Immobiliengutachter Lampertheim

Die Immobiliengutachter in Lampertheim, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Lampertheim und im Bundesland Hessen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Lampertheim ansässig.

Lampertheim

Bundesland: Hessen
Einwohner: 31.851 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Lampertheim

Lampertheim

Dieter Schütz / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Lampertheim und in der Region Bergstraße werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Lampertheim

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Wohnungsboerse.net entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Lampertheim einen durchschnittlichen Mietpreis von 6,83 Euro pro Quadratmeter. Die Preise in der Stadt unterlagen seit dem Jahr 2011 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2011 beispielsweise durchschnittlich noch 6,55 Euro, im Jahr 2012 fiel der Preis aber auf 6,13 Euro ab. Bis zum Jahr 2013 ist der Preis dann wieder bis auf 7,14 Euro angestiegen. Das Jahr 2014 brachte jedoch einen Einbruch auf 6,22 Euro mit sich, aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe aber durchschnittlich schon wieder 6,88 Euro pro Quadratmeter bezahlen. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete in der Stadt Lampertheim im Jahr 2011 noch 6,38 Euro pro Quadratmeter, bis zum Jahr 2012 ist der Preis aber auf 6,00 Euro gefallen. Im Jahr 2013 ist der Preis dann wieder bis auf 6,27 Euro pro Quadratmeter angestiegen. 2014 gab es einen weiteren Preisanstieg zu verzeichnen, jetzt musste man für eine Wohnung dieser Größe bereits 6,94 Euro bezahlen. Der aktuelle Wert zeigt einen erneuten Abfall, der Preis hat sich nun wieder auf durchschnittlich 6,49 Euro pro Quadratmeter verringert.

Lampertheim gehört zum Kreis Bergstraße des Bundeslandes Hessen und liegt in der Oberrheinischen Tiefebene. Die Stadt grenzt an Mannheim in Baden-Württemberg, an Worms in Rheinland-Pfalz und an Biblis in Hessen.

Neben dem Kernort gehören zu Lampertheim noch die weiteren Stadtteile Hofheim, Hüttenfeld, Neuschloß und Rosengarten. Das Stadtgebiet ist seit der Jungsteinzeit durchgehend besiedelt gewesen, wie archäologische Ausgrabungen belegen. Die ältesten Funde stammen aus der Zeit zwischen 3000 und 2000 vor Christus. Die erste urkundliche Erwähnung Lampertheims datiert auf das Jahr 911 zurück. Die Bevölkerungsentwicklung der Stadt ist durch ein zwar langsames, aber stetiges Wachstum gekennzeichnet. Im Jahr 1961 lebten hier 19.218 Menschen, 1970 hatte Lampertheim bereits 23.963 Einwohner. Bis 2012 war die Bevölkerung auf 31.358 Bürger angewachsen und im Jahr 2014 zählte man schließlich 31.851 Stadtbewohner.

Für die Immobilienbewertung in Lampertheim

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Lampertheim in der Region Oberrheinebene zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region der Bergstraße zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Lampertheim

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Bergstraße und die Stadt Lampertheim in Hessen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Kultur und Bildung

Die Stadt Lampertheim hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist die barocke Pfarrkirche St. Michael im Ortsteil Hofheim. Sie wurde im Jahre 1754 vom Baumeister Balthasar Neumann errichtet. Die sogenannte Domkirche ist das Wahrzeichen von Lampertheim. Das neugotische Sakralbauwerk wurde im Jahre 1868 geweiht. Im Stadtteil Hüttenfeld steht das 1853 im Empirestil erbaute Schloss Rennhof. Seit 1954 hat hier ein litauisches Gymnasium seinen Sitz. Das Heimatmuseum Lampertheim ist in einem historischen Fachwerkhaus aus dem Jahre 1737 untergebracht, das einst zu einem Bauerngehöft gehörte. Hier können die Besucher sich über die Geschichte der Stadt informieren. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Stadt Lampertheim fünf Grundschulen, eine Haupt- und Realschule, eine Hauptschule und ein Gymnasium mit Hochbegabtenförderung zur Verfügung. Eine Sonderschule für besonders förderungsbedürftige Schüler rundet das allgemeine Bildungsangebot ab.

Wirtschaft

Am Wirtschaftsstandort Lampertheim sitzen einige auch überregional bekannte Unternehmen. Dazu gehört beispielsweise die Quoka Gruppe, die von hier aus ein Kleinanzeigenportal betreibt. Darüber hinaus haben die Großkonzerne Roche, BASF und IXYS in Lampertheim Dependancen. Der Standort wird jedoch maßgeblich von Kleinbetrieben geprägt, die hauptsächlich aus den Bereichen Handwerk und Dienstleistung stammen. Bis 2014 gab es in Lampertheim mehrere militärische Einrichtungen der US-Streitkräfte. Heute ist davon nur noch die Sendeanlage Lampertheim Station übrig geblieben. Der amerikanische Auslandsdienst unterhält hier sein International Broadcasting Bureau.

Verkehrsanbindung

Durch das Stadtgebiet von Lampertheim verlaufen die beiden Bundesstraßen B44 und B47. Über diese Trassen bestehen Verbindungen zu den Bundesautobahnen A9 und A67. Der öffentliche Nahverkehr wird in Lampertheim auf der Schiene und mit Bussen abgewickelt. Eine Anbindung an die S-Bahn Rhein-Neckar ist in Planung. Der nächstgelegene Flughafen ist Frankfurt am Main.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Römerstraße 102 in 68623 Lampertheim (Telefon: 0 62 06/93 5-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Bergstraße erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Lampertheim: Biblis, Bürstadt, Lorsch, Viernheim, Bergstraße, Worms, Rheinland-Pfalz, Mannheim, Baden-Württemberg.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertermittlung bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertsachverständigen in Lampertheim? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

3 + 7 =


Comments are closed.