Immobiliengutachter Wilsdruff

Die Immobiliengutachter in Wilsdruff Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Wilsdruff und im Freistaat Sachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Wilsdruff ansässig.

Der Immobilienmarkt in Wilsdruff

Wilsdruff

Bettina Stolze / pixelio.de

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Wilsdruff und in der Region Wilsdruffer Land werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Preissuche für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt der sächsischen Kleinstadt Wilsdruff

Unter Einbeziehung des Portals der Immowelt AG erhielten wir Immobiliengutachter die einzigartige Gelegenheit uns ein umfangreiches Bild über die Preise für Immobilien machen zu können wie diese auf dem Immobilienmarkt dieser Kleinstadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge üblich sind. Dazu gehören die monatlichen Durchschnittsmieten für Wohnungen, welche hier im Stadtgebiet bei rund 5,30 Euro je Quadratmeter Wohnfläche angesiedelt sein dürften. Auch bei den durchschnittlichen Mietpreisen für Immobilienwerte darunter Eigeneime konnten wir Immobiliengutachter einen Wert von fast 1.050,00 Euro ausfindig machen. Eine Eigentumswohnung ist im Stadtgebiet für knapp 1.220,00 Euro je Quadratmeter freie Wohnfläche käuflich zu erwerben, wogegen Immobilien wie Einfamilienhäuser ca. 240.184,00 Euro kosten. Für den Kauf eines geeigneten Grundstückes jedoch sollten Interessenten ungefähr 70,00 Euro pro Quadratmeter Grundfläche einkalkulieren.

Für die Immobilienbewertung in Wilsdruff

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Kleinstadt Wilsdruff in der Region Osterzgebirge zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Osterzgebirge zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Wilsdruff

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und die Stadt Wilsdruff in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Unvergessliche Fakten über den Immobilienstandort Wilsdruff! Herzlich willkommen etwas westlich der Landeshauptstadt Dresden innerhalb des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, wo die idyllische Kleinstadt Wilsdruff direkt am Bach „Wilde Sau“ mit dem bekannten Mittelwellensender (Funkturm) auf ihre Besucher wartet.

Schon anfänglich kurz erwähnt befindet sich die idyllische Kleinstadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge direkt am Bach „Wilde Sau“ etwas westlich der Landeshauptstadt Dresden.

Etwa 82 Quadratkilometer stehen Einheimischen wie auch Besuchern an Grundfläche zur Verfügung, welche ausreichend Möglichkeiten bietet um sich vollends entfalten zu können. Eine charakteristische Besonderheit des Stadtgebietes stellt der gleichnamige Syenit dar, wobei ess sich hierbei um sogenannte Porphyrfächer handelt, welche durch ein Steinbruch freigelegt wurden und im Ortsteil Mohorn-Grund innerhalb des Tharandter Waldes zu finden sind. Auch an Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen sowie kulturellen Höhepunkten wie dem Feuerwehrfest mangelt es im Stadtgebiet keineswegs. Somit darf zweifelsfrei davon ausgegangen werden, dass sich die hier lebenden rund 13.700 Menschen rundum wohl fühlen können, wobei es das Stadtgebiet im Freistaat Sachsen auf eine Bevölkerungsdichte von ca. 168 Einwohner je Quadratkilometer bringt. Aufgegliedert ist die sächsische Kleinstadt zudem in die eigentliche Kernstadt sowie deren dazugehörigen Ortsteile wie Birkenhain, Blankenstein, Braunsdorf, Grund, Grumbach, Helbigsdorf, Herzogswalde, Kesselsdorf, Kaufbach, Kleinopitz, Limbach, Mohorn sowie Oberhermsdorf. Nachbarortschaften der Kleinstadt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sind Tharandt, Freital, die Landeshauptstadt Dresden aber auch der Landkreis Meißen.

Das Wilsdruffer Stadtgebiet im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge westlich der Landeshauptstadt Dresden fasziniert auch als liebenswerter Wohnstandort

Beeindruckende Landschaften darunter das Sachsen Dresden Elbland sowie Sächsische Osterzgebirge bieten Wanderern, Radlern aber auch Naturliebhabern eine Fülle unvergesslicher Erlebnisse, welche Sie innerhalb der Region genießen können. Doch das Stadtgebiet bietet Ihnen auch an Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen sowie Ausflugszielen eine ganze Menge faszinierender Möglichkeiten.

Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten und kulturelle Erlebnisse innerhalb der sächsischen Kleinstadt Allein die Anzahl historischer Sehenswürdigkeiten wie das Heimatmuseum, die Nikolaikirche, Jakobikirche oder dem Funkturm sind beeindruckend. Dennoch erwarten Sie im Stadtgebiet weitere Besonderheiten darunter das zweitgrößte Schmalspurbahnnetz Europas sowie die funktionstüchtigen Dampfmaschinen auf der Fabrikstraße. Hinzu gesellen sich kulturelle Höhepunkte wie das Filmfestival, Feuerwehrfest oder die legendäre Rocknacht. Wanderer hingegen werden sich im Sächsischen Elbland sichtlich wohl fühlen, wogegen Badelustige im Waldbad Mohorn-Grund eine willkommene Abkühlung genießen dürften. Ein weiteres Highlight stellt das Geologische Freilichtmuseum da, welches Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten.

Schulen und Kindertageseinrichtungen der sächsischen Kleinstadt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Drei Grundschulen darunter die Grundschule Mohorn oder Oberhermsdorf tragen neben der evangelischen Grundschule Grumbach oder heimischen Oberschule dazu bei, dass Kinder und Jugendliche des Stadtgebietes eine angemessene Ausbildung erfahren dürfen. Hinzu kommen eine Vielzahl moderner Kindertageseinrichtungen wie zum Beispiel die Kita „Gänseblümchen“ oder Kita „Natur-Kinderland“ in Grumbach. Weiterhin bietet die Nähe zu Dresden eine Fülle Ausbildungsmöglichkeiten, welche insbesondere im Hochschulbereich zu finden sein dürften.

Auch die sächsische Kleinstadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge überzeugt als innovativer Wirtschafts- und Gewerbestandort

Aufgrund einer ausgezeichneten Infrastruktur, welche noch tatkräftig mittels einer günstigen Vekehrsanbindung untermauert wird wie zum Beispiel beiden Bundesautobahnen A 4 sowie A 17 aber auch Bundesstraße B 173, erweist sich das Stadtgebiet nicht nur für den Einzelhandel, das Handwerk oder Dienstleistungsgewerbe als lukrativer Gewerbestandort, sondern bietet auch Unternehmen darunter der Faber Rohstoff GmbH, Rost GmbH, Ennis Paint Germany GmbH und Geomation GmbH eine Reihe wirtschaftlicher Vorteile.

Auf diese Lagefaktoren darf der Einzelhandel im Stadtgebiet stolz sein

Laut GfK GeoMarketing GmbH erzielten Einzelhändler des Stadtgebietes allein im Geschäftsjahr 2014 einen Gesamtumsatz von circa 5,7 Millionen Euro, wobei sich hieraus ein entsprechender Kaufkraftindex von fast 100,2 Punkten ableiten ließ. Demzufolge durften sich die Bewohner der idyllischen Kleinstadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge über ein pro Kopf verfügbares Budget von knapp 19.700,00 Euro freuen.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Nossener Straße 20 in 01723 Wilsdruff (Telefon: 03 52 04/46 3-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Wilsdruffer Land erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Wilsdruff: Altenberg, Bad Gottleuba-Berggießhübel, Bad Schandau, Dippoldiswalde, Dohna, Freital, Glashütte, Heidenau, Hohnstein, Königstein, Liebstadt, Neustadt in Sachsen, Pirna, Rabenau, Sebnitz, Wehlen, Stolpen, Tharandt, Bahretal, Bannewitz, Dohma, Dorfhain, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Gohrisch, Hartmannsdorf-Reichenau, Hermsdorf, Höckendorf, Kirnitzschtal, Kreischa, Lohmen, Müglitztal, Pretzschendorf, Rathen, Rathmannsdorf, Reinhardtsdorf-Schöna, Rosenthal-Bielatal, Schmiedeberg, Struppen.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilien-Sachverständigen oder Mietwertermittler in Wilsdruff? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

10 – 2 =


Comments are closed.