Immobiliengutachter Weyhe

Die Immobiliengutachter in Weyhe, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Weyhe und im Bundesland Niedersachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Weyhe ansässig.

Der Immobilienmarkt in Weyhe wird von dem Immobiliensachverständigen

Weyhe

moorhenne / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Weyhe und in der Region Diepholz werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Vor allem bei den Kaufpreisen für neue Einfamilien- und Doppelhäuser registriert der Immobiliengutachter am regionalen Immobilienmarkt von Weyhe deutliche Preiserhöhungen.

In den zurückliegenden zwölf Monaten verzeichneten diese Immobilien eine Veränderungsrate von durchschnittlich 10,6 Prozent. Aktuell entnimmt der Immobiliengutachter aus dem Immobilien-Kompass von capital.de bei Neubauhäusern einen Quadratmeterpreis von rund 2.110 Euro. Das Bestandshaus kostet in der Gemeinde im Schnitt 1.570 Euro je Quadratmeter Wohnfläche. Auch die Mietpreise sind im jeweiligen Betrachtungszeitraum nach oben geklettert. Hier verzeichnet der Immobiliengutachter Veränderungsraten von bis zu 7,3 Prozent. Die Immobilienwerte von Bestandswohnungen weisen allerdings eine höhere Veränderungsrate auf als neue Mietwohnungen. Die Mietpreise für Neubauwohnungen sind im Vorjahr nur moderat gestiegen. Auf wohnpreis.de sind Bestandswohnungen mit einem Mietpreis von circa 6,50 Euro pro Quadratmeter erkennbar. Für eine Neubauwohnung werden Quadratmeterpreise von circa 8,10 Euro veranschlagt. Wer in der Gemeinde ein Bestandshaus mieten möchte, wird derzeit mit Quadratmeterpreisen von rund 7,50 Euro konfrontiert. In den zurückliegenden zwölf Monaten wurden die Mieten für Zwei- und Einfamilienhäuser erheblich angezogen. Eigentumswohnungen als Bestandsobjekt bietet der hiesige Immobilienmarkt derzeit für etwa 1.660 Euro pro Quadratmeter an. Neue Immobilien weisen höhere Immobilienwerte auf als Bestandsobjekte. So kostet der Quadratmeter einer Neubauwohnung im Ort durchschnittlich 2.380 Euro. Vergleicht der Immobiliengutachter die Immobilienpreise aller niedersächsischen Regionen, so sieht er in der Gemeinde ein durchschnittliches Preisniveau. Wem die Haus- und Mietpreise hier dennoch zu hoch sind, könnte in den Kreisen Goslar, Uelzen, Emsland, Grafschaft-Bentheim, Aurich, Wittmund, Wesermarsch, Cloppenburg, Schaumburg, Nienburg/Weser oder Northeim fündig werden. Von starken Preissprüngen, wie sie am Immobilienmarkt der Städte Hannover, Osnabrück, Oldenburg und Wolfsburg zu beobachten sind, blieb die Gemeinde im Landkreis Diepholz bisher verschont.

Unser Immobiliengutachter in der Region Diepholz erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Weyhe

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Weyhe in der Region des Bremen/Oldenburg zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich Diepholz zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Weyhe

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Diepholz und die Stadt Weyhe in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Weyhe ist ein Ort der Ruhe und Erholung. Gleichwohl ist die Gemeinde von einem lebendigen Dasein geprägt.

Den Bewohnern stehen im Ort zahlreiche Möglichkeiten offen, ihren Alltag aktiv zu gestalten. Besonders beliebt ist das beheizte Familien- und Sportbad, welches unter anderem auch Schulsport anbietet. Das Freibad verfügt über insgesamt vier Becken. Dazu gehören zwei Nichtschwimmerbecken, ein separates Sprungbecken sowie ein großes Sportschwimmbecken, dessen sechs Bahnen sich auf über 50 Meter erstrecken. Umgeben ist das beliebte Freibad von weitläufigen Liegewiesen, die zum Sonnen und Entspannen einladen.

