Immobiliengutachter Friesoythe

Die Immobiliengutachter in Friesoythe, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Friesoythe und im Bundesland Niedersachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Friesoythe ansässig.

Der Immobilienmarkt in Friesoythe wird von dem Immobiliensachverständigen

Friesoythe

Martin Dewenter / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Friesoythe und in der Region Oldenburger Münsterland werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Nach Aussage des Immobiliengutachters bietet der Immobilienmarkt von Friesoythe mitunter die günstigsten Immobilien in Niedersachsen an.

Hier kann der Wohnraumsuchende bereits eine Wohnung ab einer Kaltmiete von 3,90 Euro pro Quadratmeter finden. Im Durchschnitt kostet die Bestandswohnung im Ort 5,40 Euro je Quadratmeter. Eine Neubauwohnung kann der Interessent in der Stadt ab durchschnittlich 6,50 Euro pro Quadratmeter mieten. Bei seinen Recherchen hat der Immobiliengutachter herausgefunden, dass die Immobilienwerte am Immobilienmarkt der Städte Osnabrück, Oldenburg, Hannover und Wolfsburg wesentlich höher sind als die Immobilienpreise im Ort. Auch in den Kreisen Hannover, Gifhorn, Stade, Lüneburg, Harburg, Diepholz und Verden sind Immobilien merklich teurer. Ein ähnliches Preisniveau wie in der Eisenstadt herrscht am Immobilienmarkt der Kreise Lüchow-Dannenberg, Northeim und Wesermarsch. Im Mietsegment zählen zunehmend Einfamilien- oder Doppelhäuser zu jenen Immobilien, die besonders bei Familien gefragt sind. Ab etwa 4,70 Euro können diese einen Quadratmeter eines Bestandshauses mieten. Für ein neues Miethaus werden in der Stadt rund 6,50 Euro pro Quadratmeter veranschlagt. Der Immobiliengutachter erkennt bei den Mietpreisen von Ein- und Zweifamilienhäusern erhebliche Preiserhöhungen. In den vergangenen zwölf Monaten verzeichneten die Mietpreise eine Veränderungsrate von 8,4 Prozent. Während die Mietpreise für Bestandswohnungen im Ort stark nach oben geklettert sind, waren die Mieten für neue Wohnungen im Betrachtungszeitraum leicht rückläufig. Im Kaufsegment weisen Neubauwohnungen die höchsten Immobilienwerte auf. Ein Quadratmeter dieser Immobilien wird in der Stadt meist nicht unter 2.100 Euro angeboten. Deutlich erschwinglicher sind Doppel- oder Einfamilienhäuser in der Gegend. In diversen Immobilienangeboten sind diese mit einem durchschnittlichen Kaufpreis von 1.010 Euro pro Quadratmeter inseriert. Das Neubauhaus verlangt in der Stadt einen ungefähren Quadratmeterpreis von 1.380 Euro. Bei den Kaufpreisen für Ein- und Zweifamilienhäuser eruierte der Immobiliengutachter im Vorjahr Preisrückgänge von bis zu – 11,5 Prozent.
Unser Immobiliengutachter in der Region Oldenburger Münsterland erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Friesoythe

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Friesoythe in der Region des Oldenburger Münsterlandes zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Oldenburger Münsterland zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Friesoythe

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Cloppenburg und die Stadt Friesoythe in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die niedersächsische Stadt Friesoythe stellt ein Paradies für Angler und Wanderer dar. Eingebettet in der bekannten Erholungsregion Thülsfelder Talsperre ermöglicht der Ort eine vielfältige Freizeitgestaltung.

Auch Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Viele gut ausgebaute Radwege führen durch den Ort, der mit malerischen Landschaften begeistert. Blühende Heiden, weitläufige Waldgebiete und lebendige Flüsse erwarten den Besucher der interessanten Gegend, welche nicht nur ein beliebter Urlaubsort, sondern ebenso ein angesehener Wohnort ist.

