Immobiliengutachter Altenberg

Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Altenberg und im Freistaat Sachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Altenberg ansässig.

Der Immobilienmarkt in Altenberg

Altenberg

Richard Scholz / pixelio.de

wird von den Immobiliengutachtern für ein Marktwertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Altenberg und in der Region Osterzgebirge werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Diese Preise für Immobilien dürften Interessenten auf den Immobilienmarkt der Kur- und Sportstadt Altenberg interessieren

Wie der Anbieter Immowelt AG auf seiner Webseite verlauten ließ, beträgt der monatliche Quadratmeterpreis bei Mietwohnungen im Stadtgebiet rund 6,20 Euro, wobei nach Meinungen von uns Immobiliengutachter auch die weiteren Miet- und Kaufpreise für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt interessante Optionen ermöglichen. So werden unter anderen Immobilien wie Einfamilienhäuser innerhalb der Stadt zu monatlichen Mietpreisen von knapp 510,00 Euro an Interessenten weitergegeben. Die durchschnittlichen Kaufpreise für Immobilienwerte darunter Reihenhäuser sind bei circa 202.573,00 Euro angesiedelt. Immobilien wie Eigentumswohnungen werden im Stadtgebiet Nahe der Grenze zu Tschechien für etwa 530,00 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche an Kaufinteressenten veräußert. Ein Grundstück können Sie nach Informationen von uns Immobiliengutachter bereits für ungefähr 44,00 Euro je Quadratmeter kaufen.

Für die Immobilienbewertung in Altenberg

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Kleinstadt Altenberg in der Region Osterzgebirge zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Osterzgebirge zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Altenberg

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und die Stadt Altenberg in Sachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Konkrete Fakten über den Immobilienstandort Altenberg! Herzlich willkommen in der Kur- und Sportstadt Altenberg im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge nahe der Grenze zu Tschechien, welche zudem ein staatlich anerkannter Luftkurort mit vielfälltigen Freizeit- sowie Ferienangeboten ist.

Die Kur- und Sportstadt, welche zudem eine Fülle an Freizeit- sowie Ferienangebote für Sie bereithält dürfte dank Zinnerzbergbaus bis weit über die Stadtgrenzen hinaus vielen ein Begriff geworden sein.

Über Jahrhunderte galt die Region im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge als Stadt des Zinnerzbergbaus, wovon sich Besucher noch heute selbst überzeugen können. Doch das ca. 146 Quadratkilometer große Stadtgebiet, dessen höchsten Punkt der Kahleberg mit rund 905 Metern über NN darstellt, hat sowohl Einheimischen wie auch Besuchern noch weitaus mehr anzubieten wie zum Beispiel das Jagdschloss Rehefeld oder Naherholungsgebiet Galgenteiche. Heute sind es fast 8.100 Menschen, welche die waldreiche Region mit ihrer Nähe zur Grenze nach Tschechien u ihrer Heimat haben werden lassen. Somit kann das Stadtgebiet auf eine Bevölkerungsdichte von ungefähr 56 Einwohner je Quadratkilometer verweisen. Gleichzeitig wird die Kur- und Sportstadt nicht allein durch das Stadtzentrum, sondern mittels eingegliederter Gemeindeteile darunter Hirschsprung, Rehefeld, Kipsdorf, Zinnwald/Georgenfeld, Bärenburg, Bärenfels, Schellerhau, Falkenhain, Waldidylle, Bärenstein, Geising, Fürstenau, Löwenhain, Gottgetreu, Müglitz, Fürstenwalde, Kratzhammer, Rudolphsdorf, Liebenau sowie Lauenstein gebildet. Nachbarorte sind dagegen Hermsdorf, Dippoldiswalde, Glashütte, Liebstadt, Bad Gottleuba aber auch Tschechien.

