Immobiliengutachter Ennepe-Ruhr-Kreis

Die Immobiliengutachter im Ennepe-Ruhr-Kreis, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung im Ennepe-Ruhr-Kreis und im Bundesland Nordrhein-Westfalen um.

Immobilienstandort Ennepe-Ruhr-Kreis

Leben und Arbeiten zwischen schwarzem Gold sowie weißer Pracht, so lautet der Slogan des Kreisgebietes Ennepe-Ruhr!

Ennepe-Ruhr-Kreis

Uwe Kortengräber / pixelio.de

So wie im gesamten Ruhrgebiet überhaupt spielt Energiegewinnung auch im Ennepe-Ruhr-Kreis eine wichtige Rolle, denn gleich eine Fülle leistungsstarker Kraftwerke darunter das Cuno-Kraftwerk sowie das Köpchenwerk garantieren für eine lückenlose Stromerzeugung. Doch nicht nur schwarzes Gold, sondern bietet gleichfalls eine Fülle an kulturellen Erlebnissen, wie zum Beispiel die Kluterthöhle in Ennepetal oder das Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen aber auch beeindruckende Naturerlebnisse, welche sich insbesondere bei einem Ausflug mit der legendären RuhrtalBahn erkunden lassen. Heute haben rund 325.843 Menschen auf einer Gesamtfläche von ca. 408,44 Quadratkilometern, was einer Bevölkerungsdichte von 793 Einwohnern pro Quadratkilometer entspricht ein Glückliches zuhause gefunden.

Insgesamt setzt sich der Ennepe-Ruhr-Kreis aus neun Gemeinden, welche allesamt den Titel Stadt tragen zusammen,

wobei die Städte Witten (ca. 96.629) sowie Hattingen (rund 54.358 Einwohner) als sogenannte große dem Kreis angehörige Städte gelten. Weitere sechs mittlere kreisangehörige Städte darunter Gevelsberg (ca. 30.949), Ennepetal (etwa 29.825) und Schwelm (circa 27.898 Einwohner) folgen, wogegen die alte Hansestadt Breckerfeld mit gerade einmal ca. 8.915 Einwohnern als Schlusslicht das Kreisgebiet vervollständigt. Des Weiteren vervollständigen die Städte Wetter (Ruhr), Sprockhövel und Herdecke das Kreisgebiet.

Selbstverständlich haben wir Immobiliengutachter uns auch ein ausführliches Bild vom aktuellen Immobilienmarkt in der Region machen können.

Hierbei lieferte uns Immobiliengutachter das Portal von immowelt.de erstaunliche Fakten zur aktuellen Situation auf dem Immobilienmarkt der Region des Ennepe-Ruhr-Kreisgebietes, welche wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten. So beginnen die Mietpreise für Wohnungen mit einer Wohnfläche bis 40 Quadratmeter bei circa 6,00 Euro pro Quadratmeter und ziehen sich hin bis zum Quadratmetermietpreis von 6,56 Euro bei Wohnflächen mit mehr als 120 Quadratmetern. Immobilienwerte in der Form von Eigentumswohnungen hingegen liegen die Kaufpreise hier zwischen 866 Euro (bis 40 Quadratmeter Wohnfläche) und 1.735 Euro pro Quadratmeter bei Wohnflächen mit mehr als 120 Quadratmetern. Immobilienwerte in Form eigener Immobilien liegen im Kreisgebiet zwischen 175.896,05 Euro und 463.483,83 Euro, je nach Grundfläche. Damit Sie sich den Traum eigener Immobilien verwirklichen können, hält die Region eine Fülle an Grundstücken bereit, welche zu Kaufpreisen zwischen 107,86 Euro und 222,54 Euro pro Quadratmeter angeboten werden.

Der Immobilienmarkt im Ennepe-Ruhr-Kreis

wird von dem Immobiliengutachter für ein Marktwertgutachten genau analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes des Ennepe-Ruhr-Kreises und im Süderbergland werden intensiv und stichtagskonkret recherchiert. Diese Untersuchungen beziehen sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Mietpreise, Liegenschaftszinssätze, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennziffern.

