Immobiliengutachter Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Die Immobiliengutachter im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, im Bundesland Sachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ansässig.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Bundesland: Sachsen
Einwohnerzahl: 247.412 (Stand 2015)
Fläche: 1.654,18 km²
Bevölkerungsdichte: 150 Einwohner/km²

Der Immobilienmarkt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Lothar Henke / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises zwischen der Metropole Dresden und der Tschechischen Grenze, werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienwerte im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Die Immobiliengutachter ermitteln auf der Plattform Wohnungsbörse.net durchschnittliche Mietpreise in der Kreisstadt Pirna, die durchweg unter den Durchschnittspreisen des Bundeslandes Sachsen liegen. Diese Tendenz zieht sich über alle Wohnungs- und Hausgrößen hinweg. Der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter liegt in Pirna bei 6,28 Euro. Bei den Kaufpreisen für Wohnungen zeigt sich der gleiche Trend, die Preise für Häuser liegen jedoch über den Durchschnittswerten für den Freistaat Sachsen. Sowohl die Immobilienpreise als auch die Mieten des Bundeslandes liegen wiederum unter dem bundesdeutschen Durchschnitt. Der Durchschnittswert für Immobilienkäufe in Pirna liegt bei 1.738,24 Euro/m².
Nähere Informationen zu den Entwicklungen am Immobilienmarkt der Region liefert das kommunale Immobilienportal des Landkreises, das auch einen guten Einblick in den Gewerbeimmobilienmarkt bietet. Eine weitere solide Informationsquelle ist der Grundstücksmarktbericht Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Einen noch umfassenderen Blick auf den gewerblichen Immobilienmarkt bietet die Gewerbemietenübersicht der IHK Dresden.
Laut Bericht des Statistischen Landesamtes des Freistaates Sachsen erwirtschaftete der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im Jahr 2013 ein Bruttoinlandsprodukt von rund 4,6 Milliarden Euro. Dieser Wert entspricht einem Anstieg um 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Bruttowertschöpfung betrug im gleichen Jahr 4,1 Milliarden Euro.

Wohnregion Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Als Immobiliensachverständige für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und die Umgebung sehen wir die geografische Lage zwischen Dresden und der tschechischen Grenze als größten Vorteil der Wohnregion. Sehenswert sind im Landkreis unter anderem die Festung Königstein, das Felsentor Kuhstall, die Stauanlage Obere Schleuse in Hinterhermsdorf, der Lichtenhainer Wasserfall, die Bärensteine, der Nationalpark Sächsische Schweiz, die Felsenburg Neurathen, die Burg Stolpen, das Schloss Weesenstein in Müglitztal, die Schwedenlöcher bei Rathen, das Friedrichsschlösschen mit Barockgarten in Großsedlitz, die Barbarine im Elbsandsteingebirge, das Schloss Sonnenstein in Pirna, die Burg Wildenstein bei Schmilka, der Rhododendronpark Kleine Bastei in Rathen, das DDR-Museum in Pirna, die Kaiser-Wilhelm-Feste in Rosenthal-Bielatal und die Klangterrasse in Rathen. Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gibt es 58 Grundschulen, 17 Mittelschulen und vier Oberschulen. Darüber hinaus befinden sich auf dem Kreisgebiet sechs Gymnasien. Zudem gibt es elf Förderschulen.

Wirtschaftsstandort Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Wir als Immobiliensachverständige für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und die Umgebung sehen die Region als eine interessante Option für touristische Anbieter. Die Wirtschaft des Kreises wird stark vom Tourismus geprägt. Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge lebte lange Zeit vom Bergbau, die Wirtschaft des Kreises war industriell geprägt. In der Sächsischen Schweiz werden bis heute Natursteine abgebaut. Nach der Wende wurden viele der ansässigen Industriebetriebe verkleinert oder sogar ganz geschlossen. Seitdem hat sich der Tourismus zum vorherrschenden Wirtschaftsfaktor entwickelt. Unternehmen wie die BGH Edelstahl Freital zeugen heute noch von der industriellen Vergangenheit des Landkreises. Aber auch Land- und Forstwirtschaft spielen in der Region immer noch eine bedeutende Rolle.

Unser Immobiliengutachter in der Region südlich von Dresden erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Landkreis Nordsachsen

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt im Süden Sachsens zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region südlich von Dresden zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Süden des Bundeslandes und den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge liegt zwischen der Stadt Dresden und dem Nachbarland Tschechien. Er besteht aus 19 Städten und 17 Gemeinden. Verwaltungssitz ist die Stadt Pirna. Die Städte des Landkreises sind Pirna, Altenberg, Bad Gottleuba-Berggießhübel, Bad Schandau, Dippoldiswalde, Dohna, Freital, Glashütte, Heidenau, Hohnstein, Königstein (Sächsische Schweiz), Liebstadt, Neustadt in Sachsen, Rabenau, Sebnitz, Stadt Wehlen, Stolpen, Tharandt und Wilsdruff. Die einwohnerstärkste Stadt im Landkreis ist Freital mit 39.734 Einwohnern.

Lage und Verkehr

Nachbarkreise sind Bautzen, Meißen und Mittelsachsen. Außerdem grenzt das Kreisgebiet im Norden an die Stadt Dresden und im Südosten an das Nachbarland Tschechien. Autobahnanschluss bietet die Bundesautobahn A4 von Erfurt nach Görlitz. Durch das Kreisgebiet verlaufen die Bundesstraßen B17, B170, B171, B172 und B173. Auf dem Kreisgebiet verkehren sechs Bahnlinien, es sind Decin-Dresden, Bautzen-Bad Schandau, Kamenz-Pirna, HeidenauAltenberg, Dresden-Hof und Pirna-Coswig. Über die Linien S1, S2 und S3 ist der Landkreis zudem an das Dresdner S-Bahn-Netz angebunden. In Bad Schandau besteht ein Euro-City-Haltepunkt, der den Anschluss an den Schienenfernverkehr gewährleistet. Die Stadt Pirna verfügt in Pratzschwitz über einen Flugplatz. Der nächstgelegene Verkehrsflughafen ist Dresden.

Der Verwaltungssitz des Landkreises ist: Schloßhof 2/4 in 01796 Pirna (Telefon: 0 35 01/ 51 50). Umgebung des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge: Landkreis Mittelsachsen, Stadt Dresden, Landkreis Meißen und der Landkreis Bautzen.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

9 – 1 =


Comments are closed.