Die Altenberger Urlaubsregion im Osterzgebirge fasziniert zudem als lebenswerter Wohnstandort

Einmal abgesehen von den unendlichen sportlichen Freizeitangeboten sowie Erholungsmöglichkeiten, welche das staatlich anerkannte Naherholungsgebiet (Luftkurort) vorzuweisen hat, erwarten Sie noch eine Vielzahl weitere Attraktionen in und um das Stadtgebiet des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitangebote des Stadtgebietes Aufgrund ihrer faszinierenden landschaftlichen Vielfalt eignet sich die Region nahe der Grenze zu Tschechien insbesondere für Wanderer, Radler und Naturliebhaber. Denn eine Reihe interessanter Rad- und Wanderwege bieten Ihnen unvergessliche Erlebnisse inmitten wunderschöner Naturlandschaften. Zu den schönsten Sehensürdigkeiten der Region gehören neben dem Jagdschloss Rehefeld auch der botanische Garten zu Schellerhau, das Georgenfelder Hochmoor oder evangelische Kirche. Interessante Ausstellungen bieten Ihnen das Bergbaumuseum sowie Besucherbergwerk. Genußvolle Erholung können Sie zudem im Naherholungsgebiet Galgenteiche erfahren.

Schulische Einrichtungen der Kultur- und Sportstadt Neben zwei Grundschulen darunter die Lauenstein-Grundschule gehören noch die Geising-Realschule sowie das Glückauf-Gymnasium zu den modernen Bildungseinrichtungen im Stadtgebiet. Hinzu kommen zahlreiche Kindertagesstätten wie zum Beispiel in Bärenstein, Geising oder Zinnwald aber auch eine Volkshochschule. Weitere Bildungsmöglichkeiten finden Sie unter anderen in Dresden, welche vorwiegend im Hochschulbereich sowie bei der Berufsausbildung angesiedelt sind.

Was bietet die Region im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge als Wirtschafts- und Gewerbestandort

Das Stadtgebiet befindet sich unmittelbar an der Bundesstraße B 170, welche von der Landeshauptstadt Dresden bis nach Prag in Tschechien führt, was insbesondere Einzelhändler, Handwerksbetriebe, Dienstleistungsanbieter aber auch namhafte Unternehmen zusätzlich motivieren dürfte, um genau hier sesshaft zu werden. Hinzu kommen eine hervorragende Infrastruktur sowie Vekehrsanbindung mit der Müglitztalbahn oder zahlreichen Linien für Überlandbusse, welche für einen nahtlosen Ablauf im Personennahverkehr sorgen. Gründe genug, weshalb Unternehmen wie die Herbrig & Co. GmbH, FF-Maschinenbau GmbH, My Dental GmbH sowie AM Chemie GmbH hier ganz bewußt ihre Standorte ausgewählt hatten.

Von diesen Lagefaktoren dürfen Einzelhändler innerhalb der Kur- und Sportstadt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ausgehen

Die GfK GeoMarketing GmbH veranschaulichte in einer umfangreichen Statistik unter anderen, dass allein im Stadtgebiet des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge durch den Einzelhandel im Geschäftsjahr 2014 ein Gesamtumsatz von fast 4,5 Millionen Euro erwirtschaftet werden konnte. So durfte sich nahezu jeder Bewohner des Stadtgebietes nahe der Grenze zum Nachbarland Tschechien über knapp 19.400,00 Euro freuen, welche als persönliches Budget zur freien Verfügung stand. Demzufolge wurde ein Kaufkraftindex von rund 98,7 Punkten erreicht.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Platz des Bergmanns 2 in 01773 Altenberg (Telefon: 03 50 56/2 39 93). Unser Immobiliengutachter in der Region Osterzgebirge erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Altenberg: Bad Gottleuba-Berggießhübel, Bad Schandau, Dippoldiswalde, Dohna, Freital, Glashütte, Heidenau, Hohnstein, Königstein, Liebstadt, Neustadt in Sachsen, Pirna, Rabenau, Sebnitz, Wehlen, Stolpen, Tharandt, Wilsdruff, Bahretal, Bannewitz, Dohma, Dorfhain, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Gohrisch, Hartmannsdorf-Reichenau, Hermsdorf, Höckendorf, Kirnitzschtal, Kreischa, Lohmen, Müglitztal, Pretzschendorf, Rathen, Rathmannsdorf, Reinhardtsdorf-Schöna, Rosenthal-Bielatal, Schmiedeberg, Struppen.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilien-Sachverständigen oder Mietwertermittler in Altenberg? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch im Freistaat Sachsen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

8 – 1 =


Comments are closed.