Immobiliengutachter Tangermünde

Die Immobiliengutachter in Tangermünde, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Tangermünde und im Bundesland Sachsen-Anhalt um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Tangermünde ansässig.

Tangermünde

Bundesland: Sachsen-Anhalt
Einwohner: 10.447 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Tangermünde wird von dem Immobiliensachverständigen

Tangermünde

Stefan Lange / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Tangermünde und in der Region Altmark werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Tangermünde

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Miet-Check.de entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Tangermünde einen durchschnittlichen Mietpreis von 4,84 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2013 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 30 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 beispielsweise noch durchschnittlich 5,32 Euro pro Quadratmeter. Bis 2014 war der Preis dann ganz leicht bis auf 5,34 Euro angestiegen. Im Jahr 2015 gab es keine Veränderung. Aktuell gab es in diesem Bereich einen weiteren leichten Anstieg auf 5,38 Euro zu verzeichnen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 durchschnittlich noch 7,44 Euro. 2014 gab es hier einen Einbruch auf 6,10 Euro pro Quadratmeter zu verzeichnen. Das Jahr 2015 brachte einen noch dramatischeren Abfall auf 4,67 Euro. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe in Tangermünde 4,66 Euro bezahlen. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 durchschnittlich 5,13 Euro pro Quadratmeter. Das Jahr 2014 brachte einen Einbruch auf 4,28 Euro. Im Jahr 2015 stieg der Preis dann wieder bis auf 4,84 Euro an. Aktuell kostet eine Wohnung dieser Größe 4,70 Euro pro Quadratmeter.

Für die Immobilienbewertung in Tangermünde

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Tangermünde in der Region der Elbe zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart an der Elbe zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Tangermünde

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Stendal und die Stadt Tangermünde in Sachsen-Anhalt. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die Hansestadt Tangermünde gehört zum Landkreis Stendal des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und liegt an der Elbe.

Den Namen hat die Stadt von ihrer geografischen Lage an der Mündung des Flusses Tanger in die Elbe. Tangermünde liegt auf einer Hochfläche der Altmark.

Kultur und Bildung

Tangermünde hat seinen Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. In der Altstadt kann man viele historische Fachwerk- und Backsteinbauten entdecken. Auch die gut erhaltene Stadtbefestigung und die Burg sind durch Backsteinbauweise geprägt. Die Burganlage mit ihrem ehemaligen Tanzhaus und den beiden Türmen stammt aus dem 14. Jahrhundert. Im ältesten Wohngebäude der Stadt, dem einstigen Haus des Schlosshauptmannes von 1456, ist heute das Burgmuseum untergebracht. Das Rathaus aus dem Jahre 1430 ist mit seiner spätgotischen Schauwand ein besonders beeindruckendes Beispiel der Backsteingotik. Hier ist das Stadtgeschichtliche Museum untergebracht. Auch die St. Stephans Kirche wurde im gleichen Baustil errichtet, ihr Turm ist der höchste von den insgesamt zwölf Türmen der Stadt. Man weiß, dass sie schon vor 1188 bestand. Die St. Elisabeth Kapelle wurde im Jahre 1456 erstmals urkundlich erwähnt. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Stadt Tangermünde eine Grundschule, eine Sekundarschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Die Förderschule am Ort vervollständigt das allgemeine Bildungsangebot.

Wirtschaft

In früheren Zeiten war der Wirtschaftsstandort Tangermünde vom Zucker geprägt. Hier wurden ab 1826 Zucker und ab 1910 auch Schokolade produziert. Heute ist der Tourismus zu einem wichtigen wirtschaftlichen Standbein der Stadt geworden. Außerdem spielen die Lebensmittelindustrie, der Maschinenbau und der Schiffsbau für den Standort eine bedeutende Rolle. Im Gewerbepark am westlichen Rand der Kernstadt sitzen vor allem Kleinunternehmen aus dem gewerblichen Bereich und Unternehmen aus dem Dienstleistungssektor. Der Industriepark Tangermünde liegt im Norden der Kernstadt.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Tangermünde ist über die Bundesautobahn A2 in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden, die nächste Anschlussstelle liegt rund 60 Kilometer entfernt. Außerdem verlaufen die Bundesstraßen B188 und B189 durch das Stadtgebiet. Über einen Schienenanschluss verfügt Tangermünde nicht mehr. Der öffentliche Nahverkehr muss daher mit Bussen abgewickelt werden. Der regionale Verkehrslandeplatz Stendal-Borstel liegt rund 15 Kilometer entfernt. Die nächstgelegenen Flughäfen sind Berlin-Schönefeld und Leipzig-Halle.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Lange Str. 61 in 39590 Tangermünde (Telefon: 03 93 22/ 93 0). Unser Immobiliengutachter in der Region Altmark erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Tangermünde: Aland, Altmärkische Höhe, Altmärkische Wische, Arneburg, Bismark (Altmark), Eichstedt (Altmark), Goldbeck, Hassel, Havelberg, Hohenberg-Krusemark, Iden, Kamern, Klietz, Osterburg (Altmark), Rochau, Sandau (Elbe), Schollene, Schönhausen (Elbe), Seehausen (Altmark), Stendal, Tangerhütte, Werben (Elbe), Wust-Fischbeck, Zehrental.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertgutachter oder Mietwertsachverständigen in Tangermünde? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Sachsen-Anhalt weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

9 – 8 =


Comments are closed.