Immobiliengutachter Herzogtum Lauenburg

Die Immobiliengutachter im Kreis Herzogtum Lauenburg, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet vom Herzogtum Lauenburg, im Bundesland Schleswig-Holstein um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Herzogtum Lauenburg ansässig.

Kreis Herzogtum Lauenburg

Einwohnerzahl: 192.999 EinwohnerInnen
Fläche: 1.263,01 km²
Bevölkerungsdichte: 153 EinwohnerInnen/km²

Der Immobilienmarkt im Herzogtum Lauenburg

Herzogtum Lauenburg

ehuth / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises in der Metropolregion Hamburg im äußersten Süden des Bundeslandes werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienmarkt Kreis Herzogtum Lauenburg

Die Studie „2015: Wohnungsmärkte in der Metropolregion Hamburg“ liefert den Immobiliensachverständigen Werte für Baulandpreise (2013) in Kreisen und Ortschaften der Region. Der Preis pro Quadratmeter lag laut Studie im Kreis Herzogtum Lauenburg deutlich unter dem im Kreis Stormarn, aber deutlich über dem in Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim.

Die Deutschlandkarte im Postbank Wohnatlas 2015 lieferte ebenfalls orientierende Angaben zu Wohnimmobilien im Kreis. Laut Karte kostet ein 130-m² großes Einfamilienhaus im Kreis im Durchschnitt deutlich mehr als in den mecklenburg-vorpommerischen Nachbarkreisen, deutlich weniger als in Hamburg und im Kreis Harburg und in etwa ebenso viel wie in Lübeck.

Schließlich liefert auch das Portal Immowelt.de den Immobiliengutachtern Orientierungswerte für Wohnungsmieten im Kreis. Eine interaktive Grafik zeigt einen Aufwärtstrend bei den Mieten. So lagen die im Portal dokumentierten Mieten im Februar 2014 zwischen knapp 6 und etwas über 6,50 Euro/m²/Monat (abhängig von der Wohnungsgröße), während sie im Februar 2017 Werte zwischen ca. 7.50 und etwa 8,50 Euro/m²/Monat erreichten.

Wohnregion Kreis Herzogtum Lauenburg

Wir als Immobiliensachverständige für den Kreis Herzogtum Lauenburg und die Umgebung sehen die Nachbarschaft des Kreises zu Hamburg und Lübeck als Vorteil der Wohnregion. Beide Städte bieten viele Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Institutionen und Freizeitideen, die auch den Bewohnern des Kreises zur Verfügung stehen.

Naturfreunde lockt der Kreis beispielsweise mit 40 Gewässern im Naturpark Lauenburgische Seen, mit dem bereits erwähnten Sachsenwald und der Landschaft an der Elbe, die „herrliche Ausblicke auf den großen Strom“ bietet. Zur Museumslandschaft im Kreis gehören unter anderem die Naturparkscheune Hollenbek, das Kreismuseum Herzogtum Lauenburg, das Ratzeburger Ernst-Balach-Museum sowie das Eulenspiegel- und das Grenzhus-Museum.

Reizvoll für Schwimm- und Badefreunde sind Seebadeanstalten wie das Strandbad Schlosswiese und der Campingplatz Badeinsel „Blaue Lagune“. Bei Schlechtwetter eignen sich das Aqua Siwa in Ratzeburg und das Freizeit- und Familienbad Möllner Welle. Zu den bekanntesten Bauwerken im Kreisgebiet gehört der Ratzeburger Dom.

Laut Schulverzeichnis des Ministeriums für Schule und Berufsbildung Schleswig-Holstein gibt es im Kreis Herzogtum Lauenburg 27 Grundschulen, neun Förderzentren, eine Grund- und Regionalschule, sechs Gemeinschaftsschulen, vier Gemeinschaftsschulen mit Oberstufe, sieben Gymnasien und das Berufsbildungszentrum Mölln.

Wirtschaftsstandort Kreis Herzogtum Lauenburg

Wir als Immobiliensachverständige für den Kreis Herzogtum Lauenburg und die Umgebung sehen die Nachbarschaft zu Hamburg und Lübeck auch als Vorteile des Wirtschaftsstandorts. Hinzu kommt die Mitgliedschaft in der Metropolregion Hamburg mit ihren über 4,5 Millionen EinwohnerInnen. Die Wirtschaftsstruktur des Kreises sei traditionell von der Landwirtschaft und vom Handel mit landwirtschaftlichen Produkten geprägt gewesen, heißt es auf der Kreiswebsite.

Seit den 1990er Jahren sei der Dienstleistungssektor aber überdurchschnittlich gewachsen, fährt die Website fort. Insbesondere im Süden des Kreises findet man „leistungsstarke Industriebetriebe des Maschinenbaus und der Holzverarbeitung sowie chemische Industrie“. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg präsentiert sich unter WFL.de. Sie wirbt auch mit guter Verbindung zur Wissenschaft für den Kreis.

Mit Hamburg, Harburg, Lübeck, Lüneburg und Wismar gibt es gleich fünf Hochschulstandorte in einem Umkreis von maximal 50 Kilometer ums Kreisgebiet, berichtet die Wirtschaftsförderung und verweist zugleich auf das Helmholtz-Zentrum Geesthacht und das GITZ (Geesthachter Innovations- und Technologiezentrum) für junge Unternehmen, die innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickeln.

