Immobiliengutachter Hohenstein-Ernstthal

Die Immobiliengutachter in Hohenstein-Ernstthal Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Hohenstein-Ernstthal und im Freistaat Sachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Hohenstein-Ernstthal ansässig.

Der Immobilienmarkt in Hohenstein-Ernstthal

Hohenstein-Ernstthal

Lutz Stallknecht / pixelio.de

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Hohenstein-Ernstthal und in der Region Erzgebirge werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Den Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt Hohenstein-Ernstthal in Sachen Preise für Immobilienwerte durchstöbert

Interessante Fakten über die Preissituation auf dem Immobilienmarkt konnten wir Immobiliengutachter dank des Anbieters Immowelt AG in Erfahrung bringen, welche jegliche Art von Immobilienwerte wie zum Beispiel Durchschnittsmietpreise für Wohnungen betreffen, die im Stadtgebiet rund 4,86 Euro je Quadratmeter Wohnfläche betragen dürften. Der Richtswert für Immobilien darunter Eigenheime, welche im Stadtgebiet zur Miete angeboten werden, liegt bei ca. 695,00 Euro im Monat. Eine Eigentumswohnung hingegen könnten Sie sich im Stadtgebiet bereits für ungefähr 949,00 Euro pro Quadratmeter freie Wohnfläche kaufen, wogegen Immobilien wie Einfamilienhäuser in etwa 204.927,00 Euro im Falle einer Kaufoption kosten würden. Bei den Grundstückspreisen konnten wir Immobiliengutachter einen durchschnittlichen Kaufpreis von circa 51,00 Euro pro Quadratmeter Grundfläche herausfinden.

Für die Immobilienbewertung in Hohenstein-Ernstthal

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Kleinstadt Hohenstein-Ernstthal in der Region des Erzgebirges zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Erzgebirge zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Hohenstein-Ernstthal

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Landkreis Zwickau und die Stadt Hohenstein-Ernstthal in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Besonderheiten und Fakten über den Immobilienstandort Hohenstein-Ernstthal! Herzlich willkommen im Osten des Landkreises Zwickau, wo die Große Kreisstadt Hohenstein-Ernstthal als Geburtsort Karl Mays aber auch Austragungsstätte der Motorradweltmeisterschaft auf dem Sachsenring jährlich tausende von Besuchern in die Region des romantischen Erzgebirges lockt.

Ihren hohen Bekanntheitsgrad verdankt die Große Kreisstadt im Norden des Erzgebirges vor allem zwei Besonderheiten, zum einen ist sie Geburtsort des berühmten Schriftstellers Karl May und andererseits Austragungsort zahlreicher Motorsportveranstaltungen darunter der Motorradweltmeisterschaft auf dem legendären Sachsenring.

Doch das ca. 18 Quadratkilometer große Stadtgebiet im Landkreis Zwickau präsentiert sich ihrem Betrachter gegenüber auch dank faszinierender Bauwerke, beeindruckender Freizeitattraktionen sowie wunderschöner Naturlandschaften von ihrer schönsten Seite. So können Sie im Stadtgebiet zum Beispiel das Geburtshaus Karl Mays bewundern aber auch einen gemeinsamen Ausflug Stausee Oberwald Reichenbach unternehmen, welcher inmitten einer waldreichen Gegend zudem unzählige Möglichkeiten in Sachen Wassersport bietet. Unzählige Gründe dafür, wesshalb sich die im Stadtgebiet lebenden fast 15.000 Bewohner einfach nur rundum wohl fühlen dürfen, wobei ess die Große Kreisstadt zugleich auf eine Bevölkerungsdichte von knapp 815 Einwohner je Quadratkilmeter schafft. Gemeinsam mit dem Ortsteil Wüstenbrand bildet die Kernstadt das heutige Stadtgebiet, welches zudem an die Nachbarortschaften St. Egedien, Oberlungwitz, Bernsdorf, Limbach-Oberfrohna, Callenberg sowie die Metropole Chemnitz.

