Immobiliengutachter Rostock

Die Immobiliengutachter in Rostock, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Rostock und im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Rostock ansässig.

Rostock

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Einwohner: 204.260 (Stand: Ende 2011)

Rostock

Gerhard Giebener / pixelio.de

Rostock zählt zu den traditionsreichen Hansestädten Deutschlands und liegt an der Ostsee. Durch das Stadtgebiet fließt der Fluss Warnow, der im Ortsteil Warnemünde in die Ostsee mündet. Warnemünde zieht mit seinem etwa 100 Meter breiten Sandstrand zahlreiche Touristen an, sodass Tourismus für Rostocks Wirtschaftsleben ein bedeutender Faktor ist. Ein natürlicher Schatz Rostocks ist neben dem Meer die Rostocker Heide, die auf Rostock.de als eins der „letzten großen und geschlossenen Waldgebiete an der deutschen Küste“ bezeichnet wird. Rostock ist vom dänischen Gedser auf der Insel Lolland nur etwa 56 Kilometer Luftlinie entfernt. Bis nach Schwerin sind es knapp 70, bis nach Lübeck knapp 100 und bis Hamburg etwa 150 Kilometer Luftlinie. Berlin liegt knapp 200 und Stettin in Polen etwa 175 Kilometer (Luftlinie) entfernt. Rostock besteht aus 31 Ortsteilen, von denen Stadtmitte und Kröpeliner-Tor-Vorstadt die meisten Einwohner haben.

Der Immobilienmarkt in Rostock

wird von dem Immobiliensachverständigen für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Rostock und in der Region Ostsee werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen

Die Miete für Altbauwohnungen in Toplagen Rostocks lesen die Immobiliengutachter in dem Immobilienkompass des Magazins „Capital“ ab und dieser liegt bei 8 bis 10 Euro pro m², während man für Neubauten 9 bis 12,50 Euro pro m² zahlt. In guten Wohnlagen muss man mit 7 bis 8,50 Euro pro m² Miete für Altbauwohnungen rechnen und mit 7,50 bis 9 Euro pro m² für Neubauwohnungen. In den mittleren Wohnlagen Rostocks sieht der Immobiliengutachter die Mietpreise für Altbauwohnungen laut Immobilienkompass zwischen 5 und 7 Euro pro m² und für Neubauwohnungen zwischen 6 und 7,50 Euro pro m². In einfachen Wohnlagen werden zwischen 4 und 5 Euro pro m² für Wohnungen in Altbauten und zwischen 4,50 und 6 Euro pro m² in Neubauwohnungen fällig. 1A-Lage für den Einzelhandel in Rostock ist die Kröpeliner Straße.

Für die Immobilienbewertung in Rostock

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Rostock in der Region der Ostsee zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der Ostsee zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für die Hansestadt Rostock

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region der Ostsee und die Stadt Rostock in Mecklenburg-Vorpommern. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Kultur und Bildung

Größte und bedeutendste Kirche Rostocks ist wohl die Marienkirche, deren Baubeginn bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht. Weitere bedeutende Sakralbauten auf Stadtgebiet sind die Petrikirche mit ihrem 117 Meter hohen Turm und einer Aussichtsplattform auf 44 Metern Höhe, die Kirche in Warnemünde sowie die Nikolaikirche, die laut Rostock.de eine „der ältesten, noch erhaltenen Hallenkirchen im Ostseeraum“ ist. Ebenfalls beeindruckend: das Kloster zum Heiligen Kreuz und das Katharinenstift. Eindrucksvolle Profanbauten sind neben dem Rathaus mit gotischem Haupt- und barockem Vorbau etwa das Stände- und das Hausbaumhaus sowie das Vogteigebäude. Viele interessante Bauwerke und Einrichtungen in Rostock hängen auch mit der Lage am Meer zusammen, etwa der 1897 erbaute Leuchtturm oder die Westmole mit der Leuchtbake in Warnemünde.

