Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Groß-Gerau

Immobilienbewertung Groß-Gerau

Die Immobiliensachverständigen in Groß-Gerau, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Groß-Gerau und im Bundesland Hessen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Groß-Gerau ansässig.

Der Immobilienmarkt in Groß-Gerau

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Groß-Gerau und in der Region Rhein-Main-Gebiet werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen. Unser Immobiliengutachter in der Region Rhein-Main-Gebiet erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Groß-Gerau

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Groß-Gerau in der Region des hessischen Rieds zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart am Rande des Rhein-Main-Gebietes zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Groß-Gerau

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Groß-Gerau und die Stadt Groß-Gerau in Hessen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in dem Ort Groß-Gerau einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind. Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:

Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Groß-Gerau um.

Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Groß-Gerau

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 2.895 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.485 bis 3.300 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 2.515 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.500 bis 3.245 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 3.265 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.765 bis 3.715 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 2.090 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.360 bis 3.155 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 10,90 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 9,85 bis 12,40 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 8,95 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,40 bis 10,75 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 9,40 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,95 bis 12,35 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 9,45 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,95 bis 11,25 €/m² Wohnfläche)

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Groß-Gerau für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Groß-Gerau

Groß-Gerau ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Bundesland Hessen und liegt im Rhein-Main-Gebiet. Geografisch befindet man sich hier in der Oberrheinischen Tiefebene, genauer gesagt im nördlichen Teil des hessischen Rieds. Die Kühkopf-Knoblochsaue, das größte Naturschutzgebiet des Bundeslandes Hessen, liegt wenige Kilometer entfernt im Südwesten von Groß-Gerau. Nach Darmstadt sind es von hier aus nur rund 10 Kilometer Wegstrecke, bis Wiesbaden fährt man rund 25 Kilometer weit. Die Stadt Mainz erreicht man von Groß-Gerau aus nach rund 20 Kilometern und die Entfernung bis Frankfurt am Main beträgt rund 30 Kilometer. Neben dem Kernort gliedert sich die Stadt in die weiteren Bezirke Auf Esch, Berkach, Dornberg, Dornheim und Wallerstädten. Die erste urkundliche Erwähnung von Groß-Gerau findet man in den Geschichtsbüchern im Jahre 910. Die Bevölkerung der Stadt entwickelte sich in den letzten Jahren positiv. Während Groß-Gerau im Jahr 2011 noch 23.876 Einwohner hatte, gibt der letzte Stand von 2014 die Zahl von 24.311 Bürgern an.

Kultur und Bildung

Kultur-HessenDie Stadt Groß-Gerau hat ihren Besuchern einige architektonisch und historisch interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Auf einem Bummel durch die Altstadt kann man eine ganze Reihe an liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern entdecken. Darüber hinaus gibt es in Groß-Gerau einige alte Wirtshäuser zu sehen, die in früheren Zeiten als Rastplätze an den historischen Handelswegen dienten, welche durch die Stadt verliefen. Die Stadtkirche wurde bereits vor 1200 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie jedoch zerstört und in den 1950er Jahren wieder aufgebaut. Das Besondere an dieser Kirche ist die Kombination aus gotischem Baustil mit barockem Dach. Sehenswert ist aber auch das historische Rathaus aus dem Jahre 1578. Rund um die Fasanerie Groß-Gerau kann man in einem herrlichen Park flanieren, der im Stile englischer Landschaftsgärten angelegt ist. Dort gibt es auch einen privaten Tiergarten. Im Stadtmuseum, das bereits seit 1929 besteht, erfährt man alles über die Geschichte von Groß-Gerau. Hier kann man neben ständigen Sonderausstellungen auch kulturelle Veranstaltungen besuchen. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler sorgt die Stadt Groß-Gerau mit fünf Grundschulen, einer integrierten Gesamtschule, einer gymnasialen Mittelstufenschule und einem Gymnasium. Eine Sprachheilschule und eine Schule für Lernhilfe runden das allgemeine Bildungsangebot ab.

Wirtschaft

Am Wirtschaftsstandort Groß-Gerau sind einige bekannte Unternehmen ansässig. Zwar musste hier in den letzten Jahren so mancher Traditionsbetrieb schließen, aber auch heute findet man noch wirtschaftlich bedeutende Namen am Standort. Der weltweit agierende us-amerikanische Konsumgüterkonzern Procter & Gamble betreibt beispielsweise ein Werk in Groß-Gerau. Das Unternehmen produziert in den ehemaligen Gebäuden der Firma Wick unter dem jetzigen Markennamen Vicks Mundpflegeartikel und Arzneimittel. Das deutsche Logistikunternehmen Nordfrost GmbH & Co KG mit Schwerpunkt Tiefkühllogistik betreibt am Standort die Tochtergesellschaft Frigoropa GmbH. Die Erlenbacher Backwaren GmbH ist eine Tochter der Nestlé AG und einer der größten Produzenten von Tiefkühlbackwaren in Deutschland. Das Unternehmen liefert hauptsächlich an gewerbliche Kunden wie Bäcker und Gastronomie und hat seinen Hauptsitz in Groß-Gerau.

Verkehrsanbindung

Die Stadt Groß-Gerau ist über zwei Anschlussstellen an die Bundesautobahn A67 gut in das deutsche Fernstraßennetz eingebunden. Darüber hinaus kreuzen sich auf dem Stadtgebiet die beiden Bundesstraßen B42 und B44. Am Bahnhof Groß-Gerau treffen sich die Schienenstrecken von Mainz über Darmstadt nach Aschaffenburg und von Mannheim nach Frankfurt. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen abgewickelt. Der nächstgelegene Flughafen ist Frankfurt am Main, bis dorthin benötigt man über die Autobahn rund 15 Minuten Fahrtzeit.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Am Marktplatz 1 in 64521 Groß-Gerau (Telefon: 0 61 52/71 6-0 ).

Umfeld von Groß-Gerau: Nauheim, Mörfelden-Walldorf, Büttelborn, Griesheim, Darmstadt-Dieburg, Riedstadt, Trebur.

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertermittlung bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertsachverständigen in Groß-Gerau? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Menü schließen