Immobiliengutachter Radebeul

Die Immobiliengutachter in Radebeul, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Radebeul und im Freistaat Sachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Radebeul ansässig.

Der Immobilienmarkt in Radebeul

Radebeul

anschi / pixelio.de

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Radebeul und in der Region Meißen werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Dem Immobilienmarkt des Herzstücks der Sächsischen Weinstraße, Radebeul und dessen Preise für Immobilienwerte auf den Grund gegangen

Was Sie an Preisen für Immobilien auf dem Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt im Landkreis Meißen erwartet, konnten wir Immobiliengutachter mittels ausführlicher Informationen des Anbieters Immowelt AG herausfinden wie zum Beispiel den durchschnittlichen Mietpreis bei Wohnungen, welcher hier circa 7,73 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche betragen dürfte. Immobilien darunter Ein- und Mehrrfamilienhäuser hingegen, können Sie sich für knapp 1.236,00 Euro im Monat anmieten. Als durchschnittlichen Kaufpreis für Immobilienwerte war auf dem Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt im Landkreis Meißen dank Immowelt ein Richtwert von rund 434.381,00 Euro herauszubekommen. Für eine Eigentumswohnung allerdings müssten Sie ungefähr 2.343,00 Euro je Quadratmeter freie Wohnfläche als Kaufpreis einplanen. Nach Erkenntnissen von uns Immobiliengutachter beträgt der durchschnittliche Quadratmeterkaufpreis bei Grundstücken im Stadtgebiet fast 205,00 Euro.

Für die Immobilienbewertung in Radebeul

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Kleinstadt Radebeul in der Region Meißen zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich des Großraums Dresden zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Radebeul

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Meißen und die Stadt Radebeul in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Überzeugende Fakten über den Immobilienstandort Radebeul! Herzlich willkommen in der Wirkungsstätte und Heimat von Karl May, denn hier in Radebeul, dem Herzstück der Sächsischen Weinstraße erwartet Sie nicht nur das weltberühmte Indianermuseum (Karl-May-Museum), sondern zugleich die romantischen Weinhänge der Lößnitz, welche Sie während einer Fahrt mit der dampfgetriebenen Schmalspurbahn eindrucksvoll genießen können.

Bis weit über die Stadtgrenzen oder sogar Landesgrenzen hinaus ist das Stadtgebiet im Landkreis Meißen des Freistaates Sachsen dank seiner größten Persönlichkeit Karl May berühmt geworden.

Denn hier können Sie nicht nur den Karl-May-Festtagen beiwohnen, sondern auch umfangreiches Wissen über das Leben der Indianer Nordamerikas in Erfahrung bringen, welches Ihnen unter anderen im Karl-May-Museum eindrucksvoll präsentiert wird. Doch die rund 26 Quadratkilometer Große Kreisstadt im Landkreis Meißen hat Ihnen aber noch weitaus mehr anzubieten wie zum Beispiel einen Besuch des Sächsischen Weinbaumuseums oder eine unvergessliche Fahrt mit der dampfgetriebenen Schmalspurbahn, welche bei Eisenbahnliebhabern nostalgische Träume zum Leben erwecken lässt. Gleichzeitig ist die Große Kreisstadt vor den Toren der Landeshauptstadt Dresden mit knapp 34.000 Bewohnern die einwohnersstärkste sowie am dichtesten besiedelste Stadt im Landkreis Meißen. Denn auf einen einzigen Quadrakilometer der faszinierenden Wein-, Villen- und Gartenstadt mit acht historischen Dorfkernen leben hier circa 1.299 Einwohner. Das Stadtgebiet zwischen der ehemaligen Residenzstadt Dresden sowie dem ehemaligen Bischofssitz Meißen mit ihren romantischen Weinhängen der Großanlage Lößnitz teilt sich auf in die Kernstadt und den Stadtteilen Lindenau, Niederlößnitz, Zitschewig, Naundorf, Fürstenhain, Wahnsdorf, Oberlößnitz, Serkowitz wie auch Radebeul-West. An den Stadtgrenzen finden Sie hingegen Klipphausen, Coswig, Moritzburg sowie die Landeshauptstadt Dresden.

Inmitten des Landkreises Meißen erwartet Sie das romantisches Stadtgebiet Radebeul als liebenswerter Wohnstandort

Die Region ist umgeben von faszinierenden Naturlandschaften wie den romantischen Weinhängen der Lößnitz sowie der Elbe, wodurch sich Wanderer, Radler und Naturliebhaber auf ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren hier besonders wohl fühlen dürften. Weiterhin erwarten Sie eine Vielzahl historische Sehenswürdigkeiten, interessante Ausstellungen sowie romantische Ausflugsziele neben zahlreichen Freizeitangeboten im gesamten Stadtgebiet.

