Immobiliengutachter Landkreis Verden

Die Immobiliengutachter im Landkreis Verden, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet von Verden, im Bundesland Niedersachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Verden ansässig.

Landkreis Verden

Einwohnerzahl: 134.645 EinwohnerInnen (Stand: 31.12.2015)
Fläche: 787,97 km²
Bevölkerungsdichte: 171 EinwohnerInnen/km²

Der Immobilienmarkt Landkreis Verden

Landkreis Verden

Klaus Möller / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises zwischen den Metropolen Bremen und Hannover werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienwerte im Landkreis Verden

Zahlen zu den Kosten eines Einfamilienhauses (130m²) für eine Familie mit Kind im Landkreis Verden lieferte die Deutschlandkarte im Postbank Wohnatlas 2015. Demnach kostet solch ein Haus im Landkreis Verden knapp 199.000€. Das ist ein etwas höherer Preis als in Bremen und im Landkreis Osterholz. Der Preis ist jedoch deutlich höher als in den Landkreisen Diepholz, Heidekreis, Nienburg/Weser und Rotenburg (Wümme).

Zahlen zu den Preisen für baureifes Bauland in Niedersachsen liefert den Immobiliensachverständigen die Onlinebroschüre „Generationengerechtes Wohnen in Niedersachsen – Perspektive 2035“. Im gleitenden Drei-Jahres-Durchschnitt der Jahre 2011 bis 2013 kostete Neuland demnach im Landkreis Verden 88,60€/m². Das war mehr als in den Landkreisen Diepholz, Osterholz, Nienburg (Weser) und Rotenburg (Wümme).

Laut Einzelhandelsmietspiegel 2017 von Brockhoff&Partner zahlt man für 60m² bis 120m² große Ladenlokale in der Stadt Verden 20 bis 23 Euro/m²/Monat, während 120m² bis 260m² große Ladenlokale in der Stadt 18 bis 20 Euro/m²/Monat kosten. Das liegt über dem Preisniveau in der Stadt Diepholz, aber etwas unter dem Niveau in Nienburg/Weser und sehr deutlich unter dem Preisniveau von Bremen.

Wohnregion Landkreis Verden

Als Immobiliensachverständige für den Landkreis Verden und die Umgebung sehen wir die Nachbarschaft zu Bremen als einen Vorteil des Wohnorts. Der Landkreis eignet sich dadurch auch als Wohnort für diejenigen, die in Bremen arbeiten oder studieren. Sich selbst bezeichnet er als ein Paradies für Radlerinnen und Radler mit Erholungslandschaft zwischen Weser und Heide sowie als Heimat der Hannoveraner-Pferdezucht. Zu den Landschaften im Kreis gehören die Weser- und Allermarsch mit von typischen Hecken umrahmten Weiden, die Wümmeniederung sowie die hügelige Verdener und Lintelner Geest mit Wald, Hochmooren und Heide.

Sehenswürdigkeiten des Landkreises sind beispielsweise die Altstadt der Stadt Verden mit dem Dom zu Verden, die St.-Laurentius-Kirche in Achim und viele Wind- und Wassermühlen auf dem Kreisgebiet. Einer attraktiven Freizeitgestaltung im Landkreis Verden dienen unter anderem der Magic Park Verden und das Wolfcenter in Dörverden. Am Wasser bieten sich Fahrten mit den Weser-Fahrgastschiffen oder Kanufahrten auf der Aller an. Schwimm- und Badefreunde können beispielsweise das Erlebnisbad Verwell in Verden (Frei- und Hallenspaßbad mit Sauna) ansteuern.

Zur Kulturlandschaft des Landkreises Verden gehören unter anderem das dem gleichnamigen Künstler gewidmete Otto-Modersohn-Museum, das Historische Museum „Domherrenhaus“ und das Deutsche Pferdemuseum in Verden (Aller). Achim und Verden sind die beiden Mittelzentren des Landkreises. Ihre Funktion geht also über die Grundversorgung ihrer EinwohnerInnen hinaus.

Zahlen zur Anzahl der Schulen im Landkreis Verden liefert der Niedersächsische Bildungsserver NIBIS. Demnach gibt es dort 27 Grundschulen sowie acht Haupt- und acht Realschulen, fünf Gymnasien, fünf Oberschulen, zwei Integrierte Gesamtschulen, vier Förderschulen und zwei Berufsbildende Schulen.

Wirtschaftsstandort Landkreis Verden

Wir als Immobiliengutachter für den Landkreis Verden und die Umgebung sehen die gute Lage mit den Städten Bremen, Hannover und Hamburg in einem Umkreis von 100 Kilometern (Luftlinie) als einen wichtigen Standortfaktor. Der Landkreis Verden nennt sich selbst einen der wirtschaftsstärksten Landkreise in Norddeutschland und verweist unter anderem auf „innovative, mittelständische Unternehmen, gute regionale und überregionale Verkehrsverbindungen“ und „gut erschlossene Gewerbegebiete“.