Städtisches Theater in Rostock ist das Volkstheater mit den Spielstätten Großes Haus, Theater im Stadthafen und Kleine Komödie sowie den vier Sparten Schauspiel, Musiktheater/Oper, Ballett und Philharmonie. Spezielles Kinder- und Jugendtheater wird ebenfalls angeboten. Weitere Bühnen bieten unter anderem das Kurhaus Warnemünde und die Bühne 602 in Rostock. So wie manch eine Sehenswürdigkeit ist auch manch ein Museum Rostocks in irgendeiner Weise dem Meer gewidmet, etwa das Schifffahrtsmuseum auf dem Hochseefrachter Dresden, das Haus des Societät Rostock maritim e.V. mit einer Sammlung von Schiffsmodellen und Modellen von Hafenanlagen oder das Fischerhaus, in dem das Heimatmuseum heute zeigt, wie Fischer einst gelebt haben. Kunst wird in Rostock einerseits in der Kunsthalle präsentiert, die vor allem Werke ostdeutscher Künstler ausstellt, sowie andererseits im Kulturhistorischen Museum, das zahlreiche Sammlungen besitzt: neben Gemälden und Grafiken unter anderem Münzen, Möbel und Kunsthandwerk. Der Hauptvertreter der Hochschullandschaft in Rostock ist die Universität der Stadt; daneben existieren in Rostock die Hochschule für Musik und Theater sowie das maritime Simulationszentrum vom Bereich „Seefahrt“ der Hochschule Wismar.

Wirtschaft

Die Lage am Meer hat auch für Rostocks Wirtschaftsleben eine recht hohe Bedeutung. Maritime Wirtschaft war und ist bis heute eine wichtige Branche in der Stadt. Rostock selbst nennt fünf weitere Bereiche, denen eine besondere Bedeutung zugemessen wird: Zukunftstechnologien, Luft- und Raumfahrt, Erneuerbare Energien, Transport und Logistik sowie Tourismuswirtschaft. Rostock Business – die Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH bezeichnet die Stadt als „Wirtschaftszentrum Nr. 1 im Nordosten Deutschlands“ und nennt die Region Rostock „Tor zum Ostseeraum“. Zudem ist die Stadt mit der HanseMesse Messestandort mit 10.600 m² multifunktionaler Hallenfläche. Rostock kam im April 2013 auf eine Arbeitslosenquote von 11,8 Prozent. Die durchschnittliche Arbeitslosenquote in Mecklenburg-Vorpommern lag im selben Monat bei 12,2 Prozent, der Durchschnittswert für Deutschland erreichte 7,1 Prozent.

Verkehrsanbindung

Rostock ist über die Autobahnen A 19 und A 20 an das deutsche Autobahnnetz angebunden. Die A19 verbindet die Stadt mit der Autobahn A 24 bei Wittstock/Dosse, während die A20 derzeit von Bad Segeberg bis zum Autobahndreieck Kreuz Uckermark führt und noch weiter ausgebaut werden soll. Der Flughafen Rostock-Laage verbindet Rostock etwa mit Köln/Bonn, München, Frankfurt und Stuttgart, während Züge Fahrgäste vom Hauptbahnhof Rostock ohne Umsteigen beispielsweise nach München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin und Hamburg bringen. Rostock besitzt nach eigenen Angaben den „einzigen Tiefseehafen an der deutschen Ostseeküste“ und bietet „tägliche Fährverbindungen nach Skandinavien, ins Baltikum und Russland“. Der öffentliche Nahverkehr der Stadt wird von der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) organisiert.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Neuer Markt 1 in 18050 Rostock (Telefon: 03 81/381-14 17). Unser Immobiliengutachter in der Region Ostsee erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte. Umfeld von Rostock: Graal-Müritz, Rostocker Heide, Gelbensande, Rövershagen, Mönchhagen, Bentwisch, Carbäk, Broderstorf, Roggentin, Dummerstorf, Warnow-West, Papendorf, Kritzmow, Lambrechtshagen, Elmenhorst/Lichtenhagen, Bad Doberan-Land und Admannshagen-Bargeshagen.


Größere Kartenansicht

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Rostock? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Mecklenburg-Vorpommern annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

10 – 2 =


Comments are closed.