Immobiliengutachter Landkreis Wittmund

Die Immobiliengutachter im Landkreis Wittmund, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet von Wittmund, im Bundesland Niedersachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Wittmund ansässig.

Landkreis Wittmund

Einwohnerzahl: 57.173 EinwohnerInnen (Stand: 31.12.2015)
Fläche: 656,64 km²
Bevölkerungsdichte: 87 EinwohnerInnen/km²

Der Immobilienmarkt Landkreis Wittmund

Landkreis Wittmund

Raphael Rohe (www.rohe-design.de) / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises zwischen den Metropolen Emden und Wilhelmshaven, an der Nordsee, werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienwerte im Landkreis Wittmund

Laut Deutschlandkarte im Postbank Wohnatlas 2015 kostet ein Einfamilienhaus (130m²) für eine Familie mit Kind im Landkreis Wittmund ungefähr 146.000€. Das war etwas weniger als in den Landkreisen Aurich und Friesland, aber mehr als im Landkreis Leer. Zahlen zu den Kosten für baureifes Bauland zur Wohnbebauung in Niedersachsen liefert die Onlinebroschüre „Generationengerechtes Wohnen in Niedersachsen – Perspektive 2035“. Demnach kostete baureifes Bauland im Landkreis Wittmund im gleitenden Drei-Jahres-Durchschnitt der Jahre 2011 bis 2013 eine Summe von 50,51€/m². Das war mehr als in den Landkreisen Aurich und Leer, aber weniger als im Landkreis Friesland.

Wohnregion Landkreis Wittmund

Wir als Immobiliensachverständige für den Landkreis Wittmund und die Umgebung sehen die Lage des Landkreises am Watt und am Meer als einen Vorteil der Wohnregion. Mit den beiden Inseln Langeoog und Spiekeroog sowie den Nordseeheilbädern Neuharlingersiel und Bensersiel und dem Nordseebad Carolinensiel bietet der Landkreis reichlich Gelegenheit für eine Auszeit am Wasser.

Viele Kulturorte im Landkreis Wittmund haben eine Verbindung zum Meer. Dazu gehören beispielsweise das Museum „Leben am Meer“ in Esens, das Museumsrettungsboot auf Langeoog und das Deutsche Sielhafenmuseum Carolinensiel in Wittmund. Aber auch die Binnenlandschaft des Landkreises Wittmund ist reizvoll. Sie präsentiert sich unter anderem mit Wallhecken und einem „für Ostfriesland relativ hohen Waldanteil“.

Wer Theater liebt, kann in Wittmund eine Spielstätte der Landesbühne Niedersachsen Nord besuchen. Für Familien ist beispielsweise ein Besuch im Haustierpark Werdum oder auf Bennis Abenteuerspielplatz in Bensersiel möglich, während man bei schlechtem Wetter vielleicht den Klabautermann Indoor-Spielpark in Esens oder das Kinderspielhaus Trockendock auf Spiekeroog aufsucht. Sportlich wird es zum Beispiel im Sportthemenpark Bensersiel, wo man unter anderem Felder für Beachvolleyball, Beachsoccer und Tennis sowie weitere Sportanlagen findet.

Im Landkreis Wittmund existieren laut Angaben im Niedersächsischen Bildungsserver NIBIS 14 Grundschulen, sechs Hauptschulen, fünf Realschulen, drei Gymnasien und drei Oberschulen sowie eine Kooperative Gesamtschule, drei Förderschulen und eine Berufsbildende Schule (in Wittmund). Wittmund ist ein Mittelzentrum des Landkreises, dessen Funktion über die Grundversorgung der EinwohnerInnen hinausgeht.

Wirtschaftsstandort Landkreis Wittmund

Als Immobiliensachverständige für den Landkreis Wittmund und die Umgebung sehen wir den Tourismus als einen wesentlichen Wirtschaftsfaktor im Landkreis. Dazu tragen nicht zuletzt die beiden Nordseeinseln bei. Neben dem Tourismus sind zum Beispiel die Land- und Forstwirtschaft, die Fischerei und das Baugewerbe wichtige Branchen.

Der Landkreis Wittmund gehört zur Wachstumsregion Ems-Achse e. V. Ihre Aufgabe ist die „Profilierung einer gemeinsamen Wirtschaftsregion Ems-Achse bei gleichzeitiger Stärkung des Wirtschaftswachstums und Schaffung von zusätzlichen Arbeitsplätzen“. Bedeutend für den Landkreis sind nicht zuletzt der Tiefwasserhafen „JadeWeserPort“ und die angrenzenden Flächen. Für ihre Weiterentwicklung haben die Landkreise Friesland, Wesermarsch und Wittmund sowie die Stadt Wilhelmshaven die Jade Wirtschaftsförderung GmbH gegründet.

