Immobiliengutachter Strausberg

Die Immobiliengutachter in Strausberg, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Strausberg und im Bundesland Brandenburg um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Strausberg ansässig.

Der Immobilienmarkt in Strausberg

Strausberg

Kerstin Ziebandt / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Strausberg und in der Region Märkisch-Oderland werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Die Baulandpreise am Immobilienmarkt von Strausberg liegen, laut Meinung des Immobiliengutachters, noch im unteren Preissegment von Brandenburg.

Teurer sind Grundstücke am Immobilienmarkt der Orte Neuenhagen, Schöneiche, Erkner, Königs Wusterhausen, Blankenfelde-Mahlow, Schönefeld, Nuthetal, Stahnsdorf, Kleinmachnow, Teltow, Wustermark, Mühlenbecker Land, Hennigsdorf, Hohen Neuendorf und Panketal, um nur einige zu nennen. Im Allgemeinen sieht der Immobiliengutachter in den brandenburgischen Kreisen Potsdam-Mittelmark, Teltow-Fläming, Dahme-Spreewald, Oder-Spree, Barnim, Oberhavel und Havelland höhere Immobilienwerte als in der Stadt am Straussee. Wer von niedrigeren Preisen für Immobilien profitieren möchte, könnte am Immobilienmarkt von Werneuchen (Landkreis Barnim) und Mittenwalde (Landkreis Dahme-Spreewald) fündig werden. In der 26.000-Einwohnerstadt nimmt der Immobiliengutachter derzeit Mieten wahr, die sich zwischen 5 Euro und 9 Euro pro Quadratmeter bewegen. Für eine bestehende Mietwohnung zahlt der Interessent im Schnitt 6,20 Euro pro Quadratmeter. Bei einer hiesigen Neubauwohnung steigt der Mietpreis auf rund 8,40 Euro je Quadratmeter Wohnfläche. Noch etwas teurer sind Miethäuser im Ort. Für ein Einfamilien- oder Doppelhaus aus dem Bestand müssen Kunden derzeit mit einem Quadratmeterpreis von rund 8,50 Euro kalkulieren. Höhere Immobilienwerte weisen neue Immobilien auf. Diese sind aktuell mit einem Mietpreis von circa 9,80 Euro pro Quadratmeter sichtbar. Der Immobiliengutachter hat festgestellt, dass die Mietpreise von bestehenden Ein- und Zweifamilienhäusern in der Stadt in den vergangenen Monaten um etwa 8 Prozent gestiegen sind. Auch im Kaufsegment weist der städtische Immobilienmarkt, im Vergleich zum Vorjahr, Veränderungen auf. So sind bestehende Eigentumswohnungen im Ort in diesem Jahr circa 20 Prozent teurer als noch im Vorjahr. Der Kaufpreis dieser Immobilien ist auf etwa 2.320 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Die Kaufpreise von neuen Eigentumswohnungen sind in diesem Jahr um etwa 3 Prozent gefallen. Der Kunde muss für einen Quadratmeter einer solchen Eigentumswohnung im Schnitt 1.530 Euro zahlen. Wer in der brandenburgischen Stadt der neue Besitzer eines Einfamilienhauses aus dem Bestand sein will, muss sich derzeit mit einem Quadratmeterpreis von ungefähr 1.970 Euro arrangieren. Etwas erschwinglicher sind hiesige Neubauhäuser, dessen Kaufpreis sich zurzeit auf rund 1.830 Euro je Quadratmeter beläuft.

Für die Immobilienbewertung in Strausberg

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Strausberg in der Region der Märkischen Schweiz zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Märkischen Schweiz zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Strausberg

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Landkreises Märkisch-Oderland und die Stadt Strausberg in Brandenburg. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

„Grüne Stadt am See“ – unter diesem Beinamen ist der brandenburgische Ort Strausberg ebenso bekannt. Die Stadt ist vor allem für Wassersportler und Radfahrer interessant.