Die Stadt Verden wird als ein herausragendes Zentrum für Tierzucht und Tiervermarktung bezeichnet. Der Landkreis Verden gehört zur Metropolregion Nordwest, die neben vielen Landkreisen Niedersachsens auch die Städte Bremen und Bremerhaven umfasst.

Die wesentlichen Orte und Verwaltungsgemeinschaften (Samtgemeinden) im Kreisgebiet sind: Achim, Dörverden, Kirchlinteln, Langwedel, Ottersberg, Oyten, Verden (Aller) und Samtgemeinde Thedinghausen.

Unser Immobiliengutachter in der Metropolregion Bremen/Oldenburg erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Landkreis Verden

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Metropolregion Bremen/Oldenburg zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region südöstlich der Stadt Bremen zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Landkreis Verden

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Mitte des Bundeslandes und den Landkreis Verden in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Landkreis Verden befindet sich im Nordteil von Niedersachsen und dort ungefähr in der Mitte zwischen der Ost- und der Westgrenze des Bundeslands. Er ist unter anderem ein Nachbar der Hansestadt Bremen und besteht aus sieben Einheitsgemeinden und einer Samtgemeinde. Durch den Landkreis fließen zum Beispiel Weser, Wümme und Aller. Der Verwaltungssitz ist die Kreisstadt Verden an der Aller. Bekannt sind der Kreis und seine Kreisstadt auch als Reiterkreis und Reiterstadt.

Die einwohnerreichste der sieben Einheitsgemeinden im Landkreis Verden ist die Stadt Achim mit etwa 31.000 EinwohnerInnen, gefolgt von der Kreisstadt Verden (Aller): Hier leben knapp 27.000 Menschen. Die Gemeinde Oyten hat etwa 15.500 EinwohnerInnen. Zwischen 10.000 und 15.000 Menschen leben in Kirchlinteln, Langwedel und Ottersberg, während die Gemeinde Dörverden auf weniger als 10.000 EinwohnerInnen kommt. Thedinghausen mit etwa 15.000 EinwohnerInnen ist die Samtgemeinde im Landkreis Verden.

Lage und Verkehr

Neben der Hansestadt Bremen sind die niedersächsischen Landkreise Diepholz, Heidekreis, Nienburg/Weser, Osterholz und Rotenburg (Wümme) Nachbarn des Landkreises Verden. Die Kreisstadt Verden (Aller) ist etwa 33 Kilometer von Bremen entfernt. Bis nach Oldenburg sind es ungefähr 72 Kilometer und bis nach Bremerhaven etwa 82 Kilometer. Hannover ist ungefähr 70 Kilometer weit entfernt, Hamburg etwa 86 Kilometer (alle Angaben: Luftlinie).

Wir als Immobiliengutachter für den Landkreis Verden und die Umgebung sehen eine hervorragende Anbindung des Landkreises an das deutsche Autobahnnetz. Es gibt insgesamt neun Anschlussstellen an die Autobahnen A1 (Heiligenhafen bis Saarbrücken) und A27 (Cuxhaven bis Autobahndreieck Walsrode; Anschluss an die A7).

Im Schienenverkehr hat der Landkreis Verden unter anderem Anschluss an das Bremer S-Bahnnetz. Die Linie RS1 (Bremen bis Verden) hält auf dem Landkreisgebiet nicht nur in Verden, sondern auch in Achim, Achim-Baden, Langwedel-Etelsen und Langwedel. Alle genannten Orte sowie die Einheitsgemeinde Dörverden liegen auch an der Strecke der Regional-Express-Züge RE1 (Hannover bis Norddeich Mole) und RE8 (Bremerhaven bis Hannover).

Achim, Achim-Baden, Langwedel-Etelsen und Langwedel sind zudem Orte an der Strecke der Regionalbahn RB37 (Bremen bis Uelzen). Über Verden und Dörverden fährt schließlich noch die Linie RB76, die Rotenburg (Wümme) und Minden miteinander verbindet. Der Landkreis Verden gehört beim ÖPNV zum Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen. Flughäfen in gut erreichbarer Nähe sind Hannover-Langenhagen, Bremen Airport und Hamburg.

Der Verwaltungssitz des Landkreises ist: Lindhooper Straße 67 in 27283 Verden (Aller) (Telefon: 0 42 31/ 1 50). Umgebung des Landkreises Verden: Landkreis Osterholz, Landkreis Rotenburg (Wümme), Landkreis Heidekreis, Landkreis Nienburg/Weser und Landkreis Diepholz und Freie Hansestadt Bremen.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Landkreis Verden? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Niedersachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

4 + 5 =


Comments are closed.