In Sachen attraktiver Wohnstandort kann das gesamte Stadtgebiet von Hohenstein-Ernstthal auf ganzer Linie überzeugen

Faszinierende Naturlandschaften wie das Erzgebirge, beeindruckende Bauwerke sowie eine Fülle reizvoller Freizeitattraktionen tragen erheblich dazu bei, dass die Region nicht nur bei der einheimischen Bevölkerung einen hohen Stellenwert genießt, sondern auch unter den zahlreichen Besuchern dieser Region im Landkreis Zwickau.

Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote sowie Asflugsziele im Schnelldurchlauf Die Zahl der Sehenswürdigkeiten darunter das berühmte Karl-May-Haus, Huthaus „St. Lampertus“, die Stadtkirche St. Christophori oder evangelische Stadtkirche St. Trinitatis ist beeeindruckend. Zu den Hauptattraktionen zählt zweifelsfrei der legendäre Sachsenring, ein Veranstaltungsort für zahlreiche Motorsport-Events, welche immer eine Reise in die Region wert sind. Kulturelle Highligts hingegen sind das Bergfest auf dem Pfaffenberg oder das Voice of Art Festival. Wanderer und Radlerhingegen dürften sich auf den unzähligen Rad- sowie Wanderwegen wohl fühlen.

Schulen im Stadtgebiet des Landkreises Zwickau näher betrachtet Zwei Grundschulen darunter die Karl-May-Grundschule und Diesterweg-Grundschule sind ebenso ein fester Bestandteil des modernen Bildungssystems im Stadtgebiet wie eine Lernförderschule „Am Sachsenring“. Hinzu kommen noch die Sachsenring-Oberschule sowie das Lessing-Gymnasium, welche Kindern und Jugendlichen eine angemeessene Ausbildung ermöglichen. Weitere Perspektiven im Hochschulbereich ergeben sich aufgrund der Nähe zu Chemnitz und Zwickau.

Wirtschafts- und Gewerbestandort Hohenstein-Ernstthal mit weitreichenden Perspektiven

Die Region erweist sich gegenüber Einzelhändlern, Handwerksbetrieben und Dienstleistungsanbieter aber auch Unternehmen als innovativer Wirtschafts- sowie Gewerbestandort mit einer hervorragenden Infrastruktur. Auch in Punkte Verkehrsandbindung kann das Stadtgebiet auf ganzer Ebene überzeugen, denn mit der Bundesautobahn A 4 sowie den Bundesstraßen B 173 und B 180 lassen sich nahezu alle wichtigen Metropolen darunter Chemnitz schnellstmöglich erreichen. Aus diesem Grund haben Unternehmen wie die Sternberg GmbH, ThyssenKrupp System Engineering GmbH oder Meyer Burger (Germany) GmbH hier moderne Produktionsstätten errichtet.

Auf diese Lagefaktoren sollten sich Einzelhändler im Stadtgebiet einstellen

Die GfK GeoMarketing GmbH ließ in einer ausführlichen Analyse unter anderen verlauten, dass durch den gesamten Einzelhandel innerhalb der Großen Kreisstadt im Geschäftsjahr 2014 ein Gesamtumsatz von knapp 5,6 Millionen Euro erwirtschaftet werden konnte. Dies hatte zur Folge, dass jedem Bewohner des Stadtgebietes im selben Jahr rund 20.500,00 Euro zur freien Verfügung standen, was zudem einem Kaufkraftindex von ungefähr 100,2 Punkten entsprach.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Altmarkt 41 in 09337 Hohenstein-Ernstthal (Telefon: 0 37 23/40 2-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Erzgebirge erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Hohenstein-Ernstthal: Crimmitschau, Glauchau, Hartenstein, Kirchberg, Lichtenstein, Limbach-Oberfrohna, Meerane, Oberlungwitz, Waldenburg, Werdau, Wildenfels, Wilkau-Haßlau, Zwickau, Bernsdorf, Callenberg, Crinitzberg, Dennheritz, Fraureuth, Gersdorf, Hartmannsdorf b. Kirchberg, Hirschfeld, Langenbernsdorf, Langenweißbach, Lichtentanne, Mülsen, Neukirchen/Pleiße, Niederfrohna, Oberwiera, Reinsdorf, Remse, Schönberg, St. Egidien.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilien-Sachverständigen oder Mietwertermittler in Hohenstein-Ernsthal? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

4 + 10 =


Comments are closed.