Wer in den Norden des Landkreises Cloppenburg reist, trifft unter anderem auf Friesoythe – eine selbstständige Gemeinde, die sich an der Soeste erstreckt. Die Stadt zählt zum Oldenburger Münsterland. Rund 22.000 Menschen leben auf dem etwa 247 Quadratkilometer großen Stadtgebiet. Mit 89 Einwohnern je Quadratkilometer ist die Bevölkerungsdichte im Ort relativ gering. In der Region Oldenburger Münsterland gilt der Ort mit seinen 24.700 Hektar als flächengrößte Stadt. Im Landkreis Cloppenburg ist er zudem die älteste Stadt. Im Vergleich mit anderen deutschen Kommunen über 21.000 Einwohnern gehört die niedersächsische Stadt zu einer der flächengrößten Kommunen in der Bundesrepublik. Die Stadt an der Soeste ist von begehrten Erholungsgebieten umgeben. So zählen das Ammerland und das Emsland zu den direkten Nachbarn des Ortes. Die Stadt ist gleichwohl als Eisenstadt bekannt. Der Name rührt aus der Vergangenheit des Ortes, in welcher die Metallbearbeitung und die Eisengewinnung einen hohen Stellenwert einnahmen. Seit 2004 agiert der Ort als Mitglied des Ringes der Europäischen Schmiedestädte. Das Mittelzentrum grenzt im Süden an die Gemeinde Molbergen, im Westen an den Landkreis Emsland, im Norden an die Gemeinden Saterland und Barßel sowie an den Landkreis Ammerland und im Osten an die Einheitsgemeinde Bösel sowie an die Gemeinde Garrel.

Als Wohnort wartet die Stadt mit vielen Vorzügen auf. Die Bewohner können in der Gegend von ruhigen Wohnlagen profitieren. Die vielen unberührten Landschaften in der Region sind ein Eldorado für Erholungssuchende. Gleichwohl präsentiert sich der Ort mit einem lebendigen Stadtleben, das ein großes Kultur- und Freizeitprogramm bereithält. Eines der Schätze der alten Hansestadt ist die Vitus-Kirche, die hier bereits seit über 1.000 Jahren thront. Auch die Windmühle Gehlenberg und das Postmuseum zählen zu den bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt. Für Familien mit Kindern sind das hiesige Frei- und Hallenbad sowie der Tier- und Freizeitpark Thüle interessante Anlaufpunkte. Ein paar erholsame Stunden können Menschen in der Thülsfelder Talsperre verbringen. Die niedersächsische Stadt ist in Besitz zahlreicher Schulformen, die den Schülern eine umfangreiche Bildung ermöglichen.

Die Stadt ist ein ausgewiesenes Mittelzentrum, das eine Versorgungsfunktion für die umliegenden Gemeinden übernimmt. Der Ort im Landkreis Cloppenburg ist Sitz zahlreicher Unternehmen aus den Bereichen Produktion, Dienstleistung, Handwerk und Handel. Das breit gefächerte Schul- und Ausbildungsangebot, die hohe Wohnqualität und die gute Verkehrsanbindung machen die Stadt zu einem starken Wirtschaftsstandort in der Region.

Im Jahr 2015 betrug die einzelhandelsrelevante Kaufkraft in Friesoythe 5.728 Euro pro Einwohner. Die Kennziffer je Einwohner entsprach 88,7. Die Orte Cappeln, Lastrup und Cloppenburg weisen eine höhere Kaufkraft für den Einzelhandel auf als die alte Hansestadt.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Alte Mühlenstraße 12-14 in 26169 Friesoythe (Telefon: 0 44 91/ 9 29 3-0). Umfeld von Friesoythe: Cloppenburg, Barßel, Bösel, Cappeln, Oldenburg, Emstek, Essen, Garrel, Lastrup, Lindern, Löningen, Molbergen, Saterland.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Friesoythe? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

4 – 1 =


Comments are closed.