Immobiliengutachter Viernheim

Die Immobiliengutachter in Viernheim, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Viernheim und im Bundesland Hessen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Viernheim ansässig.

Viernheim

Bundesland: Hessen
Einwohner: 33.276 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Viernheim

Viernheim

Ralph-Thomas Kühnle / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Viernheim und in der Metropolregion Rhein-Neckar werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Viernheim

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Viernheim einen durchschnittlichen Mietpreis von 7,82 Euro pro Quadratmeter. Die Preise in der Stadt unterlagen seit dem Jahr 2011 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 6,36 Euro, im Jahr 2012 veränderte sich der Preis nicht wesentlich und lag schließlich bei 6,33 Euro pro Quadratmeter. Bis zum Jahr 2013 ist der Preis dann auf durchschnittlich 6,90 Euro angestiegen. Das Jahr 2014 brachte einen leichten Einbruch auf 6,84 Euro mit sich, aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe aber durchschnittlich schon 7,83 Euro pro Quadratmeter bezahlen. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in der Stadt Viernheim im Jahr 2011 durchschnittlich noch 6,67 Euro pro Quadratmeter, bis zum Jahr 2012 ist der Preis aber auf 6,88 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Im Jahr 2013 ist der Preis dann aber wieder auf durchschnittlich 6,46 Euro pro Quadratmeter abgefallen. 2014 gab es einen weiteren Preisverfall zu verzeichnen, jetzt musste man für eine Wohnung dieser Größe nur noch 6,39 Euro bezahlen. Der aktuelle Wert zeigt einen erneuten Anstieg, der Preis hat sich nun wieder auf durchschnittlich 6,90 Euro pro Quadratmeter erhöht.

Die Stadt Viernheim gehört zum Kreis Bergstraße des Bundeslandes Hessen und liegt am Stadtrand von Mannheim. Geografisch befindet man sich hier in der Oberrheinischen Tiefebene, wirtschaftlich wird Viernheim der Metropolregion Rhein-Neckar zugeordnet.

Im Osten der Stadt beginnt der Odenwald. Schon im Frühmittelalter gab es Viernheim ein mächtiges Benediktinerkloster, das 764 gegründet worden war. Die erste schriftliche Erwähnung der Stadt findet man in einer Urkunde aus dem Jahre 777. Die Bevölkerungszahlen von Viernheim entwickeln sich leicht steigend. Im Jahr 1970 lebten hier noch 27.753 Menschen, 1980 hatte die Stadt bereits 29.590 Einwohner. Bis 1990 hatte sich diese Zahl auf 30.527 erhöht und im Jahr 2007 wohnten schon 32.542 Bürger in Viernheim. Der letzte Stand von 2014 bestätigt mit der Zahl 33.276 noch einmal den positiven Trend.

Für die Immobilienbewertung in Viernheim

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Viernheim in der Region Rhein-Neckar zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region der Bergstraße zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Viernheim

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Bergstraße und die Stadt Viernheim in Hessen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Kultur und Bildung

Die Stadt Viernheim hat ihren Besuchern einige architektonisch und historisch interessante Bauwerke zur Besichtigung anzubieten. Die Apostelkirche Johannes XXIII stammt aus dem Jahre 1900. Die Marienkirche JohannesXXIII wurde 1660 eingeweiht. Außerdem gibt es in Viernheim die Kirchen St. Michael und St. Hildegard, die Auferstehungskirche, die Christuskirche, die evangelische Friedenskirche und die Kapelle St. Josef. Darüber hinaus kann man in Viernheim einige interessante Museen besuchen. Dazu gehört beispielsweise das Museum Viernheim. Der Kunstverein und das Kunsthaus Viernheim zeigen zeitgenössische Kunst. Einen Besuch wert sind aber auch die Humboldt Galerie und das Europäische Fotozentrum für junge Fotografie. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Stadt Viernheim vier Grundschulen, eine Grund-, Haupt- und Realschule, eine Gesamtschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Die Förderschule am Ort rundet das allgemeine Bildungsangebot ab. Darüber hinaus gibt es am Standort eine englischsprachige Schule, die MIS Metropolitan International School. Die nächstgelegenen Universitätsstädte sind Mannheim und Heidelberg.

Wirtschaft

Am Wirtschaftsstandort Viernheim gibt es insgesamt vier Industriegebiete. Dort überwiegen Betriebe des Mittelstandes. Am Standort sitzen einige auch überregional bekannte Unternehmen. Die Firma Buderus betreibt in Viernheim beispielsweise ihr Vertriebszentrum. Außerdem sitzen die Unternehmen RF Systems Nachrichtentechnik und Plisch GmbH in der Stadt. Die Firma Hommel Hercules stellt in Viernheim Werkzeuge her und die Erdt Gruppe betreibt am Standort ihren Hauptsitz.

Verkehrsanbindung

Viernheim ist über die Bundesautobhan A659 in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Diese Trasse verbindet die Stadt außerdem mit den Autobahnen A5, A6 und A67. Die Verbindungsstellen sind das Viernheimer Kreuz und das Viernheimer Dreieck. Auf der Schiene ist die Stadt durch eine Überlandstraßenbahn mit der umliegenden Region verbunden. Es gibt Anschlüsse an die Städte Mannheim, Weinheim und Heidelberg. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen bedient. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Frankfurt am Main.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Kettelerstraße 3 in 68519 Viernheim (Telefon: 0 62 04/98 80). Unser Immobiliengutachter in der Metropolregion Rhein-Neckar erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Viernheim: Hüttenfeld, Lampertheim, Hemsbach, Weinheim, Heddesheim, Rhein-Neckar-Kreis, Mannheim, Baden-Württemberg.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertermittlung bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertsachverständigen in Viernheim? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

8 – 1 =


Comments are closed.