Immobiliengutachter Versmold

Die Immobiliengutachter in Versmold, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Versmold, im Kreis Gütersloh und im Bundesland Nordrhein-Westfalen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Versmold ansässig.

Versmold

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 21.230 (Stand: 2015)

Der Immobilienmarkt in Versmold

Versmold

Thomas Max Müller / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes der münsterländischen Stadt Versmold und in der Region des Kreises Gütersloh werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Versmold

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Versmold einen durchschnittlichen Mietpreis von 5,48 Euro pro Quadratmeter. Die Preise in der Stadt entwickeln sich seit dem Jahr 2011 mit steigender Tendenz. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 4,90 Euro. Bis zum Jahr 2012 ist der Preis dann ganz leicht bis auf 4,88 Euro abgefallen. 2013 lag der Quadratmeterpreis dann sogar nur noch bei 4,77 Euro. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich aber schon wieder 5,47 Euro pro Quadratmeter bezahlen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für Immobilien in der Stadt Versmold liegt bei 1.611,08 Euro pro Quadratmeter. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 durchschnittlich noch 1.234,63 Euro pro Quadratmeter. Aktuell muss man für eine Eigentumswohnung dieser Größe durchschnittlich aber schon 1.923,08 Euro bezahlen.

Ein Einfamilienhaus mit 150 Quadratmetern Fläche kostete in Versmold im Jahr 2011 noch durchschnittlich 1.521,63 Euro. Im Jahr 2012 lag der Preis dann schon bei 1.164,27 Euro. 2013 kostete ein Haus dieser Größe bereits 1.289,02 Euro. Der Quadratmeterpreis liegt aktuell sogar schon bei durchschnittlich 1.602,87 Euro.

Unser Immobiliengutachter in der Region der münsterländischen Bucht erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Versmold

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in Versmold in der Region Ostwestfalen zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Teutoburger Wald zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Versmold

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region Münsterland und die Stadt Versmold in Nordrhein-Westfalen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Versmold ist eine Stadt im Kreis Gütersloh des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und liegt in der Emssandebene.

Im Norden der Stadt erhebt sich der Teutoburger Wald. Das Stadtgebiet erstreckt sich in der Westfälischen Bucht zwischen Ostwestfalen und dem Münsterland.

Kultur und Bildung

Die Stadt Versmold hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die evangelische Pfarrkiche St. Petri aus dem 13. Jahrhundert geht auf einen 1096 erstmals erwähnten Vorgängerbau zurück. Im Jahre 1683 brannte sie nieder und wurde daraufhin wieder neu aufgebaut. Das heutige Bauwerk ist eine spätgotische Hallenkirche. Das zugehörige Kantorhaus wurde im Jahre 1808 erbaut. Das ehemalige Bürgermeisterhaus wird Mairie genannt und ist ein klassizistischer Putzbau von 1805. Heute bewirtet dort ein Café seine Gäste. Nach der Innenstadtsanierung sind nur einige wenige historische Fachwerkhäuser erhalten geblieben. Das älteste davon ist das Oldermannsche Haus aus dem Jahre 1602. Auch der Wissmannshof ist ein Fachwerkgebäude, zum Anwesen gehören ein Hof und ein Speicher von 1750. Das Heimatmuseum ist ebenfalls in einer historischen Hofanlage untergebracht. Im Haus Kavenstroth wird die Geschichte des Metzgerhandwerks dokumentiert, außerdem gehören zum Museumskomplex ein Backhaus, eine Wagenremise und eine Schmiede. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler sorgt die Stadt Versmold mit fünf Grundschulen, einer Hauptschule, einer Realschule und einem Gymnasium. Die Förderschule am Ort vervollständigt das allgemeine Bildungsangebot.

Wirtschaft

Der Wirtschaftsstandort Versmold ist vor allem wegen seiner fleischverarbeitenden Industrie bekannt geworden. Die Lebensmittelproduktion spielt in der Wirtschaft der Stadt die Hauptrolle. Die bekanntesten Fleischverarbeiter am Standort sind der Wurstwarenhersteller H. & E. Reinert Westfälische Privat-Fleischerei GmbH, der Dauerwurstproduzent Franz Wiltmann GmbH & Co KG Westfälische Fleischwarenfabrik und der Spezialist für Geflügelwurst Gebrüder Nölke GmbH & Co KG. Wegen dieser Unternehmen wird Versmold auch häufig als ´Wurstküche Westfalens´ bezeichnet. Die Stadt selbst wirbt mit dem Slogan ´Versmold macht Appetit´. Ein weiteres ansässiges Unternehmen mit hohem Bekanntheitsgrad ist der Lebensmittellogistiker Nagel Logistik-Holding GmbH & Co KG. Ein weiteres Logistikunternehmen der Lebensmittelbranche ist die Nordfrost GmbH & Co KG. Die Firma Brüninghaus ist einer der größten Kronkorkenhersteller von ganz Europa und sitzt ebenfalls am Standort Versmold.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Versmold ist über die Bundesautobahn A33 in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Darüber hinaus verläuft die Bundesstraße B68 durch das Stadtgebiet. Am Bahnhof Versmold gibt es keinen Personenverkehr mehr. Der öffentliche Nahverkehr wird daher mit Bussen bedient. Es gibt unter anderem Busverbindungen nach Gütersloh, Halle, Borgholzhausen und Warendorf. Der nächstgelegene Flughafen ist Düsseldorf.

Der Verwaltungssitz der Gemeinde ist Münsterstraße 16 in 33775 Versmold (Telefon: 0 54 23/ 95 40). Umfeld von Versmold: Bad Laer, Bad Rothenfelde, Dissen am Teutoburger Wald, Niedersachsen, Landkreis Osnabrück, Borgholzhausen, Halle (Westf.), Harsewinkel, Sassenberg und der Kreis Warendorf.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertermittlungsgutachter oder Mietwertsachverständigen in Versmold? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Nordrhein-Westfalen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

6 – 4 =


Comments are closed.