Immobiliengutachter Werra-Meißner-Kreis

Die Immobiliengutachter im Werra-Meißner-Kreis, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Kreisgebiet des Werra-Meißner-Kreises, im Bundesland Hessen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt im Kreisgebiet Werra-Meißner-Kreis ansässig.

Werra-Meißner-Kreis

Bundesland: Hessen
Einwohnerzahl: 100.715 EinwohnerInnen (Stand: 31.12.2015)
Fläche: 1.024,7 km²
Bevölkerungsdichte: 98 EinwohnerInnen/km²

Der Immobilienmarkt Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meißner-Kreis

Eberhard / pixelio.de

wird von dem Immobiliengutachter für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Kreises zwischen den Metropolen Kassel und Eisenach, werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienwerte im Werra-Meißner-Kreis

Die Deutschlandkarte im Postbank Wohnatlas 2015 nennt als Preis eines 130m² großen Einfamilienhauses für eine Familie mit Kind im Werra-Meißner-Kreis 115.000€. Das war weniger als in den hessischen Landkreisen Kassel und Schwalm-Eder-Kreis sowie im niedersächsischen Landkreis Göttingen. Der Preis lag auch unter dem in den thüringischen Kreisen Unstrut-Hainich-Kreis und Wartburgkreis sowie in der Thüringer Stadt Eisenach, aber über dem im hessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg und im thüringischen Landkreis Eichsfeld. Laut LBS Preisspiegel 2017 liegt der Preis für 300 bis 800m² große baureife Grundstücke in mittlerer bis guter Wohnlage von Hessisch Lichtenau bei 25 bis 80 Euro/m². Orientierungswerte für die Ladenmieten in Eschwege gibt es im Einzelhandelsmietspiegel 2017 von Brockhoff&Partner. Demnach kosten 60 bis 120m² große Ladenlokale in Eschwege 23 bis 27 Euro/m²/Monat, während man für 60 bis 120m² große Ladenlokale 20 bis 23 Euro/m²/Monat zahlt. Zum Vergleich: In Bad Hersfeld im benachbarten Landkreis Hersfeld-Rotenburg zahlt man für kleinere Ladenflächen 30 bis 35 und für größere 25 bis 30 Euro/m²/Monat.

Wohnregion Werra-Meißner-Kreis

Wir als Immobiliengutachter für den Werra-Meißner-Kreis und die Umgebung sehen die landschaftlichen Reize des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land als einen Vorteil der Wohnregion. Große Teile des Kreisgebiets gehören zu diesem Naturpark. Die offizielle Park-Website beschreibt die Landschaft als eine mit bunten Bergwiesen und kristallklaren Bächen in fast unberührter Natur, mit kleinen Fachwerkorten und vielen Sehenswürdigkeiten sowie mit einem Wechsel von tiefen Wäldern und Wiesen und Äckern. Sehenswerte Bauwerke im Kreisgebiet sind beispielsweise die Schlösser Berlepsch in Witzenhausen, Rothestein bei Bad Sooden-Allendorf und Wolfsbrunnen bei Eschwege sowie die Ruine der Boyneburg im Ringgau. Zu den sehenswerten Sakralbauwerken gehört unter anderem die St. Crucis-Kirche in Bad Sooden-Allendorf mit ihrem Bibelgarten. Diverse Ortskerne im Werra-Meißner-Kreis sind von Fachwerk geprägt und ebenfalls sehr sehenswert: Beispiele dafür sind die Zentren von Bad Sooden-Allendorf und Eschwege. Auch die Industriekultur hat im Kreisgebiet Spuren hinterlassen, was etwa das Besucherbergwerk in Meißner-Apterode beweist. Zur Kulturlandschaft des Kreises gehören zum Beispiel das Salzmuseum Bad Sooden-Allendorf sowie das Völkerkundliche Museum Witzenhausen und das Eisenbahnmuseum Eschwege. Cineasten können das Cinemagic Eschwege besuchen.

Attraktiver Freizeitgestaltung dienen unter anderem der Bergwildpark Meißner mit dem Erlebnismuseum Waldwichtelhaus, der Reptilienzoo im Werratal (Sontra), der Erlebnispark Ziegengarten in Witzenhausen, das Freizeit- und Erholungszentrum am Meinhardsee, der Werratalsee und der Kletterwald Leuchtberg in Eschwege sowie das Eschweger KILA Kinderland. Wintersport ist im Skigebiet am Hohen Meißner möglich. Zahlen zu den Schulen im Werra-Meißner-Kreis liefert der Statistische Bericht „Die allgemeinbildenden Schulen in Hessen 2016“. Demnach gibt es im Landkreis 21 Grundschulen, eine Hauptschule und eine Realschule sowie zwei Gymnasien, sechs Förderschulen und acht Gesamtschulen. Hochschulbildung ist in Witzenhausen möglich. Hier befindet sich der Fachbereich „Ökologische Agrarwissenschaften“ der Universität Kassel.

Eschwege, Hessisch-Lichtenau, Sontra und Witzenhausen sind Mittelzentren des Werra-Meißner-Kreis. Ihre Funktion geht über die Grundversorgung ihrer EinwohnerInnen hinaus. Prognosen zur Bevölkerungsentwicklung im Kreis liefert die Wohnungsbedarfsprognose des Instituts für Wohnen und Umwelt für die hessischen Landkreise und kreisfreien Städte (2016). Ihr zufolge sinkt die Bevölkerungszahl im Werra-Meißner-Kreis von 2014 bis 2040 ab.

