Immobiliengutachter Gräfenhainichen

Die Immobiliengutachter in Gräfenhainichen, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Gräfenhainichen und im Bundesland Sachsen-Anhalt um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Gräfenhainichen ansässig.

Gräfenhainichen

Bundesland: Sachsen-Anhalt
Einwohner: 11.944 (Stand: 2014)

Der Immobilienmarkt in Gräfenhainichen wird von dem Immobiliensachverständigen

Gräfenhainichen

Hans-Christian Hein / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Gräfenhainichen und in der Region Wittenberg werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Immobilienpreise und Lagen in Gräfenhainichen

Dem aktuellen Mietspiegel der Plattform Miet-Check.de entnehmen die Immobiliengutachter für die Stadt Gräfenhainichen einen durchschnittlichen Mietpreis von 5,37 Euro pro Quadratmeter. Die Preise unterlagen seit dem Jahr 2013 einigen Schwankungen. Eine Wohnung mit 30 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 beispielsweise noch durchschnittlich 5,22 Euro pro Quadratmeter. Bis 2014 war der Preis dann bis auf 5,59 Euro angestiegen. Im Jahr 2015 gab es einen Einbruch auf 5,17 Euro pro Quadratmeter. Aktuell gab es in diesem Bereich keine Veränderung mehr. Eine Wohnung mit 60 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 durchschnittlich noch 3,95 Euro. 2014 gab es hier einen Anstieg auf 4,94 Euro pro Quadratmeter zu verzeichnen. Das Jahr 2015 brachte einen weiteren Anstieg auf 5,29 Euro. Aktuell muss man für eine Wohnung dieser Größe in Gräfenhainichen sogar schon 5,35 Euro bezahlen. Eine Wohnung mit 100 Quadratmetern Fläche kostete im Jahr 2013 durchschnittlich 5,71 Euro pro Quadratmeter. Das Jahr 2014 brachte einen Einbruch auf 4,99 Euro. Im Jahr 2015 stieg der Preis dann wieder bis auf 5,43 Euro an. Aktuell kostet eine Wohnung dieser Größe 5,47 Euro pro Quadratmeter.

Für die Immobilienbewertung in Gräfenhainichen

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Gräfenhainichen in der Region am Rand der Dübener Heide zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart am Rand der Dübener Heide zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Gräfenhainichen

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Landkreises Wittenberg und die Stadt Gräfenhainichen in Sachsen-Anhalt. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Die Stadt Gräfenhainichen gehört zum Landkreis Wittenberg des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und liegt am Rand der Dübener Heide.

Die Städte Wittenberg, Dessau und Bitterfeld sind jeweils rund 25 Kilometer entfernt. Gräfenhainichen gliedert sich in die Stadtteile Buchholz, Hohenlubast, Jüdenberg, Möhlau, Schköna, Tornau und Zschornewitz auf.

Kultur und Bildung

Die Stadt Gräfenhainichen hat ihren Besuchern einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das Freilichtmuseum Ferropolis ist der Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur und erinnert an den ehemaligen Tagebau Golpa-Nord. Der Grundstein der Paul Gerhardt Kapelle wurde im Jahre 1830 gelegt. Zum 300. Geburtstag des Theologen und Kirchenlieddichters wurde 1909 außerdem das Paul Gerhardt Haus erbaut. Die Schlossruine dient heute als Veranstaltungsort. Außerdem kann man in Gräfenhainichen eine kursächsische Postdistanzsäule von 1728, einen im Stil des Art déco errichteten Wasser- und Aussichtsturm, zwei Stadttürme und eine historische Bockwindmühle besichtigen. Das Buchdruckmuseum informiert über die Geschichte der Buchdruckkunst. Für die allgemeine Bildung ihrer Schüler stellt die Stadt Gräfenhainichen drei Grundschulen, eine Sekundarschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Die beiden Förderschulen am Ort ergänzen das allgemeine Bildungsangebot.

Wirtschaft

Der Wirtschaftsstandort Gräfenhainichen wird maßgeblich von mittelständischen Unternehmen geprägt. Diese entstammen vorwiegend den Bereichen Industrie, Dienstleistungssektor, Einzelhandel und Handwerk. Die vorherrschenden Branchen in Gräfenhainichen sind Metall- und Mineralverarbeitung, Stahl- und Anlagenbau, Fensterbau, Bauhaupt- und Baunebengewerbe, Chemische Reinigung, Ver- und Entsorgung, Garten- und Landschaftsbau, Aus- und Weiterbildung. Insgesamt gibt es in der Stadt 720 Gewerbebetriebe. Die meisten gehören mit 344 Unternehmen dem Dienstleistungssektor an. An zweiter Stelle steht der Handel mit 180 Firmen. Auf das Handwerk entfallen 141 Betriebe.

Verkehrsanbindung

Gräfenhainichen ist über die Bundesstraßen B107 und B100 in den Fernverkehr eingebunden. Die nächste Anschlussstelle zur Bundesautobahn A9 liegt rund 17 Kilometer entfernt. Der Bahnhof Gräfenhainichen liegt an der Schienenstrecke Berlin-Halle. Es verkehren Regionalbahnen. Nach Wittenberg und Bitterfeld mit ICE-Anschluss braucht man nicht länger als 20 Minuten. Die Fahrtzeit nach Halle oder Leipzig beträgt etwa 45 Minuten. Der öffentliche Nahverkehr wird ansonsten mit Bussen abgewickelt. Der Flughafen Leipzig-Halle liegt rund 50 Kilometer entfernt.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Markt 1 in 06773 Gräfenhainichen (Telefon: 03 49 53/ 35 6-0). Unser Immobiliengutachter in der Region Wittenberg erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Umfeld von Gräfenhainichen: Annaburg, Bad Schmiedeberg, Coswig (Anhalt), Jessen (Elster), Kemberg, Lutherstadt Wittenberg, Oranienbaum-Wörlitz, Zahna-Elster.

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobilienwertgutachter oder Mietwertsachverständigen in Gräfenhainichen? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Sachsen-Anhalt weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

7 + 9 =


Comments are closed.