Immobiliengutachter Prignitz

Die Immobiliengutachter im Landkreis Prignitz, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet von Prignitz, im Bundesland Brandenburg um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Prignitz ansässig.

Kreis Prignitz

Bundesland: Brandenburg
Einwohnerzahl: 77.573 (Stand 2015)
Fläche: 2.138,61 km²
Bevölkerungsdichte: 36 Einwohner/km²

Der Immobilienmarkt Landkreis Prignitz

Landkreis Prignitz

Horst Schröder / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises zwischen den Metropolen Parchim und Rathenow, werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienwerte im Kreis Prignitz

Die Immobiliengutachter finden für die Kreisstadt Perleberg im Immobilien-Kompass des Wirtschaftsmagazins Capital vorwiegend Objekte in guten und mittleren Wohnlagen. Die Kaufpreise für Häuser aller Lagen haben sich im Jahr 2016 nach oben entwickelt. Die Steigerungsrate betrug im Jahresverlauf 4,4 Prozent. Noch beträchtlicher angestiegen sind mit einer durchschnittlichen Erhöhung von 6,6 Prozent die Mieten für Bestandswohnungen. Für Käufer sind sowohl Neubauten als auch Wohnungen aus dem Bestand attraktiv, die Bruttomietrenditen fallen verglichen mit dem Bundesdurchschnitt hoch aus. Für Bestandswohnungen liegt die Rendite bei durchschnittlich 6,7 Prozent, für Neubauwohnungen bei 2,8 Prozent.
Nähere Informationen zu den Entwicklungen am Immobilienmarkt der Region liefert das kommunale Immobilienportal des Landkreises, das auch einen guten Einblick in den Gewerbeimmobilienmarkt bietet. Eine weitere solide Informationsquelle ist der Grundstücksmarktbericht Landkreis Prignitz. Einen noch umfassenderen Blick auf den gewerblichen Immobilienmarkt bietet die Gewerbemietenübersicht der IHK Potsdam. Laut Raumbeobachtungsbericht des Landes Brandenburg erbrachte der Landkreis Prignitz im Jahr 2010 mit rund 1,6 Milliarden Euro rund 3 Prozent des Bruttoinlandsproduktes von ganz Brandenburg. Der Kreis nimmt damit den letzten Platz im Bundesland ein. Der Wert von 44.400 Euro pro Erwerbstätigem liegt unter dem Landesdurchschnitt von 49.700 Euro.

Wohnregion Kreis Prignitz

Als Immobiliensachverständige für den Kreis Prignitz und die Umgebung sehen wir die geografische Lage auf halber Strecke zwischen den Metropolen Hamburg und Berlin als größten Vorteil der Wohnregion. Sehenswert sind im Kreis vor allem die rund 3.500 archäologischen Fundstellen einer über 10.000 Jahre gewachsenen Kulturlandschaft, darunter beispielsweise die Burg Lenzen, das Grab von Mellen, das Königsgrab von Seddin, die Steine vom Teufelsberg, der Adelssitz von Meyenburg, der archäologische Park Freyenstein und das Massengrab von Wittstock. Im Kreis Prignitz gibt es 21 Grundschulen und 3 Oberschulen. Die vier Gymnasien des Kreises befinden sich in Perleberg, Wittenberge und Pritzwalk. Zudem gibt es auf dem Kreisgebiet vier Förderschulen und zwei Oberstufenzentren.

Wirtschaftsstandort Kreis Prignitz

Wir als Immobiliensachverständige für den Kreis Prignitz und die Umgebung sehen diesen Landkreis als eine interessante Option für touristische Anbieter. Im Zeitraum von 1992 bis 2011 hat sich die Bettenkapazität mehr als vervierfacht. Insbesondere die Besucherzahlen der Natur- und Tagestouristen im Storchenparadies Rühstädt und im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe steigen kontinuierlich an.
Das verarbeitende Gewerbe des Kreises Prignitz brachte es im Jahr 2011 auf einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro und belegte damit im Landesvergleich einen hinteren Platz. Die Tendenz ist jedoch steigend, im Vergleich zum Jahr 2000 hatte sich der Umsatz fast verdreifacht. Im Jahr 2011 kam mehr als ein Viertel des Umsatzes aus dem Export, seit dem Jahr 2000 ist der Anteil um 9 Prozent gestiegen, das ist der höchste Anstieg im Bundesland. Mit 79 Beschäftigten entspricht die durchschnittliche Betriebsgröße im Kreis ungefähr dem landesweiten Schnitt. Die Unternehmensstruktur ist mittelständisch geprägt. Zu den größten Arbeitgebern des Kreises zählen das Unternehmen DB Fahrzeuginstandhaltung in Wittenberge mit rund 800 Beschäftigten und die Concert GmbH in Pritzwalk mit rund 400 Beschäftigten.

Die wesentlichen Orte und Verwaltungsgemeinschaften im Kreisgebiet sind: Bad Wilsnack, Lenzen (Elbe), Meyenburg, Perleberg, Pritzwalk, Putlitz, Wittenberge, Groß Pankow, Gumtow, Karstädt und Plattenburg.

Unser Immobiliengutachter in der Prignitz erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Landkreis Prignitz

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt im Berliner Speckgürtel zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region zwischen Schwerin und Parchim zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Landkreis Prignitz

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Norden des Bundeslandes und den Landkreis Prignitz in Brandenburg. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Kreis Prignitz liegt im äußersten Nordwesten des Landes Brandenburg zwischen Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Er besteht aus sieben Städten sowie vier amtsfreien Gemeinden und vier Ämtern mit zugehörigen Gemeinden.

Verwaltungssitz ist die Stadt Perleberg. Die Städte des Kreises Prignitz sind Bad Wilsnack, Lenzen (Elbe), Perleberg, Meyenburg, Pritzwalk, Putlitz und Wittenberge. Die amtsfreien Gemeinden des Landkreises heißen Groß Pankow (Prignitz), Gumtow, Karstädt und Plattenberg. Die Ämter sind Bad Wilsnack/Weisen, Lenzen-Elbtalaue, Meyenburg und Putlitz-Berge. Die einwohnerstärkste Stadt im Kreis ist Wittenberge mit 17.206 Einwohnern. Die übrigen Städte des Kreises haben zwischen 2.000 und 12.500 Einwohnern. Die amtsfreien Gemeinden und die Ämter kommen auf 3.500 bis 6.000 Einwohner.

Lage und Verkehr

Nachbarkreise sind Ostprignitz-Ruppin, Ludwigslust-Parchim, Stendal und Lüchow-Dannenberg. Autobahnanschluss bieten die Bundesautobahnen A14 und A24. Ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt ist das Autobahndreieck Wittstock/Dossen. Darüber hinaus verlaufen die Bundesstraßen B5, B103, B107, B195 und B321 durch das Kreisgebiet. Auf den Bahnstrecken des Kreises verkehren zwei Regional-Express-Linien und eine Regionalbahn. Die ICE-Strecke von Berlin nach Hamburg verläuft durch den Landkreis. In Wittenberge liegt einer der elf Binnenhäfen von Brandenburg. Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen für den Kreis Prignitz sind die Berliner Airports und Hamburg Fuhlsbüttel.

Der Verwaltungssitz des Landkreises ist: Adolf-Dechert-Straße 1 in 16515 Oranienburg (Telefon: 0 38 76/ 71 30). Umgebung des Landkreises Prignitz: Landkreis Ludwigslust-Parchim, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Landkreis Stendal und der Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Landkreis Prignitz? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Brandenburg weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

4 + 5 =


Comments are closed.