Immobiliengutachter Gerbstedt

Die Immobiliengutachter in Gerbstedt, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Gerbstedt und im Bundesland Sachsen-Anhalt um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Gerbstedt ansässig.

Gerbstedt

Bundesland: Sachsen-Anhalt
Einwohner: 7.527 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Gerbstedt wird von dem Immobiliensachverständigen

Gerbstedt

Karl-Heinz Gottschalk(goka) / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Gerbstedt und in der Region Mansfeld-Südharz werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Gerbstedt

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Miet-Check.de entnehmen die Immobiliengutachter für Gerbstedt einen durchschnittlichen Mietpreis von 4,38 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2013 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 30 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 beispielsweise noch durchschnittlich 7,89 Euro pro Quadratmeter. 2014 ist der Preis dann sehr drastisch bis auf 3,06 Euro eingebrochen. Aktuell gab es in diesem Bereich einen erneuten Anstieg auf 4,89 Euro zu verzeichnen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 durchschnittlich noch 4,36 Euro. 2015 gab es hier einen ganz leichten Abfall auf 4,33 Euro pro Quadratmeter zu verzeichnen. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich 4,36 Euro pro Quadratmeter bezahlen. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 durchschnittlich 5,00 Euro pro Quadratmeter. 2015 ist der Preis dann bis auf 4,33 Euro abgefallen. Aktuell gab es in diesem Bereich keine Veränderung mehr zu verzeichnen.

Für die Immobilienbewertung in Gerbstedt

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Gerbstedt in der Region des Vorharzes zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Vorharz zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Gerbstedt

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Mansfeld-Südharz und die Stadt Gerbstedt in Sachsen-Anhalt. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die Einheitsgemeinde Gerbstedt ist eine Kleinstadt im Landkreis Mansfeld-Südharz des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und liegt im Harzvorland.

Das Stadtgebiet erstreckt sich auf der Mansfelder Platte und wird von zwei Tälern durchzogen, die schließlich beide ins Tal der Saale münden. Das Stadtbild Gerbstedts ist daher von steilen Abhängen geprägt. Im Süden liegen das Seegebiet Mansfelder Land und die Lutherstadt Eisleben.

Kultur und Bildung

Das kleine Gerbstedt hat seinen Besuchern einige sehr interessante Kirchen zur Besichtigung anzubieten. Die ältesten Bauteile der St. Andreas Kirche in Siersleben stammen aus der Zeit um das Jahr 1100. Nach dem Apostel Andreas wurde sie aber erst im Jahre 1662 benannt. Heute zeigt das Bauwerk vor allem Elemente der romanischen und gotischen Stilepochen. Sehenswert sind darüber hinaus die St. Moritz Kirche in Adendorf, die St. Annen Kirche in Augsdorf, die St. Michael Kirche in Bösenburg, die St. Johannes Kirche in Elben, die Heilig Kreuz Kirche in Freist, die St. Bonifatius Kirche in Friedeburg, die St. Andreas Kirche in Heiligenthal, die St. Stephan Kirche in Ihlewitz, die St. Simon und Judas Kirche in Rottelsdorf, die St. Wenzel Kirche in Thaldorf, die St. Georg Kirche in Thondorf, die Marienkapelle in Welfesholz und die Dorfkirche von Zabenstedt. In Gerbstedt selbst kann man die St. Johannes Kirche und eine katholische Kirche besichtigen. Sehenswert sind außerdem das Rittergut Gerbstedt aus dem 15. Jahrhundert, das 1229 erstmals erwähnte Schloss Mansfeld und das 985 gegründete Kloster Gerbstedt. Für die allgemeine Bildung der hiesigen Schüler stellt Gerbstedt drei Grundschulen zur Verfügung.

Wirtschaft

Zu den am Wirtschaftsstandort Gerbstedt ansässigen Gewerbebetrieben gehören beispielsweise das Bauunternehmen Sauder Bau, der Frachtspeditionsdienst Jürgen Laue, das Bauunternehme Halle HUB Haus-Umfeld-Bau, die Firma MARQUORDT Kälte- & Klimaanlagen, die LKW-Spedition BARES, das Maschinenbauunternehmen Mansfeld Anlagenbau und Umwelttechnik AG, das Maschinenbauunternehmen KUMA Kupplungen und Maschinenbauerzeugnisse GmbH, der elfa Elektrofachgroßhandel, der Projekte Verlag Hahn, die LKW-Spedition Sylvia Waitz und das Unternehmen Druckerei & Verlag Storbeck eK.

Verkehrsanbindung

Gerbstedt hat keinen direkten Anschluss zu einer Bundesautobahn. Die Verbindung zum Fernverkehr gewährleistet die durch das Stadtgebiet verlaufende Bundesstraße B180. Einen Bahnhof gibt es in Gerbstedt ebenfalls schon seit 2002 nicht mehr. Der öffentliche Nahverkehr muss daher mit Bussen organisiert werden. Es gibt günstige Busverbindungen zu den Bahnhöfen in Hettstedt und Klostermansfeld an der Schienenstrecke Berlin-Blankenheim. Außerdem fahren Busse zum Bahnhof Sandersleben an der Strecke Halle-Vienenburg. Die Bahnstrecke Halle-Hannoversch Münden erreicht man mit dem Bus nach Eisleben. Die nächstgelegenen Flughäfen sind Magdeburg-Cochstedt und Leipzig-Halle.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Markt 1 in 06295 Gerbstedt (Telefon: 03 47 83/ 6 10). Unser Immobiliengutachter in der Region Mansfeld-Südharz erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Gerbstedt: Arnstein, Hettstedt, Mansfeld, Könnern, Salzlandkreis, Salzatal, Wettin-Löbejün, Saalekreis, Seegebiet Mansfelder Land, Lutherstadt Eisleben.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertgutachter oder Mietwertsachverständigen in Gerbstedt? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Sachsen-Anhalt weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

8 – 3 =


Comments are closed.