Mit ihren Ortsteilen Sudweyhe, Auhausen, Melchiorshausen, Dreye, Leeste, Erichshof, Lahausen, Jeebel und Kirchweye dehnt sich die Gemeinde im Norden des Landkreises Diepholz aus. Das Gemeindeareal umfasst eine Gesamtfläche von rund 60 Quadratkilometer. Etwa 30.000 Menschen wohnen in dem niedersächsischen Ort, welcher im Landkreis als selbstständige Gemeinde agiert. Von der Großstadt Bremen trennen die Gemeinde nur 12 Kilometer. Trotz der urbanen Nähe fehlt es dem Ort nicht an Natur. Mit etwa 500 Einwohnern pro Quadratkilometer weist Wehye die höchste Bevölkerungsdichte im Diepholzer Kreisgebiet auf. Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Gemeinde als Wohnort, was vor allem auf ihre ausgezeichnete Lage zurückzuführen ist. In seiner heutigen Form existiert der Ort seit 1974, als im Zuge der Gemeindereform einige bisher selbstständige Gemeinden zusammengeführt wurden. Die Gegend ist von vielen Gewässern gezeichnet. So befinden sich hier unter anderem der Süstedter Bach und der Kirchweyher See. Zu den Nachbarorten der Gemeinde gehören im Norden die Stadt Bremen, im Westen die selbstständige Gemeinde Stuhr, im Süden die Stadt Syke sowie im Osten der Landkreis Verden mit der Samtgemeinde Thedinghausen und der Stadt Achim.

Die Nähe zu Bremen und die intakte Natur machen die selbstständige Gemeinde als Wohnort sehr beliebt. Deshalb verzeichnete der Ort in den letzten Jahren auch einige Neuzugänge. Die Gemeinde hat einige schöne Wohngebiete zur Auswahl, die durch attraktive Preise und eine gute Lage überzeugen. Im Ort befinden sich viele gepflegte und ruhige Einfamilienhaussiedlungen, die ein Gefühl von Geborgenheit erzeugen. Trotz der hohen Nachfrage nach Immobilien mangelt es in der Gegend nicht an geeigneten Baugrundstücken. Die abwechslungsreiche Landschaft im Wohnort lädt zu ausgiebigen Radtouren und Spaziergängen ein. In beinahe jedem Ortsteil der Gemeinde befinden sich Ärzte, Fachgeschäfte, Schulen und Kindergärten. Auch die gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur ist ein bedeutender Vorteil der Region. Pendler können von hier aus mit der „Hansalinie 1 A“ schnell nach Bremen gelangen.

Etwa 3.000 Unternehmen sind inzwischen in der niedersächsischen Gemeinde beheimatet.

Betriebe aus den Bereichen Dienstleistung, Gewerbe und Handel bieten im Ort über 6.000 Arbeitsplätze. Der verkehrsgünstig gelegene Gewerbestandort verzeichnet eine hohe Kaufkraft, die sich mit leistungsstarken Unternehmen vereint. Die hiesigen Unternehmen profitieren von einem Ort, der keine Innovationen und Investitionen scheut. Die Gemeinde ist stets bemüht, das gute Preis-/Leistungsverhältnis zu wahren und Gewerbetreibenden Grundstücke zu bezahlbaren Preisen anzubieten.

Im Jahr 2015 war in Weyhe pro Einwohner ein Einzelhandelsumsatz von 3.732 Euro sichtbar. Dem stand eine einzelhandelsrelevante Kaufkraft von 6.893 Euro je Einwohner gegenüber. Somit verzeichnet die Region einen starken Kaufkraftabluss.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Rathausplatz 1 in 28844 Weyhe (Telefon: 0 42 03/ 7 10). Umfeld von Weyhe: Stuhr, Landkreis Diepholz, Achim, Thedinghausen, Syke .

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Weyhe? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

5 – 4 =


Comments are closed.