Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Wilkau-Haßlau

Immobilienbewertung Wilkau-Haßlau

Die Immobiliensachverständigen in Wilkau-Haßlau, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Wilkau-Haßlau und im Freistaat Sachsen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Wilkau-Haßlau ansässig.

Der Immobilienmarkt in Wilkau-Haßlau

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Wilkau-Haßlau und in der Region Erzgebirge werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen. Unser Immobiliengutachter in der Region Erzgebirge erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Wilkau-Haßlau

Immobiliengutachten Hausuntersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Kleinstadt Wilkau-Haßlau in der Region des Erzgebirges zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Erzgebirge zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Wilkau-Haßlau

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Landkreis Zwickau und die Stadt Wilkau-Haßlau in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in der Stadt Wilkau-Haßlau einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind . Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:

Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Wilkau-Haßlau um.

Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Wilkau-Haßlau

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 1.095 €/m² Wohnfläche (Spanne: 865 bis 1.850 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 1.320 €/m² Wohnfläche (Spanne: 830 bis 1.945 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 1.985 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.750 bis 2.500 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 820 €/m² Wohnfläche (Spanne: 695 bis 1.000 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 4,95 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,50 bis 6,05 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 5,20 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,30 bis 5,95 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 6,10 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,90 bis 6,80 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 6,25 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 5,55 bis 7,65 €/m² Wohnfläche)

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Wilkau-Haßlau für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Wilkau-Haßlau

Beachtliche Merkmale über den Immobilienstandort Wilkau-Haßlau! Herzlich willkommen in Wilkau-Haßlau, einer romantischen Kleinstadt im Westen des Freistaates Sachsen oder etwas genauer gesagt, im Landkreis Zwickau am Fuße des Erzgebirges.

Hier im Stadtgebiet erwarten Sie neben faszinierenden Landschaften wie die Zwickauer Mulde auch eine Fülle interessanter Sehenswürdigkeiten darunter das Familiengrab der Fabrikantenfamilie „Dietel“ oder Rathaus der Kleinstadt.

Wie bereits zu Beginn schon einmal kurz erwähnt befindet sich die romantische Kleinstadt des Freistaates Sachsen unmittelbar am Fuße des Westerzgebirges direkt in einem Talkessel unweit der Metropole Zwickau entfernt inmitten wunderschöner Naturlandschaften. Nicht nur der eineimischen Bevölkerung, welche immerhin fast 11.000 Menschen zählt, können sich auf auf abwechslungsreiches ca. 13 Quadratkilometer großes Stadtgebiet freuen, sondern auch die zahlreichen Besucher der Region des Landkreises Zwickau. Nicht nur Wanderern, Radlern und Naturliebhabern dürfte die Region im Freistaat Sachsen ganz besonders am Herzen liegen, sondern auch Erholungssuchenden, welche im Stadtgebiet sowie dessen unmittelbaren Umgebung zum Beispiel in der Zwickauer Mulde bei der Suche nach Entspannung recht schnell fündig werden dürften. Die romantische Kleinstadt mit einer Bevölkerungsdichte von rund 806 Einwohnern je Quadratkilometer wird nicht grundlos als das „Tor zum Erzgebirge“ genannt. Zusammen mit den eingemeindeten Ortsteilen Culitzsch sowie Silberstraße bildet die Kernstadt das letztendliche Stadtgebiet im Landkreis Zwickau. An den Stadtgrenzen der Kleinstadt können Sie unter anderen Hirschfeld, Reinsdorf, Kirchberg, Wildenfels sowie die Metropole Zwickau finden.

Als romantische Kleinstadt am Fuße des Westerzgebirges faszinert die Region um Wilkau-Haßlau zugleich in Punkte liebenswerter Wohnstandort

Makrolage Kultur und BildungAufgrund faszinierender Naturlandschaften wie dem Landschaftsschutzgebiet „Plotzschgrund“ sowie unvergesslicher Freizeitattraktionen und Ausflugsziele ist die Region im Landkreis Zwickau nicht nur bei Wanderern, Radlern oder Naturliebhabern ein beliebtes Reiseziel, sondern bietet auch kulturell interessierten Personen ein reichaltiges Kulturangebot wie zum Beispiel das Oktoberfest.

