Immobiliengutachter Nordwestmecklenburg (Landkreis)

Die Immobiliengutachter im Kreis Nordwestmecklenburg, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet von Nordwestmecklenburg, im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Nordwestmecklenburg ansässig.

Landkreis Nordwestmecklenburg

Einwohnerzahl: 156.270 EinwohnerInnen (Stand: 31.12.2015)
Fläche: 2.118,51 km²
Bevölkerungsdichte: 74 EinwohnerInnen/km²

Der Immobilienmarkt im Kreis Nordwestmecklenburg

Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte

Heino Stockfleth / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises in der Region zwischen der Metropolregion Hamburg der Metropolregionen von Berlin werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienmarkt „Landkreis Nordwestmecklenburg“

Laut der Studie „2015: Wohnungsmärkte in der Metropolregion Hamburg“ des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI) sind die Baulandpreise (für Wohnraum) in Nordwestmecklenburg mehr als doppelt so hoch wie in Ludwigslust-Parchim. Allerdings liegen sie deutlich niedriger als in den schleswig-holsteinischen Landkreisen Ostholstein und Herzogtum Lauenburg. Die reale Preisentwicklung pro Jahr soll laut Studie für Wohnraum in Nordwestmecklenburg zwischen 2015 und 2030 durchschnittlich bei 0 bis 0,2% liegen.

Laut „Wohnmarktbericht Deutschland 2016“ der NAI apollo group liegen die Wohnbaufertigstellungen in Nordwestmecklenburg über dem deutschen Durchschnitt, während sich die Leerstandsquote bei Wohnungen deutlich unter dem Durchschnitt befindet.

Der Gewerbemietpreisspiegel Mecklenburg-Vorpommern für Gewerbeimmobilien (2016) von der IHK Neubrandenburg präsentiert Orientierungswerte für die Gewerbemieten in größeren Ortschaften Mecklenburg-Vorpommerns. Laut Mietpreisspiegel liegt das Niveau der Mieten für 60m² große Läden in Wismar auf derselben Höhe wie in Schwerin und Stralsund. Es ist aber nur halb so hoch wie in Rostock. Bei der Lagerraummiete ist Wismar tendenziell günstiger als Rostock und Schwerin.

Wohnregion „Landkreis Nordwestmecklenburg“

Wir als Immobiliensachverständige für den Landkreis Nordwestmecklenburg und die Umgebung sehen die Lage des Kreises am Meer als einen Pluspunkt der Wohnregion. Naherholung am Meer ist beispielsweise im Ostseebad Boltenhagen oder auf der zum Kreisgebiet gehörenden Insel Poel möglich. Der Kreis selbst beschreibt sich als eine Region mit Jahrhunderte alten Gehöften und Backsteinkirchen und beschaulichen Kleinstädten sowie „verträumten Fischersiedlungen, Klöstern, Windmühlen, Schlössern und Herrenhäusern“.

Das kulturelle Zentrum des Kreises Nordwestmecklenburg ist die alte Hansestadt Wismar, deren Altstadt zusammen mit der Altstadt Stralsunds als „Historische Altstädte Stralsund und Wismar“ Teil des UNESCO-Welterbes ist. Bauwerke wie die Wismarer Wasserkunst von 1602 und Zeugnisse der Backsteingotik wie die Nikolaikirche, die Georgen- und die Marienkirche machen die Stadt sehenswert.

Einer attraktiven Freizeitgestaltung dienen im Kreis beispielsweise der Indoorspielplatz Mumpitz (für Familien) sowie die Wohlfühl- und Erlebniswelt Wonnemar mit Spaß- und Sportbad, Thermalbereich, Saunawelt, Spa, Restaurant und Fitnessclub (Wismar), der Tierpark Wismar, das Steinzeitdorf Kussow und das Kreisagrarmuseum Dorf Mecklenburg. Im benachbarten Kreis Ostholstein befindet sich zudem der Freizeitpark Hansapark.

Laut Angaben im Dienstleistungsportal Mecklenburg-Vorpommern gab es im Schuljahr 2016/2017 folgende allgemeinbildende Schulen in Mecklenburg-Vorpommern: 19 Grundschulen, drei Grundschulen mit Orientierungsstufe, fünf Regionale Schulen, 13 Regionale Schulen mit Grundschule, sechs Gymnasien, eine Integrierte Gesamtschule, eine Kooperative Gesamtschule, neun Förderschulen und eine Waldorfschule. Hochschulbildung ist in der Hochschule Wismar möglich. Sie ist eine staatliche Fachhochschule.

Wirtschaftsstandort „Landkreis Nordwestmecklenburg“

Als Immobiliensachverständige für den Landkreis Nordwestmecklenburg und die Umgebung sehen wir die Lage am Meer und den Seehafen auch als einen großen Vorteil für bestimmte Branchen, die stark auf den Seehandel angewiesen sind. Das Autobahnkreuz Wismar trägt ebenfalls zu einer vorteilhaften Verkehrsinfrastruktur bei. Einen Lagevorteil bietet zudem die gute Erreichbarkeit der drei Städte Schwerin, Rostock und Hamburg. Nordwestmecklenburg ist ein Teil der Metropolregion Hamburg.

Ein wirtschaftlicher Schwerpunkt des Kreises liegt aufgrund der Lage an der Ostsee im Tourismus. Davon profitiert beispielsweise das Ostseebad Boltenhagen. Die Kreiswebsite bezeichnet sich zudem als europäischer Spitzenstandort der Holzindustrie und des Ernährungsgewerbes. Informationen zu verfügbaren Gewerbeimmobilien und Gewerbegrundstücken im Kreisgebiet bietet die Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH auf der Website Investguide-mv.de.

