Immobiliengutachter Wartburgkreis

Die Immobiliengutachter im Wartburgkreis, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet des Wartburgkreis, im Bundesland Thüringen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Wartburgkreis ansässig.

Wartburgkreis

Bundesland: Thüringen
Einwohnerzahl: 125.655 (Stand 2015)
Fläche: 1.307,43 km²
Bevölkerungsdichte: 96 Einwohner/km²

Der Immobilienmarkt Wartburgkreis

Wartburgkreis

korneloni / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises zwischen den Metropolen Gotha und Bad Hersfeld, werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienwerte im Wartburgkreis

Die Immobiliengutachter ermitteln auf der Plattform Wohnungsbörse.net durchschnittliche Mietpreise in der Kreisstadt Bad Salzungen, die durchweg unter den Durchschnittspreisen des Bundeslandes Thüringen liegen. Diese Tendenz zieht sich über alle Wohnungs- und Hausgrößen hinweg. Der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter liegt in Bad Salzungen bei 4,10 Euro. Bei den Kaufpreisen für Wohnungen und Häuser zeigt sich der gleiche Trend, die Preise liegen hier ebenfalls unter den Durchschnittswerten für Thüringen. Sowohl die Immobilienpreise als auch die Mieten des Bundeslandes liegen wiederum unter dem bundesdeutschen Durchschnitt. Der Durchschnittswert für Immobilienkäufe in Bad Salzungen liegt bei 1.051,00 Euro/m². Nähere Informationen zu den Entwicklungen am Immobilienmarkt der Region liefert das kommunale Immobilienportal des Landkreises, das auch einen guten Einblick in den Gewerbeimmobilienmarkt bietet. Eine weitere solide Informationsquelle ist der Grundstücksmarktbericht Wartburgkreis. Einen noch umfassenderen Blick auf den gewerblichen Immobilienmarkt bietet die Gewerbemietenübersicht der IHK Erfurt. Laut Thüringer Landesamt für Statistik erwirtschaftete der Wartburgkreis im Jahr 2015 ein Bruttoinlandsprodukt von rund 3,3 Milliarden Euro. Daran hatten die Dienstleistungsbereiche mit rund 1,5 Milliarden Euro den größten Anteil. Die Bruttowertschöpfung betrug im gleichen Jahr rund 2,9 Milliarden Euro.

Wohnregion Wartburgkreis

Als Immobiliensachverständige für den Wartburgkreis und die Umgebung sehen wir die geografische Lage zwischen Hessen im Westen und Erfurt im Osten als größten Vorteil der Wohnregion. Sehenswert sind im Landkreis unter anderem das Schloss Altenstein mit Park, Höhle und Wasserfall in Bad Liebenstein, der Inselsberg Funpark in Brotterode-Trusetal, die Drachenschlucht bei Eisenach, das Museum Gradierwerk in Bad Salzungen, der Freizeitpark mini-a-thür in Ruhla, die Burg Normannstein bei Treffurt, die Ruine Brandenburg bei Lauchröden, die historische Post in Bad Liebenstein, die Liboriuskapelle in Creuzburg, die Burg Wendelstein in Vacha, das Schloss Wilhelmsthal in Marksuhl, das Schloss Augustenau in Herleshausen, die Werrabrücke Creuzburg, die Kirche Vacha, die Kunstruine Frankenstein in Moorgrund, das Stadtmuseum Bad Salzungen, die Bauhaus Wohnanlage Ruhla und das Schloss Gerstungen. Im Wartburgkreis gibt es 34 Grundschulen und 16 Regelschulen. Die vier Gymnasien des Kreises befinden sich in Bad Salzungen, Vacha, Gerstungen und Ruhla. Zudem bestehen drei Förderzentren und ein Berufsbildungszentrum.

Wirtschaftsstandort Wartburgkreis

Wir als Immobiliensachverständige für den Wartburgkreis und die Umgebung sehen die Region als interessante Option für touristische Anbieter. Vor allem die Kurorte Bad Liebenstein, Bad Salzungen und Stadtlengsfeld mit ihren Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Kreis. Der Wartburgkreis profitiert als Wirtschaftsstandort unter anderem von seiner zentralen Lage in der Mitte Deutschlands und seiner Nähe zu Eisenach. Als wichtiger Automobilstandort hat die Stadt im umliegenden Wartburgkreis zahlreiche Ansiedlungen von Zulieferern und Dienstleistern nach sich gezogen. In Creuzburg befindet sich das größte und modernste Sägewerk von ganz Europa. Der östliche Teil des Werra-Kalireviers liegt auf dem Kreisgebiet, dort befindet sich das Zentrum der Kaliindustrie Thüringens. Das Bergwerk Merkers war einst das größte Kalibergwerk der Welt, im Werk Unterbreizbach wird bis heute Kali abgebaut. Im Norden des Kreises liegt einer der größten Windparks von Thüringen. Ruhla ist bis heute ein traditioneller Standort der Uhrenindustrie, des Weiteren haben sich dort Unternehmen aus den Bereichen Werkzeugmaschinen und Elektronikfertigung als Zulieferer etabliert.

Unser Immobiliengutachter in der Region rund um Eisenach erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Wartburgkreis

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt im Westen Thüringens zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region südlich von Mühlhausen zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Landkreis Sonneberg

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Westen des Bundeslandes und den Wartburgkreis in Thüringen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Wartburgkreis liegt im Zentrum der Bundesrepublik an der Grenze zu Hessen. Er besteht aus sieben Städten, 19 Gemeinden und drei Verwaltungsgemeinschaften.

Verwaltungssitz ist Bad Salzungen. Die Städte des Landkreises sind Bad Salzungen, Geisa, Kaltennordheim, Ruhla, Treffurt, Vacha und Bad Liebenstein. Die einwohnerstärkste Stadt im Landkreis ist Bad Salzungen mit 15.763 Einwohnern.

Lage und Verkehr

Nachbarkreise sind Gotha, Schmalkalden-Meiningen, Fulda, Hersfeld-Rotenburg, der Unstrut-Hainich-Kreis und der Werra-Meißner-Kreis. Die kreisfreie Stadt Eisenach wird fast vollständig vom Gebiet des Wartburgkreises umschlossen. Autobahnanschluss bietet die Bundesautobahn A4. Die Bundesstraßen B7, B19, B62, B84, B88, B250, B278 und B285 verlaufen ebenfalls durch das Kreisgebiet. Der Bahnhof Eisenach sorgt als ICE-, IC und EC-Haltepunkt für Anschluss ans internationale Schienennetz. Von dort aus gibt es gute Regionalverbindungen in den Wartburgkreis. Aus der Luft ist der Wartburgkreis über den Flugplatz Eisenach-Kindel zu erreichen. Die nächstgelegenen Flughäfen sind Erfurt und Paderborn-Lippstadt.

Der Verwaltungssitz des Landkreises ist: Erzberger Allee 14 in 36433 Bad Salzungen (Telefon: 0 36 95/ 61 50). Umgebung des Wartburgkreises: Unstrut-Hainich-Kreis, Landkreis Gotha, Landkreis Schmalkalden-Meiningen, Landkreis Fulda, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Hessen, Werra-Meißner-Kreis und die Stadt Eisenach.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Wartburgkreis? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Thüringen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

10 – 5 =


Comments are closed.