Die wesentlichen Orte und Verwaltungsgemeinschaften (Samtgemeinden) im Kreisgebiet sind: Friedeburg, Langeoog, Spiekeroog, Wittmund, Samtgemeinde Esens und Samtgemeinde Holtriem.

Unser Immobiliengutachter in Ostfriesland erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Landkreis Wittmund

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt an der Nordsee zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region zwischen Emsmündung und Jadebusen zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Landkreis Wittmund

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Nordwesten des Bundeslandes und den Landkreis Wittmund in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Landkreis Wittmund liegt am Nordrand des Bundeslands Niedersachsen und grenzt unter anderem an die Nordsee. Zum Kreisgebiet gehören unter anderem die Ostfriesischen Inseln Langeoog und Spiekeroog. Insgesamt besteht der Landkreis aus vier Einheitsgemeinden und zwei Samtgemeinden. Der Verwaltungssitz ist die Kreisstadt Wittmund.

Die vier Einheitsgemeinden das Landkreises Wittmund heißen Friedeburg, Langeoog, Spiekeroog und Wittmund. Wittmund hat etwa 20.500 EinwohnerInnen, während Friedeburg auf etwa 10.000 EinwohnerInnen kommt. Auf den beiden Inseln leben jeweils deutlich weniger als 5.000 Personen. Die beiden Samtgemeinden im Landkreis Wittmund sind Esens und Holtriem. In Esens leben ungefähr 14.000 Menschen, während Holtriem auf weniger als 10.000 EinwohnerInnen kommt.

Lage und Verkehr

Nachbarn des Landkreises Wittmund sind die ebenfalls niedersächsischen Landkreise Aurich, Friesland und Leer. Die Kreisstadt Wittmund ist ca. 56,5 Kilometer von Oldenburg und etwa 88 Kilometer von Bremen entfernt (beide Angaben: Luftlinie). Bremerhaven ist 53 Kilometer Luftlinie weit weg, aber die Fahrtroute ist über 90 Kilometer lang, weil der Jadebusen die Städte trennt. Oldambt-Winschoten in den Niederlanden ist ca. 68,5 Kilometer (Luftlinie) bzw. 85,5 Kilometer (Fahrtstrecke) weit weg von Wittmund.

Auf dem Kreisgebiet des Landkreises Wittmund gibt es keine Autobahn. Die nächstgelegene Autobahn ist die A29 (Wilhelmshaven bis Elmstek) mit den Anschlussstellen Sande, Varel/Obenstrohe und Wilhelmshavener Kreuz. Wir als Immobiliengutachter für den Landkreis Wittmund und die Umgebung sehen die durch das Kreisgebiet führende Bundesstraßen B210 (Emden bis Wilhelmshaven) als die wichtigste Verkehrsader für den Autoverkehr.

Ebenfalls auf dem Kreisgebiet liegen die Bundesstraßen B436 (Weener im Landkreis Leer bis Sande im Landkreis Friesland), B437 (Friedeburg bis Stotel im Landkreis Cuxhaven) und die nur etwas über 16 Kilometer lange B461, die von Wittmund bis Wittmund-Harlesiel führt.

Ans deutsche Schienennetz ist der Landkreis Wittmund durch die Strecke der Regionalbahn RB59 angebunden. Diese Regionalbahn fährt in Esens ab. Sie hält im Kreisgebiet noch in Wittmund-Burhave und Wittmund und erreicht über Jever schließlich Wilhelmshaven. Im ÖPNV gehört der Landkreis Wittmund zum Verkehrsverbund Ems-Jade. Der Schiffsverkehr Teilstück des Ems-Jade-Kanals, das sich im Landkreisgebiet befindet, dient nur dem Wassersport. Von Bensersiel aus gibt es jedoch Fährverkehr nach Langeoog und von Neuharlingersiel bis nach Spiekeroog. Für eine Flugreise kann man vom Landkreis Wittmund aus den Bremen Airport ansteuern.

Der Verwaltungssitz des Landkreises ist: Am Markt 9 in 26409 Wittmund (Telefon: 0 44 62/ 86 01). Umgebung des Landkreises Wittmund: Landkreis Friesland, Landkreis Leer und Landkreis Aurich.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Landkreis Wittmund? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Niedersachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

6 + 6 =


Comments are closed.