Immobiliengutachter Stutensee

Die Immobiliengutachter in Stutensee, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Stutensee und im Bundesland Baden-Württemberg um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Stutensee ansässig.

Stutensee

Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: 23.414 (Stand: Ende 2012)

Der Immobilienmarkt in Stutensee

Stutensee

Ralph-Thomas Kühnle / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Stutensee und in der Region der Oberrheinischen Tiefebene werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen. Unser Immobiliengutachter in der Region der Oberrheinischen Tiefebene erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Immobilienpreise und Lagen in Stutensee

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Stutensee einen durchschnittlichen Mietpreis von 7,78 Euro pro Quadratmeter. Die Preise in der Stadt sind seit dem Jahr 2011 kontinuierlich gestiegen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 6,45 Euro, im Jahr 2013 war der Preis dann schon beträchtlich auf 7,37 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Danach ist der Durchschnittspreis für diese Wohnungsgröße sogar noch weiter gestiegen und liegt aktuell bei 7,46 Euro pro Quadratmeter. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in Stutensee im Jahr 2011 noch 5,46 Euro pro Quadratmeter. Im Jahr 2013 war auch dieser Preis schon beträchtlich gestiegen, nämlich auf durchschnittlich 6,92 Euro pro Quadratmeter. Bis heute ist der Preis für diese Wohnungsgröße ebenfalls noch einmal angestiegen und liegt aktuell bei 7,20 Euro.

Für die Immobilienbewertung in Stutensee

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in Stutensee in der Region Karlsruhe zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart an der Pfinz zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Stutensee

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region der Oberrheinischen Tiefebene und die Stadt Stutensee in Baden-Württemberg. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die Stadt Stutensee liegt in der Region Karlsruhe im Bundesland Baden-Württemberg. Geografisch befindet man sich hier in der Oberrheinischen Tiefebene.

Das Zentrum der Stadt Stutensee bildet das namensgebende Schloss. Darum reihen sich die vier Stadtteile Blankenloch, Friedrichstal, Spöck und Staffort. Die Bevölkerung von Stutensee zeigt seit dem Jahr 1987 ein kontinuierliches Wachstum. Damals lebten 18.932 Bürger in der Stadt, im Jahr 1995 gab es bereits 20.589 Stutenseer. Bis zum Jahr 2005 hatte sich die Zahl noch weiter auf 23.132 erhöht. Der letzte Stand aus dem Jahr 2012 zeigt einen weiteren Anstieg, jetzt lebten 23.414 Einwohner in der Stadt Stutensee.

Kultur und Bildung

Das Wahrzeichen und der Namensgeber der Stadt ist das Schloss Stutensee. Es gibt hier aber auch einige interessante sakrale Bauwerke. Die Michaeliskirche in Blankenloch stammt aus dem Jahr 1860, hat aber noch einen alten Turm, der auf das 15. Jahrhundert zurückgeht. Die evangelische Kirche in Friedrichstal wurde im Jahr 1830 errichtet. Die evangelische Pfarrkirche in Spöck ist im Kern gotisch, wurde aber im Jahr 1671 erweitert. Im Stadtteil Staffort wurde im Jahr 1899 eine evangelische Kirche an die Stelle gesetzt, wo einst ein mittelalterliches Gotteshaus gestanden hatte. Das Heimatmuseum der Stadt Stutensee ist in Blankenloch zu finden, in Friedrichstal gibt es ein weiteres Hugenotten- und Heimatmuseum zu besichtigen. Für die allgemeine Bildung der Schüler stehen hier zwei Grundschulen, eine Grund- und Hauptschule, zwei Grund- und Hauptschulen mit Werkrealschule, eine Realschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Studieren können die Stutenseer Schulabgänger dann im nahegelegenen Karlsruhe.

Wirtschaft

Die Stadt Stutensee gehört dem PAMINA-Raum an, einem grenzüberschreitenden deutsch-französischen Zweckverband. Die Europaregion beinhaltet eine Fläche von rund 6000 Quadratkilometern mit einer Bevölkerung von etwa 1,6 Millionen Einwohnern. Von den Bewohnern der Region sind rund 16.000 Arbeitnehmer als Grenzgänger tätig. Außerdem gehört Stutensee auch zur TechnologieRegion Karlsruhe, einem Regionalverband aus zehn Städten und vier Landkreisen der Bundesländer Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Im Verband arbeiten Vertreter aus der Wirtschaft, der Wissenschaft, der Kultur und der Verwaltung zusammen. In Stutensee sind international bekannte Unternehmen wie der Verpackungstechnikhersteller IWK oder General Electrics angesiedelt. IWK ist mit 350 Mitarbeitern einer der wichtigsten Arbeitgeber am Platz. Außerdem ist die Firma NDT Global hier ansässig, ein Entwickler von Automaten zur Inspektion von Pipelines. Weitere Firmen am Standort Stutensee sind das Softwareunternehmen cjt Systemsoftware AG und der Kabelhersteller Oehlbach GmbH.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Stutensee ist vom deutschen Fernstraßennetz aus gut zu erreichen, die Bundesautobahnen A5, A6 und A8 verlaufen in unmittelbarer Nähe. Außerdem führen zwei wichtige Bundesstraßen im Westen und im Osten an der Stadt vorbei, die B3 von Buxtehude nach Weil am Rhein und die B36 von Mannheim nach Lahr. Darüber hinaus verfügt Stutensee über einen Stadtbahnanschluss nach Karlsruhe, wodurch auch auf der Schiene eine gute Anbindung an das Fernnetz besteht. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen abgewickelt. Der nächstgelegene internationale Flughafen liegt in der Landeshauptstadt Stuttgart.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Rathausstraße 1-3 in 76297 Stutensee (Telefon: 0 72 44/96 9-0). Umfeld von Stutensee: Eggenstein-Leopoldshafen, Linkenheim-Hochstetten, Graben-Neudorf, Karlsdorf-Neuthard, Bruchsal, Weingarten und Karlsruhe.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertermittlung bzw. benötigen einen Immobiliengutachter oder Mietwertgutachter in Stutensee? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

5 + 10 =


Comments are closed.