Darüber hinaus befinden sich hier viele gut ausgebaute Wanderwege. Der größte See der Stadt ist der Straussee. Der eiszeitliche Rinnensee dehnt sich auf rund 1,4 Quadratkilometer aus. Umgeben ist der etwa 10 Meter tiefe See von vielen kleinen Waldgebieten. Er wird nicht nur von Brandenburgern, sondern auch von vielen Berlinern besucht. In der Region ist der Straussee ein beliebter Naherholungsort, der zusätzlich über ein öffentliches Schwimmbad verfügt. Aber auch der See kann zum Baden genutzt werden. Gleichwohl gilt er als Eldorado für Angler. Diese können hier, neben Karpfen und Zander, ebenso Barsche, Hechte und Aale fangen.

Bei Strausberg handelt es sich um eine amtsfreie Stadt im Bundesland Brandenburg. Sie liegt etwa 30 Kilometer östlich von Berlin im Landkreis Märkisch-Oderland.

Hier ist die Stadt im Südwesten zu finden, wo sie sich auf fast 68 Quadratkilometer ausdehnt. Rund 26.500 Menschen haben es sich in dem beschaulichen Ort gemütlich gemacht und hier ihr zu Hause gefunden. Die brandenburgische Stadt teilt sich in insgesamt sechs Stadtteile auf. Die hiesige Landschaft wird durch einige Wälder und Seen bestimmt. Der Westen der Stadt ist von zwei eiszeitlichen Rinnen geprägt. Die Innenstadt ist am Ostufer des Straussees gelegen. Zu den auf dem Stadtareal befindlichen Seen zählen weiterhin der Fängersee sowie der Ihland- und Bötzsee. Inzwischen ist der ostdeutsche Ort über 775 Jahre alt. Im Landkreis Märkisch-Oderland gilt er zudem als größte Stadt, die sich vor allem durch einzigartige Naturschutzgebiete auszeichnet. Die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin umgibt die Stadt im Süden. Die Gemeinde Petershagen/Eggersdorf gilt als südwestlicher Nachbar der Stadt. Mit der Stadt Altlandsberg teilt sich der Ort im Norden und Westen eine gemeinsame Grenze. Die Gemeinde Oberbarnim schmiegt sich im Nordosten an das Stadtgebiet. Der südöstliche Teil der Stadt wird von der Gemeinde Rehfelde umrahmt. Reist der Gast weiter in das östliche Stadtareal, so blickt er auf die Nachbarorte Garzau-Garzin sowie die Stadt Buckow.

Strausberg vereint viele Vorteile miteinander. Ein bedeutender Vorzug der Stadt ist unzweifelhaft die Nähe zur Weltstadt Berlin, die binnen einer halben Autostunde bequem zu erreichen ist. Weiterhin punktet der Ort mit seiner reizvollen Umgebung, die von Wasser und Wald gezeichnet ist. Dies schafft einen hohen Erholungswert und bietet ideale Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Die grüne Stadt konnte sich als moderner und erfolgreicher Wirtschaftsstandort beweisen. Mittlerweile werden hier Produkte hergestellt, die weltweit verkauft werden. Insbesondere hat sich die Stadt mit der Luftfahrttechnik einen Namen gemacht.

Mit einer Einzelhandelszentralität von etwa 130 Prozent bindet die Stadt Kaufkraft aus dem Umland an sich. Die einzelhandelsrelevante Kaufkraftkennziffer liegt im Ort bei ungefähr 90.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Hegermühlenstraße 58 in 15344 Strausberg (Telefon: 0 33 41/ 38 10). Unser Immobiliengutachter in der Region Märkisch-Oderland erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Strausberg: Altlandsberg, Oberbarnim, Buckow, Märkische Schweiz, Garzau-Garzin, Rehfelde, Rüdersdorf bei Berlin, Petershagen/Eggersdorf.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienbewertung bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Strausberg? Das Sachverständigenbüro Kirchner & Kollegen hilft Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

1 + 5 =


Comments are closed.