Immobiliengutachter Landkreis Schwandorf

Die Immobiliengutachter im Landkreis Schwandorf, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Landkreis Schwandorf und im Bundesland Bayern um.

Immobilienstandort Landkreis Schwandorf

Herzlich willkommen im Herzen der Oberpfalz sowie inmitten des neuen Europas, denn der Landkreis Schwandorf hat weitaus mehr anzubieten, als atemberaubende Naturlandschaften wie Oberpfälzer Wald oder eine Fülle an lukrativen Freizeitattraktionen. Mit dieser Aussage möchte die Region im Regierungsbezirk Oberpfalz in Ostbayern auf sich aufmerksam machen!

Landkreis Schwandorf

Walter J. Pilsak / pixelio.de

Die Region Schwandorf besitzt einfach alles, was einen liebenswerten Landkreis ausmacht, denn mit circa 22 Landschaftsschutzgebieten sowie wunderschönen Rad- und Wanderwegen wird nicht nur Einheimischen eine Menge Abwechslung geboten. Insbesondere Naturliebhaber aber auch Wanderer dürften mit der einheimischen Bevölkerung, welche mittlerweile auf rund 143.060 angewachsen ist, einer Meinung sein, dass die Region ein äußerst liebenswerter Landkreis ist. Auf einer Fläche von ca. 1.465 Quadratkilometer erwartet Gäste wie Einheimische schließlich eine ganze Menge, welche mit einer Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten darunter das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath immer einen Besuch wert sind. Nicht ohne Grund sind es immerhin 98 Einwohner, die auf einem Quadratkilometer den Landkreis zu ihrer Heimat haben werden lassen.

Eine Vielzahl lebens- und liebenswerter Ortschaften sind im Landkreis Schwandorf, welcher sich aus 33 Kommunen darunter 10 Städte, 6 Märkte sowie 17 Gemeinden zusammensetzt zu finden, wobei die Einwohnerzahlen mitunter erhebliche Unterschiede vorzuweisen haben.

Mit rund 27.817 Einwohnern ist die Große Kreisstadt Schwandorf unangefochten an der Spitze des gleichnamigen Landkreises zu finden und somit gleichzeitig Sitz des Verwaltungsrates dieser Region. Unmittelbar aber mit großen Abstand folgen Burglengenfeld (circa 12.433), Maxhütte-Haidhof (etwa 10.698), Nittenau (ca. 8.600), Neunburg vorm Wald (knapp 8.014) und Teublitz (rund 7.308) Einwohner, um nur einige zu erwähnen. Nachdem sich eine Fülle weiterer Namen wie zum Beispiel Schwarzenfeld (circa 6.311) eigereiht hatten, gelangt man schließlich zur gerade einmal 496 Einwohner zählenden Gemeinde Weiding, welche zudem das Schlußlicht einer faszinierenden Region bildet.

Welche Erkenntnisse bringt der Immobilienmarkt in Sachen Immobilienpreise im Landkreis Schwandorf

Welche Schlußfolgerungen können wir Immobiliengutachter daraus schließen, welche Informationen uns die Statistiken von Immowelt zu den Gegebenheiten auf dem Immobilienmarkt des Landkreises präsentiert haben. Hierbei weisen nahezu alle Bereiche darunter die durchschnittlichen Mietpreise für Wohnungen sowie Immobilien aber auch Villen, als attraktive Immobilienwerte interessante Fakten auf, welche wir Immobiliengutachter gern etwas näher vorstellen möchten. Somit konnten wir unter anderen herausfinden, dass für Wohnungen in der Region Schwandorf mit Mietpreisen von rund 5,53 Euro je Quadratmeter gerechnet werden muss. Bei der Absicht ein Haus anzumieten, müssten monatlich circa 761,52 Euro aufgewendet werden. Anders sieht es dagegen aus, wenn Sie sich mit dem Gedanken beschäftigen eigene Immobilien wie zum Beispiel eine Villa käuflich erwerben zu wollen, denn hierfür sind in der Region Schwandorf etwa 247.581,98 Euro einzuplanen. Auch Eigentumswohnungen stellen im Landkreis eine Möglichkeit dar in eigene Immobilienwerte zu investieren und hier liegen die Quadratmeterkaufpreise bei ca. 1.554,09 Euro. Bei einem Grundstück hingegen müssten Sie als Kaufinteressent einen Quadratmeterpreis von durchschnittlich 86,10 Euro aufbringen.