Die wesentlichen Orte und Verwaltungsgemeinschaften (Ämter) im Kreisgebiet sind: Geesthacht, Lauenburg/Elbe, Mölln, Ratzeburg, Schwarzenbek, Wentorf bei Hamburg, Amt Berkenthin, Amt Lauenburgische Seen, Amt Sandesneben-Nusse, Amt Breitenfelde, Amt Büchen, Amt Lütau, Amt Schwarzenbek-Land und Amt Hohe Elbgeest.

Unser Immobiliengutachter in der Region Sachsenwald und des Naturparks Lauenburgische Seen, erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Kreis Herzogtum Lauenburg

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt im Herzogtum Lauenburg, östlich von Hamburg, zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart an der Elbe und Sachsenwald zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Kreis Herzogtum Lauenburg

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Metropolregion Hamburg und den Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Kreis Herzogtum Lauenburg ist der südlichste Kreis des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Er besteht aus fünf amtsfreien Städten und einer amtsfreien Gemeinde sowie 36 amtsangehörigen Gemeinden, die sich auf acht Ämter verteilen. Verwaltungssitz ist die Stadt Ratzeburg.

Die höchste Erhebung im Kreis Herzogtum Lauenburg ist der 94 Meter hohe Haferberg. Der Kreis grenzt unter anderem an die Elbe. Zum Kreisgebiet gehören der Sachsenwald als größtes zusammenhängendes Waldgebiet Schleswig-Holsteins und der Naturpark Lauenburgische Seen.

Die fünf amtsfreien Städte des Kreises sind die Städte Geesthacht, Lauenburg/Elbe, Mölln, Ratzeburg und Schwarzenbek. Amtsfrei ist außerdem die Gemeinde Wentorf bei Hamburg. Die einwohnerstärkste amtsfreie Kommune ist Geesthacht mit etwa 30.000 EinwohnerInnen. Zwischen 15.000 und 20.000 Menschen leben jeweils in den Städten Mölln und Schwarzenbek. Die übrigen Kommunen haben über 10.000 und weniger als 15.000 EinwohnerInnen.

Die acht Ämter im Kreis Herzogtum Lauenburg heißen Berkenthin, Breitenfelde, Büchen, Hohe Elbgeest, Lauenburgische Seen, Lütau, Sandesneben-Nusse und Schwarzenbek-Land. Zwischen 15.000 und 20.000 Menschen leben in Hohe Elbgeest und Sandesneben-Nusse. Die Ämter Büchen und Lauenburgische Seen haben jeweils mindestens 10.000 und weniger als 15.000 EinwohnerInnen, während die übrigen Ämter auf weniger als 10.000 EinwohnerInnen kommen.

Lage und Verkehr

Innerhalb von Schleswig-Holstein ist der Kreis Herzogtum Lauenburg ein Nachbar der Stadt Lübeck sowie des Kreises Stormarn. Weitere Nachbarn des Kreises sind Hamburg, die niedersächsischen Kreise Harburg und Lüneburg sowie die Kreise Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Ratzeburg als Verwaltungssitz des Kreises Herzogtum Lauenburg ist etwa 80,5 Kilometer von Kiel und ungefähr 44 Kilometer von Schwerin entfernt. Rostock ist knapp 100 Kilometer weit weg (alle Angaben: Luftlinie).

Wir als Immobiliengutachter für den Kreis Herzogtum Lauenburg und die Umgebung sehen eine gute Autobahnanbindung als Vorteil der Verkehrsinfrastruktur im Kreis. Im Kreis gut erreichbare Autobahnen sind die A1 (Heiligenhafen bis Saarbrücken), A20 (Bad Segeberg bis Autobahnkreuz Uckermark), A24 (Hamburg bis Kremmen) und A25 (Hamburg bis Escheburg). Autobahnauffahrten sind beispielsweise Geesthacht, Schwarzenbek und Hornbek.

Ein Knotenpunkt des Eisenbahnverkehrs im Kreis Herzogtum Lauenburg ist der Bahnhof Büchen. Von hier aus fahren Züge im Fernverkehr beispielsweise nach Berlin, Dresden und Hamburg. Im Regionalverkehr fährt der Regionalexpress RE83 in Nord-Süd-Richtung von Lübeck bis Lüneburg und zurück. In Ost-West-Richtung fahren die RB11 (Aumühle bis Büchen) und die RE1 (von Hamburg bis Lübeck). Im ÖPNV gehört der Kreis Herzogtum Lauenburg zum Hamburger Verkehrsverbund und für Flugreisen bietet sich eine Anreise zum Flughafen Hamburg an.

Der Verwaltungssitz des Kreises ist: Barlachstraße 2 in 23909 Ratzeburg (Telefon: 0 45 42 /85 68 60). Umgebung des Kreises Herzogtum Lauenburg: Kreis Stormarn, Lübeck, Landkreis Nordwestmecklenburg, Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Lüneburg und Landkreis Harburg in Niedersachsen und Land Hamburg.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Kreis Herzogtum Lauenburg? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Schleswig-Holstein weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

9 – 2 =


Comments are closed.