Immobiliengutachter Herxheim

Die Immobiliengutachter in Herxheim, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Herxheim und im Bundesland Rheinland-Pfalz um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Herxheim ansässig.

Herxheim bei Landau/Pfalz

Bundesland: Rheinland-Pfalz
Einwohner: 10.543 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Herxheim

Herxheim

Michael Baudy / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Herxheim und in der Region Pfalz werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Herxheim

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Ortsgemeinde Herxheim einen durchschnittlichen Mietpreis von 6,41 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2013 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 beispielsweise durchschnittlich noch 7,02 Euro. Bis zum Jahr 2014 ist der Preis dann bis auf 6,29 Euro gefallen. Im Jahr 2015 ist der Preis jedoch wieder bis auf 6,92 Euro angestiegen. Aktuell gab es in diesem Bereich keine Veränderung mehr, man muss für eine Wohnung dieser Größe durchschnittlich heute immer noch 6,92 Euro pro Quadratmeter bezahlen.

Der durchschnittliche Kaufpreis für Immobilien in der Ortsgemeinde Herxheim liegt bei 2.015,78 Euro pro Quadratmeter. Auch in diesem Bereich gab es im gleichen Zeitraum Schwankungen. Für eine Wohnung mit 60 Quadratmetern musste man im Jahr 2013 beispielsweise noch 2.135,51 Euro bezahlen. Aktuell liegt der Preis bei 2.190,68 Euro.

Ein Einfamilienhaus mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in Herxheim 2013 noch durchschnittlich 1.920,62 Euro. Aktuell zeigt sich in diesem Bereich ein leichter Einbruch auf 1.863,65 Euro pro Quadratmeter.

Für die Immobilienbewertung in Herxheim

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Herxheim in der Region der südlichen Weinstraße zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der südlichen Wenstraße zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Herxheim

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Südliche Weinstraße und die Stadt Herxheim in Rheinland-Pfalz. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Herxheim ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße des Bundeslandes Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde.

Herxheim ist, gemessen an seinen Einwohnern, die größte Kommune im Landkreis. Der staatlich anerkannte Fremdenverkehrsort teilt sich in die Ortsteile Herxheim und Hayna auf. Die Entfernung nach Landau beträgt rund 10 Kilometer, nach Karlsruhe sind es von hier aus rund 30 Kilometer Wegstrecke.

Kultur und Bildung

Die Ortsgemeinde Herxheim hat ihren Besuchern als anerkannter Fremdenverkehrsort so einiges zu bieten. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört beispielsweise der Kirchberg, auf dem die Kirche St. Maria Himmelfahrt thront. Außerdem steht dort die Kriegergedächtniskapelle des Ortes. Die ältesten erhaltenen Teile der Kirche gehen auf das Jahr 1004 zurück. Sehenswert sind vor allem der Chor von 1507 und das Glockengeschoss von 1585, beide vom spätgotischen Baustil geprägt. Die Kapelle wurde im Jahre 1831 zunächst als Wacht- und Arresthaus erbaut und trägt klassizistische Elemente. Um 1860 wurde im Ortsteil Hayna mit dem Tabakanbau begonnen, aus dieser Zeit sind noch einige historische Tabakschuppen erhalten geblieben, die man heute besichtigen kann. Die Villa Wieser liegt mitten im Ort gegenüber dem Rathaus und wurde im Jahre 1857 als neubarockes Schlösschen erbaut. Zwei klassizistische Vorbauten aus der Zeit um 1850 flankieren das Gebäude zur Oberen Hauptstraße hin. Rund um Herxheim kann man einen Kapellenkranz aus sieben Kapellen entdecken. Dazu gehört beispielsweise die Landauer Kapelle, die auf einen Vorgängerbau aus dem Jahre 1508 zurückgeht. Nach Zerstörungen durch den Dreißigjährigen Krieg wurde sie 1681 wieder aufgebaut. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Ortsgemeinde Herxheim eine Grundschule zur Verfügung.

Wirtschaft

Der Wirtschaftsstandort Herxheim wurde lange Zeit durch den Tabakanbau geprägt. Das zeigte sich auch sehr deutlich im Ortsbild, die vielen markanten Tabakschuppen waren weithin sichtbar. Erst seit die EU-Subventionen für den Tabakanbau eingestellt wurden, kam dieser Wirtschaftszweig zum Erliegen. Die Landwirtschaft spielt jedoch nach wie vor eine kardinale Rolle am Standort. Heute ist dafür hauptsächlich der Gemüseanbau verantwortlich. Hinzu kommen nachgelagerte Betriebe aus dem Bereich Großhandel und Logistik. Die Eberspächer Gruppe der Automobilzuliefererbranche betreibt in Herxheim ihre Tochter Business Unit Electrical Heaters. Außerdem ist die Eberspächer catem GmbH & Co KG am Standort ansässig. Ein weiteres Unternehmen mit Sitz in der Ortsgemeinde ist die Süßwarenfabrik Eugen Trauth & Söhne.

Verkehrsanbindung

Die Ortsgemeinde Herxheim ist über die Bundesautobahn A65 in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Die beiden Auffahrten Rohrbach und Kandel-Nord sorgen für direkten Autobahnanschluss. Einen aktiven Bahnhof besitzt die Gemeinde schon seit 1983 nicht mehr. Der öffentliche Nahverkehr wird daher mit Bussen abgewickelt, es bestehen direkte Anschlussmöglichkeiten zu den Bahnhöfen in Landau, Kanel und Rülzheim. Die nächstgelegenen Flughäfen sind der City Airport Mannheim und die internationalen Flughäfen Stuttgart und Frankfurt.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Obere Hauptstraße 2 in 76863 Herxheim (Telefon: 0 72 76/50 1-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Pfalz erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Herxheim: Herxheimweyher, Insheim, Rohrbach.

Haben Sie Fragen zum Thema Erstellung von Immobiliengutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewerter oder Mietwertsachverständigen in Herxheim? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Rheinland-Pfalz und dem Rhein-Main-Gebiet annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

9 – 4 =


Comments are closed.