Immobiliengutachter Möckern

Die Immobiliengutachter in Möckern, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Möckern und im Bundesland Sachsen-Anhalt um.

Möckern

Bundesland: Sachsen-Anhalt
Einwohner: 13.178 (Stand: 2014)

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Möckern ansässig.

Der Immobilienmarkt in Möckern wird von dem Immobiliensachverständigen

Möckern

tutto62 / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Möckern und in der Region Jerichower Land werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Möckern

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Möckern einen durchschnittlichen Mietpreis von 4,59 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2011 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 4,29 Euro. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich 4,46 Euro pro Quadratmeter bezahlen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 durchschnittlich 4,52 Euro. Aktuell liegt der Preis für eine Wohnung dieser Größe bei durchschnittlich 4,34 Euro pro Quadratmeter.

Der durchschnittliche Kaufpreis für Immobilien in der Stadt Möckern liegt bei 567,87 Euro pro Quadratmeter. Ein Einfamilienhaus mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in Möckern 2011 noch durchschnittlich 781,75 Euro. Aktuell zeigt sich in diesem Bereich ein Einbruch auf 598,41 Euro pro Quadratmeter. Ein Einfamilienhaus mit 150 Quadratmetern kostete 2011 noch durchschnittlich 537,34 Euro. Aktuell zeigt sich hier eine deutliche Steigerung auf 1.304,27 Euro pro Quadratmeter. Für ein Einfamilienhaus mit 200 Quadratmetern musste man im Jahr 2011 noch durchschnittlich 188,03 Euro bezahlen. Aktuell gab es hier einen Einbruch auf 150,94 Euro pro Quadratmeter zu verzeichnen.

Für die Immobilienbewertung in Möckern

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Möckern in der Region des Jerichower Landes zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Jerichower Land zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Möckern

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Jerichower Land und die Stadt Möckern in Sachsen-Anhalt. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die Stadt Möckern ist eine Einheitsgemeinde im Kreis Jerichower Land des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und liegt in der Kulturlandschaft Westfläming.

Die Landeshauptstadt Magdeburg befindet sich nur wenige Kilometer entfernt in westlicher Richtung. Im Norden grenzt das Gemeindegebiet an die Kreisstadt Burg. Möckern ist nach Berlin, Hamburg und Gardelegen die Nummer Vier der flächengrößten Städte in Deutschland. Die Einheitsgemeinde gliedert sich in 50 Ortsteile auf.

Kultur und Bildung

Die Stadt Möckern hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die St. Laurentius Stadtkirche geht auf einen Holzbau aus dem 10. Jahrhundert zurück. Mit dem Umbau zum Feldsteingebäude wurde im 13. Jahrhundert begonnen. Damals entstand der quadratische Kirchturm, das heutige Kirchenschiff stammt aus dem 15. Jahrhundert. Im Innern des Gotteshauses beeindruckt vor allem der Altaraufsatz aus dem Jahre 1587 mit seinen herrlichen Gemälden. Im Osten des Stadtzentrums kann man das Schloss Möckern bewundern. Der quadratische Bergfried aus dem Mittelalter ist der älteste Teil der ehemaligen Schlossanlage, die heute als Schule genutzt wird. Das Schlossgebäude selbst wurde im Jahre 1840 erbaut, es steht inmitten eines ausgedehnten englischen Landschaftsparks. Im Ortsteil Magdeburgerforth gibt es einen denkmalgeschützten Museumsbahnhof zu besichtigen, an dem eine historische Schmalspurbahn ablegt. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler sorgt die Stadt Möckern mit einer Grundschule und einer Sekundarschule. Für die höhere Bildung steht in der Einheitsgemeinde die einzige Hochschule des gesamten Landkreises zur Verfügung. Die Theologische Hochschule befindet sich im Ortsteil Friedensau.

Wirtschaft

Zu den am Wirtschaftsstandort Möckern ansässigen Unternehmen gehören beispielsweise die LKW-Spedition Event Logistik Crew GmbH, das Logistikunternehmen Gerald Wundersitz Transporte, der Landmaschinenhändler Zedler Farmservice GmbH, der Bauträger Wohnungsbaugesellschaft Loburg mbH, das Metallverarbeitungsunternehmen Karosseriebau Timme, das Maschinenbauunternehmen BÜMA & VEMA Engineering und Maschinen GmbH, das Bauunternehmen Euro-Bau GmbH Möckern, das cct Stegelitz GmbH, das Wasserversorgungsunternehmen Wassergesellschaft Börde-Westfläming mbH, das Metallbauunternehmen Degener Metall- und Montagebau und das Bauunternehmen Gerald Windisch Beteiligungs GmbH.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Möckern hat keine eigene Anschlussstelle zu einer Bundesautobahn. Durch das Stadtgebiet verlaufen jedoch die Bundesstraßen B246 und B246a, die als Zubringer zur zehn Kilometer entfernt liegenden A2 dienen. Der Bahnhof Möckern liegt an der Bahnstrecke Magdeburg-Loburg. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen abgewickelt. Die nächstgelegenen Flughäfen sind Leipzig-Halle, Magdeburg-Cochstedt und Berlin-Tegel.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Am Markt 10 in 39291 Möckern (Telefon: 03 92 21/ 9 51 12). Unser Immobiliengutachter in der Region Jerichower Land erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Möckern: Biederitz, Burg, Elbe-Parey, Genthin, Gommern, Jerichow, Möser.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertgutachter oder Mietwertsachverständigen in Möckern? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Sachsen-Anhalt weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

10 + 10 =


Comments are closed.