Freizeitangebote und Ausflugsziele der Kleinstadt am Fuße des Westerzgebirges Reizvolle Landschaften darunter das Landschaftsschutzgebiet „Plotzschgrund“ oder Jägerbrünnel sind nur einige Ausflugsziele im Stadtgebiet des Landkreises Zwickau, welche Ihnen Erholung sowie Entspannung während Ihrer Freizeit bieten. Eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten darunter die Michaeliskirche, Lutherkirche, Laurentiuskirche, Fußgängerhängebrücke oder fast 700 Meter lange Autobahnbrücke der A 72 tragen zudem dazu bei, dass es im Stadtgebiet immer wieder etwas neues zu entdecken gibt. Eine willkommene Abkühlung in den warmen Sommermonaten bietet Ihnen das Herbertbad, wogegen im Freizeitzentrum auf der Culitzscher Straße 30 oder Skater-Anlage Neuwilkauer Straße fürausreichend Abwechslung garantiert wird.

Den Bereich Bildung im Stadtgebiet etwas genauer analysiert Neben der Dittes-Grundschule oder Comenius-Grundschule erwarten Kinder und Jugendliche noch eine Reihe weitere Bildungseinrichtungen wie zum Beispiel die Pestalozzi-Mittelschule. Hinzu kommen die Pestalozzi-Oberschule, evangelische Schule „Stephan Roth“ sowie das Gymnasium am Sandberg. Weitere Perspektiven insbesondere im Hochschulbereich ergeben sich dank der Nähe zu Zwickau oder Chemnitz.

In Sachen dynamischer Wirtschafts- und Gewerbestandort kann die Kleinstadt aus jeglicher Perspektive betrachtet überzeugen

Makrolage WirtschaftVor allem die Textilindustrie ist im Stadtgebiet neben dem Einzelhandel, Handwerk und Dienstleistungsgewerbe stark vertreten, dessen Aufschwung bereits im 19. Jahrhundert ihren Lauf nahm. Doch auch Unternehmen aus anderen Bereichen der Wirtschaft darunter die SAWP GmbH, Bogmann Schwimmbadbau GmbH, Larus Club Ltd. & Co. KG oder PM Automotive GmbH sind im Stadtgebiet mit modernen Produktionsstätten vertreten. Die unmittelbare Nähe zu den Bundesautobahnen A 4 und A 72 sowie Bundesstraße B 93, welche mitten durch das Stadtgebiet führt, ist die Region an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Dagegen garantieren die Schmalspurbahn sowie zahlreiche Buslinien für den reibungslosen Ablauf im Personennahverkehr.

Mit diesen Lagefaktoren überzeugt der Einzelhandel im gesamten Stadtgebiet

Makrolage VerkehrLaut GfK GeoMarketing GmbH erwies sich das Geschäftsjahr 2014 aus der Perspektive des Einzelhandels überaus erfolgreich, denn eine stolze Umsatzbilanz von fast 4,3 Millionen Euro dürfte somit manche Vorstellungen um ein Vielfaches übertroffen haben. Immerhin konnte im selben Jahr jeder Bewohner der Kleinstadt des Landkreises Zwickau über knapp 19.400,00 Euro verfügen. Demzufolge konnte ein Kaufkraftindex ermittelt werden, welcher im Stadtgebiet rund 98,8 Punkte ergab.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Poststraße 1 in 08112 Wilkau-Haßlau (Telefon: 03 75 /6 91 00). Unser Immobiliengutachter in der Region Erzgebirge erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Wilkau-Haßlau: Hirschfeld, Reinsdorf, Kirchberg, Wildenfels, Zwickau, Landkreis Zwickau.

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner

Haben Sie Fragen zum Thema Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilien-Sachverständigen oder Mietwertermittler in Wilkau-Haßlau? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Menü schließen