Immobiliengutachter Hagenow

Die Immobiliengutachter in Hagenow, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Hagenow und im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Hagenow ansässig.

Hagenow

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Einwohner: 11.697 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Hagenow wird von dem Immobiliensachverständigen

Hagenow

Klaus-Peter König / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Hagenow und in der Region Hagenow-Land werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Hagenow

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Hagenow einen durchschnittlichen Mietpreis von 4,82 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2011 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 4,48 Euro. Im Jahr 2013 ist der Preis ganz leicht bis auf 4,41 Euro abgesunken. 2014 stieg der Preis dann wieder auf 4,85 Euro an. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich immer noch 4,85 Euro pro Quadratmeter bezahlen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für Immobilien in der Stadt Hagenow liegt bei 895,56 Euro pro Quadratmeter. In diesem Bereich gab es im gleichen Zeitraum kaum Schwankungen. Für eine Wohnung mit 60 Quadratmetern musste man im Jahr 2011 beispielsweise noch 936,51 Euro bezahlen. Aktuell liegt der Quadratmeterpreis für diese Wohnungsgröße unverändert bei 936,51 Euro.

Ein Einfamilienhaus mit 150 Quadratmetern Fläche kostete in Hagenow 2011 noch durchschnittlich 448,85 Euro. Das Jahr 2013 brachte einen deutlichen Anstieg auf 1.064,82 Euro mit sich. 2014 sank der Preis jedoch wieder bis auf 917,85 Euro ab. Aktuell zeigt sich in diesem Bereich keine Veränderung mehr, der Preis liegt immer noch bei 917,85 Euro pro Quadratmeter.

Für die Immobilienbewertung in Hagenow

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Hagenow in der in der Metropolregion Hamburg zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Metropolregion Hamburg zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Hagenow

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Landkreises Ludwigslust-Parchim und die Stadt Hagenow in Mecklenburg-Vorpommern. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die Stadt Hagenow gehört zum Landkreis Ludwigslust-Parchim des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und liegt in der Metropolregion Hamburg.

Schwerin befindet sich rund 30 Kilometer im Nordosten von Hagenow. In rund 80 Kilometern Entfernung in Richtung Westen liegt Hamburg. Die selbst amtsfreie Stadt fungiert als Verwaltungssitz des Amtes Hagenow-Land.

Kultur und Bildung

Die Stadt Hagenow hat ihren Besuchern zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die historische Innenstadt ist eine typische mecklenburgische Ackerbürger-Altstadt. Dort kann man viele Fachwerkhäuser und andere Bauwerke aus dem 17. bis 19. Jahrhundert entdecken. Die neugotische Stadtkirche von Hagenow wurde im Jahre 1879 erbaut. Der städtische Wasserturm ist ein 28 Meter hoher, denkmalgeschützter Klinkerbau mit gotischen Fenstern aus dem Jahre 1908. Der spätklassizistische Bahnhof von Hagenow wurde 1846 errichtet. Der 30 Meter hohe Bahnwasserturm aus dem Jahre 1926 ist ein expressionistisch gestalteter Backsteinbau und steht unter Denkmalschutz. Das älteste Haus der Stadt steht in der Langen Straße und stammt von 1730. Heute ist hier der Stadtkrug untergebracht. In der gleichen Straße stehen besonders viele weitere gut erhaltene Fachwerkhäuser. In der Bahnhofstraße sieht man viele repräsentative Gebäude der Gründerzeit. Das kleinste Haus der Stadt ist ein ehemaliges Seitenflurhaus aus dem Jahre 1751. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Stadt Hagenow eine Grundschule, eine regionale Schule, eine Europaschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Die beiden Förderschulen am Ort vervollständigen das allgemeine Bildungsangebot.

Wirtschaft

Der Wirtschaftsstandort Hagenow profitiert stark von seiner geografischen Lage in der Metropolregion Hamburg. Die Stadt verfügt über zwei Industrie- und Gewerbegebiete mit 46 und 62 Hektar. Zu den dort ansässigen Unternehmen zählen beispielsweise der Lebensmittelproduzent Carl Kühne GmbH & Co KG, ein Werk des französischen Lebensmittelkonzerns Danone GmbH, der Süßwarenhersteller Trolli GmbH, die Ludwigsluster Verkehrsgesellschaft mbH, das Mecklenburger Kartoffelveredelungswerk GmbH, die Stadtwerke Hagenow GmbH und die Firma Lebensmitteltechnik Schulte.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Hagenow ist über eine Anschlussstelle zur Bundesautobahn A24 in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Darüber hinaus verläuft die Bundesstraße B321 durch das Stadtgebiet. Die beiden Bahnhöfe von Hagenow bieten direkte Regionalverbindungen nach Hamburg, Ludwigslust, Schwerin und Rostock. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen abgewickelt. Der nächstgelegene Flughafen ist Hamburg-Fuhlsbüttel.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Lange Straße 28-32 in 19230 Hagenow (Telefon: 0 38 83/ 62 3-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Hagenow-Land erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Hagenow: Alt Zachun, Bandenitz, Belsch, Bobzin, Bresegard, Gammelin, Groß Krams, Hoort, Hülseburg, Presek, Kirch Jesar, Kuhstorf, Moraas, Pätow-Steegen, Picher, Pritzier, Redefin, Setzin, Strohkirchen, Toddin, Warlitz .

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Hagenow? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Mecklenburg-Vorpommern annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

1 + 5 =


Comments are closed.