Schwarzenborn

Immobiliengutachter Morbach

4. September 2013
/ / /
Comments Closed

Die Immobiliengutachter in Morbach, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Morbach und im Bundesland Rheinland-Pfalz um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Morbach ansässig.

Morbach

Bundesland: Rheinland-Pfalz
Einwohner: 10.458 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Morbach

Morbach

gs-fewo / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Morbach und in der Region Hunsrück werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Morbach

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Gemeinde Morbach einen durchschnittlichen Mietpreis von 4,95 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2011 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 4,75 Euro. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich sogar schon 5,00 Euro pro Quadratmeter bezahlen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für Immobilien in der Gemeinde Morbach liegt bei 1.447,67 Euro pro Quadratmeter. In diesem Bereich stagnierten die Preise im gleichen Zeitraum. Für eine Wohnung mit 60 Quadratmetern musste man im Jahr 2013 beispielsweise noch 1.841,48 Euro bezahlen. Aktuell hat sich dieser Preis nicht mehr verändert, er liegt heute immer noch bei 1.841,48 Euro.

Ein Einfamilienhaus mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in Morbach 2011 noch durchschnittlich 703,88 Euro. 2013 gab es einen Einbruch auf 482,06 Euro zu verzeichnen, aktuell zeigt sich in diesem Bereich jedoch ein sehr deutlicher Anstieg bis auf 1.776,30 Euro pro Quadratmeter.

Für die Immobilienbewertung in Morbach

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Gemeinde Morbach in der Region Hunsrück zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich des Hunsrücks zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Morbach

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Bernkastel-Wittlich und die Gemeinde Morbach in Rheinland-Pfalz. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Morbach ist eine verbandsfreie Gemeinde im Landkreis Bernkastel-Wittlich des Bundeslandes Rheinland-Pfalz und liegt im Hunsrück.

Der staatlich anerkannte Luftkurort teilt sich in 19 Ortsbezirke auf. Die Gemeinde trägt den von der Bundesregierung verliehenen offiziellen Titel ‚Ort der Vielfalt‘. Diese Auszeichnung wird für besonderes Engagement im Bereich der kulturellen Vielfalt verliehen.

Kultur und Bildung

Die Gemeinde Morbach hat ihren Besuchern einige sehr interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eine der Hauptattraktionen des Ortes ist das 1903 erbaute Hoxeler Viadukt, dieses gehört zu den höchsten Eisenbahnbrücken seiner Art in ganz Deutschland. Die Ruine Baldenau war eine Wasserburg, mit deren Bau im Jahre 1315 begonnen wurde. Die Burg Hunolstein wurde im 12. Jahrhundert als Höhenburg errichtet, ist heute aber ebenfalls nur noch als Ruine zu besichtigen. Der Archäologiepark Belginum liegt an der Hunsrückhöhenstraße und informiert seine Besucher über die gleichnamige historische Siedlung. Der sogenannte Stumpfe Turm stammt aus dem frühen 14. Jahrhundert und liegt ebenfalls an der Hunsrückhöhenstraße. Darüber hinaus kann man in Morbach ein Holzmuseum und ein Telefonmuseum besuchen. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Gemeinde drei Grundschulen und eine integrierte Gesamtschule zur Verfügung.

Wirtschaft

Am Wirtschaftsstandort Morbach sind einige auch überregional bekannte Unternehmen ansässig. Dazu gehören beispielsweise das Verpackungsunternehmen Papier-Mettler, die Juwi Holding AG aus dem Bereich der regenerativen Energien und der Hersteller von Kupplungsbelägen Schaeffler Friction GmbH. Eine wichtige Rolle für den Standort spielen die Holzindustrie und der Energiesektor. Im Bereich Energie hat Morbach schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter sind beispielsweise der Titel Klimaschutzkommune und der Deutsche Solarpreis. Der Gewerbepark Hunsrück-Mosel HuMos ist in Kooperation mit den Gemeinden Bernkastel-Kues, Neumagen-Dhron, Thalfang am Erbeskopf und dem Landkreis Bernkastel-Wittlich entstanden und hat landesweite Bedeutung. Im Jahr 2014 gab es am Standort insgesamt 4.341 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze. Die Kaufkraftkennziffer wurde im gleichen Jahr mit 95,9 angegeben. Im Jahr 2015 erwirtschaftete der Morbacher Einzelhandel einen Umsatz von 51,7 Millionen Euro.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde Morbach hat keine eigene Anschlussstelle an eine Bundesautobahn. Die Bundesstraßen B269 und B327 verlaufen jedoch durch das Gemeindegebiet und gewährleisten die Einbindung in den Fernverkehr. Eine Reaktivierung der Bahnstrecke von Morbach nach Bingen am Rhein ist geplant, inklusive Anbindung an den Flughafen Frankfurt-Hahn. Derzeit ist die Gemeinde nicht an die Schiene angebunden. Der öffentliche Nahverkehr wird daher mit Bussen abgewickelt. Zum nächsten erreichbaren Flughafen Frankfurt-Hahn beträgt die Entfernung rund 20 Kilometer, die Fahrtzeit dorthin dauert etwa 25 Minuten.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Bahnhofstr. 19 in 54497 Morbach (Telefon: 0 65 33 /71-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Hunsrück erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Morbach: Altrich, Arenrath, Bausendorf, Bengel, Berglicht, Bergweiler, Bernkastel-Kues, Bettenfeld, Binsfeld, Brauneberg, Breit, Bruch, Büdlich, Burg (Mosel), Burgen, Burtscheid, Deuselbach, Dhronecken, Diefenbach, Dierfeld, Dierscheid, Dodenburg, Dreis, Eckfeld, Eisenschmitt, Enkirch, Erden, Esch, Etgert, Flußbach, Gielert, Gipperath, Gladbach, Gornhausen, Graach an der Mosel, Gräfendhron, Greimerath, Großlittgen, Hasborn, Heckenmünster, Heidenburg, Heidweiler, Hetzerath, Hilscheid, Hochscheid, Hontheim, Horath, Hupperath, Immert, Irmenach, Karl, Kesten, Kinderbeuern, Kinheim, Klausen, Kleinich, Kommen, Kröv, Landscheid, Laufeld, Lieser, Longkamp, Lösnich, Lötzbeuren, Lückenburg, Malborn, Manderscheid, Maring-Noviand, Meerfeld, Merschbach, Minderlittgen, Minheim, Monzelfeld, Morbach, Mülheim an der Mosel, Musweiler, Neumagen-Dhron, Neunkirchen, Niederöfflingen, Niederscheidweiler, Niersbach, Oberöfflingen, Oberscheidweiler, Osann-Monzel, Pantenburg, Piesport, Platten, Plein, Reil, Rivenich, Rorodt, Salmtal, Schladt, Schönberg, Schwarzenborn, Sehlem, Starkenburg, Talling, Thalfang, Traben-Trarbach, Ürzig, Veldenz, Wallscheid, Willwerscheid, Wintrich, Wittlich, Zeltingen-Rachtig.


Größere Kartenansicht

Haben Sie Fragen zum Thema Erstellung von Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewerter oder Mietwertsachverständigen in Morbach? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Rheinland-Pfalz und dem Rhein-Main-Gebiet annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…







Spamblockfrage

7 + 10 =


Read More