Immobiliengutachter Neustadt an der Orla

Die Immobiliengutachter in Neustadt an der Orla, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Neustadt an der Orla und im Bundesland Thüringen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Neustadt an der Orla ansässig.

Der Immobilienmarkt in Neustadt an der Orla

Neustadt an der Orla

Rayn / pixelio.de

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Neustadt an der Orla und in der Region Thüringer Holzland werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Mit diesen Preisen für Immobilienwerte müssten Sie auf dem Immobilienmarkt der Stadt Neustadt an der Orla im Osten Thüringens rechnen

Was wir Immobiliengutachter zum Beispiel an Preisen für Immobilienwerte auf der Seite von Immowelt herausgefunden hatten betrifft sowohl die Kauf- wie auch Mietpreise auf dem heimischen Immobilienmarkt des Stadtgebietes im Osten Thüringens. Hierbei konnten wir Immobiliengutachter einen durchschnittlichen Mietspiegel bei Wohnungen erkennen, welcher rund 5,51 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche betragen dürfte. Dagegen liegen die durchschnittlichen Mietpreise für Immobilien wie Einfamilienhäuser bei knapp 560,00 Euro im Monat. Als durchschnittlichen Kaufpreis für Immobilien wie Mehrfamilienhäuser oder Eigenheime nannte uns Immowelt einen Richtwert von fast 235.240,00 Euro, wogegen Eigentumswohnungen zum Quadratmeterpreis von ca. 620,00 Euro pro Quadratmeter zum Verkauf angeboten werden. Ein Grundstück würde Sie im Stadtgebiet des Saale-Orla-Kreises in etwa 37,00 Euro je Quadratmeter Grundfläche kosten.

Für die Immobilienbewertung in Neustadt an der Orla

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Neustadt an der Orla in der Region zwischen dem Thüringer Holzland und den Saalestauseen zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Orlasenke zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Neustadt an der Orla

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Saale-Orla-Kreises und die Stadt Neustadt an der Orla in Thüringen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Unvergessliche Details über den liebenswerten Immobilienstandort Neustadt an der Orla! Herzlich willkommen im Osten Thüringens, wo die idyllische und liebenswerte Kleinstadt Neustadt an der Orla mit dem Bismarckturm sowie dem Lutherhaus auf ihre Besucher aus allen Teilen Deutschlands oder Europa wartet.

Das idyllische Stadtgebiet Neustadt an der Orla finden Sie im Osten Thüringens des Saale-Orla-Kreises nicht weit entfernt vom Thüringer Holzland.

Wunderschöne Landschaften wie das Thüringer Holzland sind ebenso fester Bestandteil dieser attraktiven Stadt Thüringens wie beeindruckende Bauwerke darunter das „Neue Schloss zu Arnshaugk“, regelmäßige Veranstaltungen sowie eine gut funktionierende Infrastruktur. Auf knapp 37 Quadratkilometern wird Einheimischen wie auch Besuchern einiges an traditionellen Restaurants, Einkaufs- und Bildungsmöglichkeiten geboten, wodurch sich der Aufenthalt im Stadtgebiet des Saale-Orla-Kreises überaus abwechslungsreich gestalten lässt. Immerhin sind es heutzutage fast 8.200 Einwohner, welche die thüringische Stadt statistisch gesehen vorzuweisen hat, was immerhin einer Bevölkerungsdichte von knapp 224 Einwohnern je Quadratkilometer entspricht. Die sogenannte Kernstadt einschließlich ihrer dazugehörigen Ortsteile Arnshaugk, Börthen, Breitenhain-Strößwitz, Lichtenau, Moderwitz, Neunhofen sowie Molbitz bilden letztendlich das heutige Stadtgebiet im Saale-Orla-Kreis. Nachbarn der Stadt im Osten Thüringens hingegen dürfen sich Stanau, Triptis, Dreitzsch, Rosendorf, Schmieritz, Kospoda, Weira, Langenorla, Trockenborn-Wolfersdorf, Linda sowie Lausnitz nennen.

Auch bei der Stadt Neustadt im Osten Thüringens handelt es sich um einen abwechslungsreichen Wohnstandort

Was die Stadt ihrern Besuchern sowie ihrer einheimischen Bevölkerung an wunderschönen Landschaften, historischen Bauwerken oder abwechslungsreichen Freizeitangeboten anzubieten hat, lässt diese Region im Saale-Orla-Kreis in jeglicher Hinsicht als attraktiven und vielseitigen Wohnstandort erscheinen.