Die wesentlichen Orte und Verwaltungsgemeinschaften (Ämter) im Kreisgebiet sind: Grevesmühlen, Insel Poel, Wismar, Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen, Amt Klützer Winkel, Amt Neukloster-Warin, Amt Lützow-Lübstorf, Amt Rehna, Amt Gadebusch, Amt Grevesmühlen-Land, Amt Schönberger Land und Amt Neuburg.

Unser Immobiliengutachter in der Region im Nordwesten Mecklenburg-Vorpommerns erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Kreis Nordwestmecklenburg

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt im Kreis Nordwestmecklenburg im Nordwesten Mecklenburg-Vorpommerns zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart zwischen der Ostsee und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Kreis Nordwestmecklenburg

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Nordwesten des Bundeslandes und den Kreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Am Nordwestrand des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern befindet sich der Landkreis Nordwestmecklenburg.

Er grenzt unter anderem ans Meer und besteht aus drei amtsfreien Kommunen sowie 83 weiteren Kommunen in neun Ämtern. Verwaltungssitz ist Wismar.

Der Kreis Nordwestmecklenburg entstand 1994 durch das Zusammenlegen diverser Kreise und wurde 2011 um die zuvor kreisfreie Hansestadt Wismar erweitert. Zum Kreisgebiet gehört die Sternberger Seenlandschaft mit Seen wie dem Groß Labenzer See, dem Großen Wariner See und dem Neuklostersee. Da der Kreis Nordwestmecklenburg direkt am Meer liegt, ist die höchste Erhebung im Landkreis nicht sonderlich hoch: Der Lünenberg ist nur etwa 118 Meter hoch.

Die drei amtsfreien Kommunen im Landkreis Nordwestmecklenburg heißen Grevesmühlen, Insel Poel und Wismar. Die mit Abstand einwohnerstärkste Kommune ist Wismar mit etwa 42.500 EinwohnerInnen. Die acht Ämter des Landkreises Nordwestmecklenburg heißen Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen, Gadebusch, Grevesmühlen-Land, Klützer Winkel, Lützow-Lübstorf, Neuburg, Neukloster-Warin, Rehna und Schönberger Land. Das letztgenannte Amt ist mit etwas über 18.000 EinwohnerInnen in zehn Kommunen das einwohnerstärkste Amt.

Lage und Verkehr

im Norden begrenzt das Meer den Landkreis Nordwestmecklenburg. Innerhalb des Bundeslands Mecklenburg-Vorpommern grenzt der Landkreis an die kreisfreie Stadt Schwerin sowie an die Landkreise Ludwigslust-Parchim und Rostock. Darüber hinaus sind die kreisfreie Stadt Lübeck sowie die Landkreise Herzogtum Lauenburg und Ostholstein (alle: Schleswig-Holstein) Nachbarn des Landkreises Nordwestmecklenburg.

Der Verwaltungssitz Wismar ist knapp 51 Kilometer von Lübeck entfernt. Bis nach Rostock sind es ca. 49 Kilometer und bis nach Schwerin etwa 29 Kilometer. Hamburg ist ca. 103,5 Kilometer weit weg (alle Angaben: Luftlinie). Anschluss an das Autobahnnetz bieten die übers Kreisgebiet laufenden Autobahnen A14 (Wismar bis Nossen) und A20 (Bad Segeberg bis Autobahndreieck Kreuz Uckermark), die sich beide am Autobahnkreuz Wismar treffen. Nicht allzu weit von Wismar entfernt ist zudem ein Wechsel auf die A24 (Hamburg bis Kremmen) möglich.

Größere Bahnhöfe befinden sich in Wismar und Bad Kleinen. Am Bahnhof Wismar halten der Regionalexpress RE2 (Wismar bis Cottbus) sowie die Regionalbahnen RB11 (Wismar bis Tessin) und RB17 (Wismar bis Ludwigslust). Der Bahnhof Bad Kleinen ist ein Knotenpunkt des Bahnverkehrs. Hier halten ebenfalls die RE2 und die RB17 und zusätzlich die Regionalexpress-Züge RE1 (Rostock bis Hamburg) und RE4 (Lübeck bis Szczecin/Ueckermünde) sowie die Regionalbahn RB18 (Bad Kleinen bis Schwerin).

Der Busverkehr im Kreis wird vor allem von der NAHBUS Nordwestmecklenburg GmbH organisiert. Flughäfen in gut erreichbarer Nähe sind der Flughafen Rostock-Laage und der Flughafen Hamburg. Als Immobiliensachverständige für den Landkreis Nordwestmecklenburg und die Umgebung sehen wir das an die Ostsee grenzende Bundesland auch für den Schiffsverkehr in Deutschland als einen bedeutenden Standort. Der Seehafen Wismar gilt als Brücke nach Skandinavien, ins Baltikum und nach Russland.

Der Verwaltungssitz des Kreises ist: Rostocker Straße 76 in 23970 Wismar (Telefon: 0 38 41/ 3 04 00). Umgebung des Kreises Nordwestmecklenburg: Landkreis Rostock, Landkreis Ludwigslust-Parchim, Herzogtum Lauenburg, Lübeck und Schleswig-Holstein.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Kreis Nordwestmecklenburg? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Mecklenburg-Vorpommern weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

8 – 1 =


Comments are closed.