Der Immobilienmarkt im Landkreis Schwandorf

wird von dem Immobiliengutachter für ein Marktwertgutachten genau analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Landkreises Schwandorf und im oberpfälzischen Bereich werden intensiv und stichtagskonkret recherchiert. Diese Untersuchungen beziehen sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Mietwerte, Liegenschaftszinssätze, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennziffern.

Unser Immobiliengutachter in der oberpfälzischen Region erstellt Marktwertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in dem Landkreis Schwandorf

untersuchen unsere Immobiliengutachter neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. regionalen Immobilienmarktdaten um sowohl ein sicheres Gespür für den Immobilienmarkt im Landkreis Schwandorf im Nordosten Bayerns zu bekommen aber auch Kennzahlen in normierte Wertermittlungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich des Regierungsbezirks Oberpfalz zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliensachverständige für den Landkreis Schwandorf

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Besichtigungstermin durch, untersucht und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert die notwenigen Immobilienmarktdaten für die Region Oberpfalz und des Landkreis Schwandorf im Freistaat Bayern. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienwertermittlung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Welche Besonderheiten zeichnen die Region als Wohnstandort des Landkreis Schwandorf aus

Es gibt vieles, was die Region Schwandorf im Regierungsbezirk Oberpfalz in Ostbayern so lebenswert werden lässt. Angefangen von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten darunter das geheimnisvolle Stone Henge bei Kulz oder die Burgruine Thannstein bei Neunburg v. Wald sowie atemberaubende Naturlandschaften mit dem Kulzer Moos dürften vor allem Naturliebhaber begeistern.

Doch auch das gut ausgeprägte Bildungssystem der Region Schwandorf trägt wesentlich dazu bei, dass der Landkreis als Wohnstandort für viele Menschen attraktiv geworden ist, denn immerhin garantieren circa 30 Grund- und Mittelschulen wie die Hans-Scholl-Grundschule Burglengenfeld, vier Realschulen, fünf Gymnasien aber auch eine Vielzahl Berufsfachschulen für eine angemessene Schulausbildung bei.

Alles in allem darf mit Gewissheit behauptet werden, dass neben den bereits geschilderten Faktoren, wozu sich noch eine Vielzahl weitere Besonderheiten wie die Nähe zu Regensburg, Cham oder Arnsberg dazu bei, das die Region als Wohnstandort durchaus attraktiv auf die Menschen wirkt.

Die Hauptargumente zum Gewerbestandort Region des Landkreises Schwandorf

Die gesamte Region Schwandorf gilt als ein traditionsreicher Industriestandort, welcher insbesondere den Schwerpunkt Automobilindustrie darunter BMW dazu bewegt hatte, den Landkreis als Gewerbestandort auszuwählen. Doch neben der Automobilindustrie haben eine Vielzahl weitere Unternehmen wie zum Beispiel die Winkler GmbH oder Bulmare GmbH in der Region ihre Standorte, wobei auch die Tourismusbranche die Vorzüge der Oberpfälzer Seenlandschaft als hochwertige Ferienregion für sich entdeckt hatte. Selbst Einzelhändler finden im Landkreis ideale Bedingungen vor, welche eine vielversprechende Zukunft prophezeien, denn ein gut ausgebautes Verkehrsnetz mit Anschluß an die Bundesautobahn 93 Hof – Weiden -Regensburg ist ein weiteres Argument, die Region als Gewerbestandort in Betracht zu ziehen.

Die Fakten zu den Lagefaktoren aus der Sicht des Einzelhandels

Einzelhändler dürften mit der Bilanz des Jahres 2014 überaus zufrieden sein, denn mit einem Gesamtumsatz von rund 2,9 Millionen Euro darf optimistisch in die Zukunft geschaut werden. Denn laut GfK GeoMarketing konnte jeder Einwohner der Region Schwandorf über circa 20.551 Euro verfügen und somit dazu beitragen, dass sich der Kaufkraft-Index beim Stand von 93,9 Punkte eingepegelt hatte.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliengutachter oder Mietwertsachverständigen im Landkreis Schwandorf? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Bayern weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

4 – 3 =


Comments are closed.