Unser Immobiliengutachter in der Region des Süderberglandes erstellt Marktwertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in dem Ennepe-Ruhr-Kreis

untersuchen unsere Immobiliengutachter neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. regionalen Immobilienmarktdaten um sowohl ein sicheres Gespür für den Immobilienmarkt im Ennepe-Ruhr-Kreis in der Region des Regierungsbezirks Arnsberg zu bekommen aber auch Kennzahlen in normierte Wertermittlungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der Ruhr zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliensachverständige für den Ennepe-Ruhr-Kreis

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Besichtigungstermin durch, untersucht und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert die notwenigen Immobilienmarktdaten für die Region Ruhrgebiet und des Ennepe-Ruhr-Kreises in Nordrhein-Westfalen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienwertermittlung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Wohnstandort Ennepe-Ruhr-Kreis

Als Wohnstandort gilt nicht umsonst als der schönste Teil des Ruhrgebietes, so jedenfalls besagt es ein Slogan des Kreises, denn neben reizvollen Landschaften entwickelte sich die Region zunehmend zum attraktiven Ausflugsziel. Aus naturräumlicher Sicht gesehen zählt fast die gesamte Region zum hügeligen bis mittelgebirgigen Süderbergland, welches ein Bestandteil des Rheinischen Schiefergebirges darstellt. Diese Region muss man einfach lieben, denn einmal abgesehen von den circa 176.000 zugelassenen Fahrzeugen, welche mit dem entsprechenden EN-Kennzeichen regelmäßig anderen Autofahrern den Angstschweiß auf die Stirn treiben, gilt das Kreisgebiet als liebenswerter Ort mit einem hohen Maß an Lebensqualität. Hervorragende ökologische Standards sowie optimale Wohn- und Arbeitsbedingungen bietet die Region eine Fülle an Sehenswürdigkeiten aber auch Freizeitangeboten, welche sich nicht nur bei den Einheimischen zunehmender Beliebtheit erfreuen dürften.

Gleichzeitig bietet der Wohnstandort des Ennepe-Ruhr-Kreigebietes ein breit gefächertes Bildungs- und Weiterbildungsangebot, was die Attraktivität dieser Region noch zusätzlich hervorheben dürfte. So darf sich das Kreisgebiet gleich dreier Berufskollegs, zweier Gesamtschulen sowie ebenfalls zweier Förderschulen erfreuen. Zudem besteht die Möglichkeit eine Fülle von Bildungs- und Weiterbildungsangeboten an Deutschlands einziger nicht-staatlicher Privatuniversität Witten/Herdecke, welche seit dem Jahre 1982 besteht, wahrnehmen zu können.

So hügelig, waldreich und abwechslungsreich, wie sich das Kreisgebiet gegenüber Einheimischen wie auch Besuchern präsentiert, darf letztendlich von einem äußerst attraktiven Wohnstandort gesprochen werden. Zudem spricht die verkehrstechnisch günstige Lage, welche optimal an das innerdeutsche Fernstraßennetz angebunden ist sowie die unmittelbare Nähe zu den Großstädten Dortmund, Essen sowie Wuppertal für die Attraktivität des Krisegebietes.

Gewerbestandort

Laut Angaben des Portals metropoleruhr.de zählt die Region zu den wirtschaftlich bedeutendsten Zentren Europas überhaupt, denn aus einem ehemaligen Montanriesen entwickelte sich eine Region, welche eine breit gefächerte Wirtschaftsstruktur vorweisen kann. Eine gut durchdachte und umgesetzte logistische Vernetzung sowie Innovationskraft waren die Kernpunkte, welche die Weichen für eine vielversprechende Zukunft gestellt hatten. Heute hat sich die Region insbesondere im Bereich Dienstleistungen sowie in der Gesundheitswirtschaft ein Ansehen erschaffen, welches eine Vielzahl mittelständische Unternehmen in diese Region lockte. Somit dürfte es nicht verwunderlich sein, das gerade in dieser Region seit dem Jahre 1996 die EN-Agentur für Wirtschaftsförderung gibt.

Lagefaktoren für den Einzelhandel

Laut INSM regional Ranking schaffte es die Region des Ennepe-Ruhr-Kreisgebietes im Jahre 2009 im Bereich Kaufkraft je Einwohner für den Einzelhandel von 409 untersuchten Kreisen sowie kreisfreien Städten auf Rang 80. Das bedeutet laut Statistiken der GfK GeoMarketing GmbH einen Indexwert von 115,0 Punkten, womit die Region leicht über dem Bundesdurchschnitt von 100,0 Punkten lag.

Haben Sie Fragen zum Thema Verkehrswertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliengutachter oder Mietwertsachverständigen im Ennepe-Ruhr-Kreis? Die Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobilienwertgutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten u.a. auch in Nordrhein-Westfalen weitgehend ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

9 – 1 =


Comments are closed.