Wirtschaftsstandort Werra-Meißner-Kreis

Als Immobiliengutachter für den Werra-Meißner-Kreis und die Umgebung sehen wir die Lage in unmittelbarer Nähe zu Niedersachsen und Thüringen sowie zu den Städten Erfurt, Göttingen und Eisenach als einen Vorteil des Wirtschaftsstandorts. Die Wirtschaftsförderung des Kreises bezeichnet folgende Branchen als Schwerpunktbranchen des Kreises: die Zulieferbetriebe für die Automobilindustrie, der Werkzeug-, Formen- und Sondermaschinenbau, die Kunststoff- und Papierverarbeitung sowie die Feuerfestindustrie.

Unser Immobiliengutachter in der Region nordwestlich von Rotenburg an der Fulda erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung im Werra-Meißner-Kreis

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt im Norden Hessens zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart in der Region westlich von Mühlhausen zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für den Werra-Meißner-Kreis

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für den Norden des Bundeslandes und den Werra-Meißner-Kreis in Hessen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Der Werra-Meißner-Kreis liegt im Nordosten von Hessen und grenzt unter anderem an Niedersachsen und Thüringen. Er besteht aus acht Städten und acht Gemeinden sowie einem gemeindefreien Gebiet.

Das namensgebende Fließgewässer auf dem Kreisgebiet ist die Werra, die bei Hann. Münden (Niedersachsen) zusammen mit der Fulda die Weser bildet. Der zweite Namensgeber ist das Bergmassiv Hoher Meißner. Zu ihm gehört die höchste Erhebung im Kreisgebiet: die etwas über 753 Meter hohe Kasseler Kuppe. Kreisstadt des Werra-Meißner-Kreises ist Eschwege. Die einwohnerreichste Stadt im Werra-Meißner-Kreis ist die Kreisstadt Eschwege mit etwa 19.500 EinwohnerInnen, gefolgt von Witzenhausen mit knapp 15.000 Einwohnerinnen und Hessisch Lichtenau mit ca. 12.000 EinwohnerInnen. In den Städten Bad Sooden-Allendorf, Großalmerode und Sontra leben jeweils weniger als 10.000 Menschen, in den beiden Städten Waldkappel und Wanfried sogar weniger als 5.000. Bei den acht Gemeinden im Kreis kommt Wehretal auf knapp über 5.000 EinwohnerInnen, während in den Gemeinden Berkatal, Herleshausen, Meinhard, Meißner, Neu-Eichenberg, Ringgau und Weißenborn jeweils weniger als 5.000 Menschen leben. Das gemeindefreie Gebiet ist der Gutsbezirk Kaufunger Wald.

Lage und Verkehr

Innerhalb von Hessen sind die Landkreise Hersfeld-Rotenburg, Kassel und Schwalm-Eder-Kreis Nachbarn des Werra-Meißner-Kreises. Darüber hinaus grenzen der niedersächsische Landkreis Göttingen sowie die Thüringer Stadt Eisenach und die Landkreise Eichsfeld, Unstrut-Hainich-Kreis und Wartburgkreis (alle: ebenfalls Thüringen) an den Werra-Meißner-Kreis. Die Kreisstadt Eschwege ist etwa 72 Kilometer von Erfurt (Thüringen), ungefähr 41 Kilometer von Kassel (Hessen) und ca. 39 Kilometer von Göttingen (Niedersachsen) entfernt (alle Angaben: Luftlinie).

Wir als Immobiliengutachter für den Werra-Meißner-Kreis und die Umgebung sehen die Autobahn A44 als wichtige Verkehrsader des Kreises. Sie führt derzeit von Aachen-Lichtenbusch über Düsseldorf und Essen bis nach Hessisch-Lichtenau. In den kommenden Jahren ist jedoch eine Verlängerung geplant, wodurch beispielsweise auch Eschwege an die Autobahn angebunden wird. In der Nähe des Kreisgebiets befinden sich zudem Autobahnauffahrten auf die Ost-West-Verbindung A4 (Aachen-Vetschau bis Görlitz) sowie auf die Nord-Süd-Verbindung A7 (Handewitt bis Füssen) und auf die sogenannte Südharzautobahn A38 (Rosdorf bis Brandis).

Durch die Bahnstrecke Göttingen/Bebra und die Bahnstrecke von Halle bis Hann. Münden ist der Werra-Meißner-Kreis an das deutsche Schienennetz angebunden. An der Strecke von Halle bis Hann. Münden liegen die Bahnhöfe Eichenberg und Witzenhausen-Nord. Eichenberg ist darüber hinaus neben Bad Sooden-Allendorf, Eschwege-West, Wehretal-Reichensachsen und Sontra an die Strecke Göttingen/Bebra angebunden. Im ÖPNV gehört der Werra-Meißner-Kreis zum Nordhessischen Verkehrsverbund. Für Flugreisen bietet sich eine Anfahrt zum Kassel-Airport an.

Der Verwaltungssitz des Landkreises ist: Schlossplatz 1 in 37269 Eschwege (Telefon: 0 56 51/ 30 20). Umgebung des Werra-Meißner-Kreises: Landkreis Göttingen, Landkreis Eichsfeld, Unstrut-Hainich-Kreis, Wartburgkreis, Stadt Eisenach, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Schwalm-Eder-Kreis und Landkreis Kassel.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienbewertungsgutachter oder Miet- bzw. Pachtwertsachverständigen im Werra-Meißner-Kreis? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliensachverständigen mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Hessen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

5 – 4 =


Comments are closed.