Was dürfen Sie in Punkte Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet erwarten Allein was die Große Kreisstadt im Landkreis Meißen Ihnen an interessanten Ausstellungen anzubieten hat ist beeindruckend, denn neben dem weltberühnten Karl-May-Museum erwarten Sie unter anderen das Weingutmuseum Hoflössnitz, Schmalspurbahnmuseum, DDR-Museum Zeitreise oder die Lößnitzgrundbahn. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Segway-Tour durch das romantische Stadtgebiet? Einen Besuch der Villa Shatterhand (ehemaliger Wohnsitz von Karl May) sollten Sie sich keineswegs entgehen lassen, denn hier erwartet Interessenten zudem eine faszinierende Ausstellung des Karl-May-Museums. Liebhaber edler Tropfen dürfen sich auf einen unvergesslichen Weingenuss entlang der Sächsischen Weinstraße freuen, wogegen Wanderer und Radler wunderschöne Ausflüge auf dem Elberadweg oder Rundweg „Lößnitzgrund“ unternehmen können. Höhepunkt und Publikumsmagnet dürften zweifelsfrei die jährlich stattfindenden berühmten Karl-May-Festtage am Himmelfahrtswochenende sein, wo neben indianischen Gästen eine Fülle von Bluegrass- und Country-Konzertveranstaltungen auf Sie warten.

Das Bildungssystem der Großen Kreisstadt im Landkreis Meißen dargestellt Mit fünf Grundschulen darunter der Friedrich-Schiller-Grundschule, zwei Oberschulen sowie vier Gymnasien verfügt die Große Kreisstadt des Landkreises Meißen über ein gut ausgeprägtes Bildungssystem. Hinzu kommen die Förderschule G, eine Volkshochschule, Musikschule sowie ein Berufliches Schulzentrum, wodurch allen Kindern und Jugendlichen eine angemessene Ausbildung ermöglicht werden kann. Weiterhin hält die Stadt auch für die Kleinsten eine Fülle moderner Kindertageseinrichtungen wie die Kindertagesstätte Thomas Müntzer oder Harmoniestraße bereit. Zudem bietet die Nähe zur Landeshauptstadt Dresden aber auch Stadt Meißen zahlreiche weitere Optionen für Sie bereit.

Das sächsische Stadtgebiet als zukuftsträchtiger Wirtschafts- und Gewerbestandort

Die Große Kreisstadt im Landkreis Meißen direkt vor den Toren der Landeshauptstadt Dresden ist zudem Sitz zahlreicher innovativer sowie leistungssstarker Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen. So finden Sie hier unter anderen Unternehmen wie die Rapido-Tech GmbH, BHV-International GmbH, Accedo Arzneimittel GmbH oder Hasse GmbH & Co. KG mit ihren modernen Produktionsstätten, welche neben dem Einzelhandel, Handwerk und Dienstleistungsgewerbe für attraktive Arbeitsplätze innerhalb der Region garantieren. Dank der Nähe zur Landeshauptstadt Dresden sowie einer hervorragenden Vekehrsanbindung durch die Bundesautobahn A 4 (Anschlussstelle Dresden-Neustadt) aber auch Bundesstraße B 6 lassen sich nahezu alle wichtigen Metropolen wie Meißen, Dresden aber auch der internationale Flughafen innerhalb kürzester Zeit erreichen.

Was hat der Einzelhandel des Stadtgebietes im Landkreis Meißen in Punkte Lagefaktoren zu erwarten

Unter Einbeziehung der Fakten und Analysen des Anbieters GfK GeoMarketing GmbH dürfen wir Immobiliengutachter die Behauptung aufstellen, dass im Jahre 2014 durch den Einzelhandel des Stadtgebietes im Landkreis Meißen eine Umsatzbilanz von knapp 5,4 Millionen Euro erwirtschaftet werden konnte. Somit hatte nahezu jeder Bewohner der Großen Kreisstadt fast 20.500,00 Euro zur freien Verfügbarkeit vorzuweisen. Hieraus konnte gleichzeitig ein Kaufkraftindex von rund 101,1 Punkten abgeleitet werden.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Pestalozzistraße 6 in 01445 Radebeul (Telefon: 03 51/83 11 50). Unser Immobiliengutachter in der Region Meißen erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Radebeul: Coswig, Gröditz, Großenhain, Lommatzsch, Meißen, Nossen, Radebeul, Radeburg, Riesa, Strehla, Diera-Zehren, Ebersbach, Glaubitz, Hirschstein, Käbschütztal, Ketzerbachtal, Klipphausen, Lampertswalde, Leuben-Schleinitz, Moritzburg, Nauwalde, Niederau, Nünchritz, Priestewitz, Röderaue, Frauenhain, Schönfeld, Stauchitz, Tauscha, Thiendorf, Triebischtal, Weinböhla, Wülknitz, Zeithain.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilien-Sachverständigen oder Mietwertermittler in Radebeul? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

1 + 2 =


Comments are closed.