Kultur- und Freizeitangebote, interessante Bauwerke sowie faszinierende Ausflugsziele dieser Region Thüringens Ob begeisterter Wanderer oder Radler, innerhalb der Region des Saale-Orla-Kreises werden Sie sich von Beginn an rundum wohl fühlen, denn eine Vielzahl wunderschöner Rad- und Wanderwege vermitteln Ihnen einen unvergesslichen Eindruck davo, welche landschaftlichen Reize das Stadtgebiet vorzuweisen hat. Während eines Rundganges durch die Innenstadt werden Ihnen eine Fülle an Sehenswürdigkeiten darunter die Hospitalkirche St. Laurentius, Stadtkirche St. Johannis, der Bismarckturm sowie das Lutherhaus (größtes Bürgerhaus am Marktplatz) auffallen. Auch aus kultureller Sicht erwarten Sie im Stadtgebiet eine Reihe unvergesslicher Highlights wie zum Beispiel das Brunnenfest „BORNQUAS“, der Neustädter Musiksommer oder jährlich stattfindende Karnevalsumzug.

Den Bereich des Bildungswesens etwas intensiver in Augenschein genommen Was die Region im Saale-Orla-Kreis im Bereich des Bildungswesens an modernen Einrichtungen vorzuweisen hat, garantiert allen Schulpflichtigen in der Stadt eine angemessene Ausbildung. So sind unter anderen die beiden staatlichen Grundschulen „Neunhofen“ und „Friedrich Schiller“, staatliche Regelschule „Johann Wolfgang von Goethe“, Schloss-Schule der Arbeiterwohlfahrt sowie das Orlatal-Gymnasium ein fester Bestandteil des Bildungssystems dieser attraktiven Stadt im Saale-Orla-Kreis. Weitreichende Perspektiven vor allen im Hochschulbereich erwarten Sie dank der Nähe zu Jena oder Schleiz.

Daten, Fakten sowie Analysen der Stadt im Saale-Orla-Kreis als lukrativer Wirtschafts- und Gewerbestandort Thüringens

Mittels einer ausgezeichneten Infrastruktur sowie günstigen Verkehrsanbindung an die Bundesstraße B 281 aber auch Bundesautobahn A 9 (ca. acht Kilometer vom Stadtgebiet entfernt) konnte die Region insbesondere Einzelhändler sowie Dienstleistungsanbieter davon überzeugen, genau hier auf Dauer seßhaft zu werden. Doch auch eine Reihe namhafte Unternehmen wie die Geipel AG, Docter Optics GmbH, Buteile-Park GmbH & Co. KG oder Head GmbH fanden dank dieser hervorragenden Bedingungen ihren Weg in diese faszinierende und vielversprechende Region des Saale-Orla-Kreises.

Von diesen Lagefaktoren sollten Einzelhändler innerhalb der Stadt des Saale-Orla-Kreises ausgehen

Was die GfK GeoMarketing an weitreichenden Details über wirtschaftliche Zahlen darunter zum Beispiel den Gesamtumsatz des Geschäftsjahres 2014, welcher im thüringischen Stadtgebiet rund 4,5 Millionen Euro betrug, konnten wir Immobiliengutachter uns auf deren Seite sehr genau anschauen. Weiterhin erwirtschaftete der Einzelhandel somit eine äußerst erfreuliche Bilanz, welche zugleich einen Kaufkraftindex von knapp 99,8 Punkten. Somit durfte sich jeder Bewohner dieser Region im Saale-Orla-Kreis über fast 19.700,00 Euro als persönlich verfügbares Budget freuen.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Markt 1 in 07806 Neustadt an der Orla (Telefon: 03 64 81/85 101). Unser Immobiliengutachter in der Region Thüringer Holzland erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Neustadt an der Orla: Stanau, Pillingsdorf, Rosendorf, Dreitzsch, Schmieritz, Linda b. Neustadt an der Orla, Kospoda, Weira, Lausnitz b. Neustadt an der Orla, Langenorla, Trockenborn-Wolfersdorf.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertsachverständigen oder Mietwertsachverständigen in Neustadt an der Orla? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Thüringen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

6 + 10 =


Comments are closed.