Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Flöha

Immobilienbewertung Flöha

Die Immobiliensachverständigen in Flöha, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Flöha und im Freistaat Sachsen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Flöha ansässig.

Der Immobilienmarkt in Flöha

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Flöha und in der Region Mittelsachsen werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen. Unser Immobiliengutachter in der Region Mittelsachsen erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Flöha

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Kleinstadt Flöha in der Region der Zwickauer Mulde zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart am Nordrand des Erzgebirges zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Flöha

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Mittelsachsen und die Stadt Flöha in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in der Stadt Flöha einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind . Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:
Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Flöha um. Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Flöha

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 1.390 €/m² Wohnfläche (Spanne: 950 bis 2.300 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 1.315 €/m² Wohnfläche (Spanne: 715 bis 1.865 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 1.795 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.450 bis 2.550 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 1.485 €/m² Wohnfläche (Spanne: 665 bis 2.890 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 5,45 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 5,00 bis 6,15 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 4,95 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,30 bis 5,60 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 5,55 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 5,50 bis 5,60 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 5,45 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,95 bis 6,00 €/m² Wohnfläche)

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Flöha für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Flöha

Detailierte Ansichten des Immobilienstandortes Flöha! Herzlich willkommen in der Großen Kreisstadt Flöha am nördlichen Rand des Erzgebirges im Landkreis Mittelsachsen, wo die beiden Flüsse Flöha sowie Zschopau zusammenfließen und das Naturdenkmal Hetzdorfer Viadukt auf Sie warten.

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Industriestadt Chemnitz finden Sie die Große Kreisstadt im Landkreis Mittelsachsen innerhalb des Freistaates Sachsen, wo sich der gleichnamige Fluss Flöha mit der Zschopau vereinigt. Auf rund 28 Quadratkilometer haben heute circa 11.000 Einwohner ausreichend Platz gefunden. Dies entspricht zugleich einer Bevölkerungsdichte von fast 399 Einwohner je Quadratkilometer des sächsischen Stadtgebietes. Dank ihrer faszinierenden geograischen Lage am Rande des Erzgebirges bietet die Region vor allen Wanderern, Radlern aber auch Naturliebhabern weitreichende Möglichkeiten das Stadtgebiet mit seiner unmitteelbaren natürlichen Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Auch mit historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Hetzdorfer Viadukt im Ortsteil Falkenau spart die Region keinesfalls. Immerhin wird das heutige Stadtgebiet neben dem eigentlichen Stadtzentrum noch durch die Ortsteile Gückelsberg, Plaue, Bernsdorf sowie Falkenau einschließlich des dazugehörigen Gemeindeteils Hetzdorf gebildet. Nachbargeminden der Großen Kreisstadt sind unter anderen Oederan, Augustusburg, Niederwiesa, Frankenberg/Sa. sowie die Industriestadt Chemnitz.

Das Stadtgebiet von Flöha am Rande des Erzgebirges überzeugt auf ganzer Ebene als liebenswerter Wohnstandort

Makrolage Kultur und BildungNeben wunderschönen Naturlandschaften wie dem Erzgebirge hat das sächsische Stadtgebiet Nahe der Industriestadt Chemnitz auch eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten, liebevoll angelegter Parkanlagen und Ausflugsziele anzubieten, welche Ihnen den Aufenthalt um ein Vielfaches angenehmer gestalten lassen.

Was bietet die Große Kreisstadt an Sehenswürdigkeiten und Freizeitattraktionen An historischen Sehenswürdigkeiten wie der Georgenkirche, Geologischen Sammlung, dem Hetzdorfer Viadukt im Ortsteil Falkenau, Industriegelände „Alte Baumwolle“ oder zahlreichen Fachwerkbauten mangelt es im gesamten Stadtgebiet keineswegs. Hinzu kommen liebevoll angelegte Parkanlagen wie der Park unmittelbar neben der Baumwollspinnerei oder im Zentrum des Stadtgebietes. Auch einen Besuch der Gedenkstätte Oberlungwitzer Textilwerke GmbH, wo sich am Eingang ein Denkmal zur Erinnerung an die Konzentrationslager-Häftlinge befindet oder den Grabstätten auf dem Waldfriedhof sollten Sie während Ihres Aufenthalts im Stadtgebiet einplanen.

Über welche Bildungseinrichtungen verfügt die Große Kreisstadt Sowohl die Friedrich-Schiller-Grundschule, Oberschule, Förderschule für Geistigbehinderte, Musikschule Mittelsachsen, Volkshochschule sowie das Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium garantieren Kindern und Jugendlichen des Stadtgebietes eine angemessene Ausbildung. Auch aus beruflicher Sicht betrachtet wird mit dem modernen Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft „Julius Weisbach“ eine solide Grundlage geboten. Weiterhin bietet Ihnen die Nähe zur Industriestadt Chemnitz insbesondere im Hochschulbereich zahlreiche Perspektiven.

Faszinierende Zukunftsaussichten am Wirtschafts- und Gewerbestandort des Stadtgebietes Mittelsachsens

Makrolage WirtschaftMittels einer ausgezeichneten Infrastruktur sowie gleichzeitigen günstigen Verkehrsanbindung unter anderen an die Bundesstraßen B 173 und B 180 aber auch dank einer überregionalen Bahnstrecke Dresden-Werdau konnte das Stadtgebiet nicht nur eine Vielzahl Einzelhändler, Handwerksbetriebe oder Dienstleistungsanbieter, sondern insbesondere namhafte Unternehmen davon überzeugen, gerade hier ihre Standorte aufzuschlagen. So finden Sie in der Region zum Beispiel die EUMA Kunststofftechnik GmbH, Schröder Design Verpackung GmbH oder System Solution Ltd. & Co. KG mit ihren modernen Produktionsstätten.

Mit welchen Lagefaktoren aus der Sicht des Einzelhandels darf im Stadtgebiet gerechnet werden

Makrolage VerkehrWie die GfK GeoMarketing GmbH übersichtlich dargestellt hatte, konnten Einzelhändler im Laufe des Geschäftsjahres 2014 eine stolze Umsatzbilanz von etwa 4,8 Millionen Euro erwirtschaften. Das hatte zur Folge, dass nahezu jedem Bewohner der Großen Kreisstadt des Landkreises Mittelsachsen fast 19.800,00 Euro zur freien Verfügbarkeit standen. Deshalb ließ ließ weiterhin ein entsprechender Kaufkraftindex errechnen, welcher fast 99,9 Punkte erreichte.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Augustusburger Straße 90 in 09557 Flöha (Telefon: 0 37 26/79 1-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Mittelsachsen erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Flöha: Frankenberg, Oederan, Augustusburg, Chemnitz und Niederwiesa.

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner
Haben Sie Fragen zum Thema Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilien-Sachverständigen oder Mietwertermittler in Flöha? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.
Menü schließen