einer Tagespflege von einer Pflegeperson betreut werden. Die Betreuung findet hier in einem häuslichen Umfeld statt. Auch an schulischen Einrichtungen hat die Stadt am Dämeritzsee einiges zu bieten. So können Schüler hier, neben einer Grundschule, ein Gymnasium und eine Förderschule besuchen. Gleichwohl stehen für Erwachsene eine Volkshochschule sowie eine Kunst- und Musikschule bereit. Gleichermaßen vielfältig ist die Stadt in Freizeitangelegenheiten. Sei es ein Besuch der regelmäßigen Wochenmärkte oder eine Mitgliedschaft in einem der vielen Vereine – die Auswahl im Ort ist riesig.

Die Gerhart-Hauptmann-Stadt am Rande Berlins erweist sich vor allem für Kulturfreunde als interessant. Im Ort befindet sich das Gerhart-Hauptmann-Museum, welches in einer Villa beherbergt ist.

In diesem Anwesen lebte einst der Literaturnobelpreisträger Gerhart Hauptmann. In den Werken des deutschen Schriftstellers spielten der brandenburgische Ort und dessen Einwohner eine große Rolle. Heute widmet sich das gleichnamige Museum mit einer Dauerausstellung dem Leben des bekannten Künstlers. Dem Besucher werden in der Kultureinrichtung das Leben und die Werke des Dichters vorgestellt. Ein Highlight des Museums stellt der angrenzende Lesegarten dar, welcher nicht nur für Anhänger des Dramatikers sehenswert ist.

Über Erkner gibt es einige bedeutende Informationen. Der Ort stellt eine Kleinstadt im Land Brandenburg dar und befindet sich im Speckgürtel der Bundeshauptstadt Berlin.

Die Hauptstadt befindet sich nordwestlich der Stadt. Der Ort erstreckt sich auf nur 16 Quadratkilometern im Norden des Landkreises Oder-Spree. Aktuell ist die Kleinstadt das Zuhause von durchschnittlich 12.000 Menschen. Im Jahr 1875 zählte der Ort nur rund 1.200 Einwohner. 1981 lebten hier bereits über 12.000 Menschen. Seit diesem Zeitpunkt blieb die Einwohnerzahl in der Gegend überwiegend konstant. Der Ort erhielt im Jahr 1998 seine Stadtrechte und wurde kurze Zeit später als Mittelzentrum eingestuft. Die Geschichte der Stadt geht bis in das 16. Jahrhundert zurück. Zu jener Zeit wurde der Ort als „Arckenow“ in einem Kirchenbuch erwähnt. Wälder und Seen bestimmen das Landschaftsbild der Gegend. So liegt diese zwischen der Spree, dem Flakensee und dem Dämeritzsee. Im Westen und Norden grenzt die Metropole Berlin an die brandenburgische Kleinstadt. Weiterhin ist diese im Norden von der Gemeinde Woltersdorf sowie im Osten von der amtsfreien Gemeinde Grünheide (Mark) umgeben. Als südlicher Nachbar der Gerhart-Hauptmann-Stadt stellt sich die amtsangehörige Gemeinde Gosen-Neu Zittau vor. Abgesehen von Berlin befinden sich alle Nachbarorte im Landkreis Oder-Spree. Zu den markantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die evangelische Genezerathkirche aus dem Jahre 1896 und die katholische Bonifatiuskirche, welche 1932 erbaut wurde.

Die brandenburgische Stadt verzeichnet im wirtschaftlichen Bereich eine merkliche Entwicklung. Die Bundeshauptstadt Berlin ist von hier aus sowohl über die Autobahn als auch mit dem Regionalexpress und der S-Bahnlinie bestens erreichbar. Zudem befinden sich drei große Gewerbegebiete im Ort, die optimale Standortqualitäten aufweisen.

Erkner verzeichnet einen Kaufkraftabfluss. Die Zentralität im Einzelhandel ergibt in der Region rund 80 Prozent.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Friedrichstraße 6–8 in 15537 Erkner (Telefon: 0 33 62/ 79 5-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Oder-Spree erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Erkner: Woltersdorf, Grünheide, Gosen-Neu Zittau und Berlin.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienbewertung bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Erkner? Das Sachverständigenbüro Kirchner & Kollegen hilft Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

10 – 3 =


Comments are closed.