Immobiliengutachter Wallenhorst

Die Immobiliengutachter in Wallenhorst, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Wallenhorst und im Bundesland Niedersachsen um.

Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Wallenhorst ansässig.

Der Immobilienmarkt in Wallenhorst wird von dem Immobiliensachverständigen

Wallenhorst

berggeist007 / pixelio.de

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Wallenhorst und in der Region Osnabrück werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Der Immobilienmarkt der Gemeinde Wallenhorst war in den zurückliegenden zwölf Monaten teilweise von starken Preiserhöhungen betroffen.

Diese nahm der Immobiliengutachter insbesondere bei den Kaufpreisen von neuen Einfamilien- und Doppelhäusern wahr. Diese Immobilien verzeichneten im Vorjahr mitunter Anstiege von bis zu 38 Prozent. Für einen Quadratmeter eines Neubauhauses müssen Kunden gegenwärtig einen Kaufpreis von durchschnittlich 2.100 Euro einplanen. Nicht ganz so erheblich wurden die Immobilienwerte von alten Doppel- und Einfamilienhäusern beeinflusst. Diese Immobilien aus dem Bestand zeigten sich im Vorjahr mit nur leichten Preisanstiegen von circa 5 Prozent. Der regionale Immobilienmarkt offeriert Bestandsbauten derzeit für circa 1.520 Euro pro Quadratmeter. Gleichermaßen beobachtet der Immobiliengutachter bei Eigentumswohnungen aus dem Bestand wesentliche Preisentwicklungen. Die Immobilienwerte von Bestandswohnungen sind im Vorjahr um etwa 16 Prozent gestiegen. Aktuell sind diese am lokalen Immobilienmarkt ab ungefähr 1.450 Euro pro Quadratmeter verfügbar. Neue Eigentumswohnungen unterlagen hingegen keinen größeren Veränderungen. Die Kaufpreise dieser Immobilien waren im Betrachtungszeitraum sogar leicht rückläufig. Der Kauf einer neuen Eigentumswohnung im Ort fordert gegenwärtig einen Quadratmeterpreis von rund 2.250 Euro. Im Vergleich zu den Immobilienpreisen der anderen niedersächsischen Regionen wird der Immobilienmarkt der Gemeinde von einem durchschnittlichen Preisniveau beherrscht. Der Immobiliensachverständige erkennt in den Nachbar-Landkreisen Cloppenburg, Grafschaft Bentheim und Emsland geringere Immobilienwerte als in der selbstständigen Gemeinde. In den Regionen Stade, Lüneburg, Harburg, Hannover, Diepholz, Verden, Gifhorn und Wolfenbüttel müssen Kunden mit deutlich höheren Preisen rechnen als in der Gemeinde. Die Mieten für hiesige Wohnungen sind im Vorjahr nur leicht gestiegen. Bestandswohnungen werden im Ort derzeit für durchschnittlich 5,90 Euro je Quadratmeter vermietet. Der Mietpreis für eine niedergelassene Neubauwohnung liegt mit rund 8,30 Euro pro Quadratmeter jedoch über dem Bundesdurchschnitt.

Unser Immobiliengutachter in der Region Osnabrück erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Wallenhorst

untersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Gemeinde Wallenhorst in der Region Osnabrücker Land zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich des Osnabrücker Landes zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Wallenhorst

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Osnabrück und die Gemeinde Wallenhorst in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Wallenhorst ist für Aktivitäten im Freien der ideale Ort. Seine vielen ausgebauten Wanderwege führen entlang herrlicher Landschaften und kultureller Sehenswürdigkeiten.

Die norddeutsche Wanderregion bietet ihren Einheimischen und Gästen gleich fünf Rundwanderwege, die jeweils bis zu zehn Kilometer lang sind. Die Gemeinde wartet zugleich mit überregionalen Wanderwegen auf, wie etwa dem Mühlenweg am Wiehengebirge. Dieser ausgeschilderte Wanderweg verläuft durch mehrere Kommunen, unter anderem auch durch Osnabrück. Auf ihrer Tour treffen Wanderer unter anderem auf mehrere Wind- und Wassermühlen. Auch der so genannte DiVa Walk begeistert auf 105 Kilometern mit bemerkenswerten Attraktionen. Der Wanderweg führt unter anderem durch Bad Essen, in dessen Nähe sich Saurier-Abdrücke befinden, die bereits 150 Millionen Jahre alt sind.

Auf dem Gemeindegebiet von etwa 47 Quadratkilometern leben derzeit rund 23.000 Menschen. Die kleine Gemeinde befindet sich im Herzen des Landkreises Osnabrück.

Sie ist ein Teil des Osnabrücker Landes und erstreckt sich am Rande des Wiehengebirges. Zudem befindet sich die Gemeinde im Geo- und Naturpark TERRA.vita. In dem etwa 1.500 Quadratkilometer großen Naturpark sind ebenso die Mittelgebirgszüge des Wiehengebirges und des Teutoburger Waldes integriert. In seiner heutigen Größe existiert der Ort seit dem Jahr 1972. Zu jener Zeit kam es zu einer Zusammenführung der ehemals autarken Gemeinden Lechtlingen, Wallenhorst, Rulle und Hollage. Heute bilden diese Gemeinden die Ortsteile der selbstständigen Gemeinde. Die kreisfreie Stadt Osnabrück grenzt an das südliche Gemeindegebiet. Etwa 6 Kilometer trennen den Ort von dem Zentrum. Weiterhin umrahmen den Ort im Norden die Gemeinde Bramsche und im Osten die Gemeinde Belm sowie die Gemeinde Lotte, welche zum Bundesland Nordrhein-Westfalen gehört. Zu den imposantesten Bauwerken der Gemeinde zählen mitunter die Alexanderkirche, das Heimathaus Hollager Hof und die Windmühle Lechtingen. Seit über 100 Jahren ziert die St. Alexanderkirche als neugotischer Kirchenbau das Ortsbild. Das Heimathaus erscheint in Form eines Fachwerkbaus und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Es stellt somit das älteste Bauwerk des Ortsteils Hollage dar. Heute finden in dem sehenswerten Heimathaus diverse Konzerte, Seminare und Ausstellungen statt. Die Windmühle Lechtingen wurde als Galerie-Holländer-Windmühle im Jahr 1887 errichtet.

In der norddeutschen Gemeinde lässt es sich gut leben und arbeiten. In jeder der Ortschaften existiert jeweils eine Grundschule. Ebenso können Schüler hier eine Real- und Hauptschule besuchen. Weiterführende Schulen befinden sich in der angrenzenden Stadt Osnabrück, die Bewohner der Gemeinde in kurzer Zeit bequem erreichen können. Die kreisfreie Stadt bietet, neben einer Universität, ebenso mehrere Fachhochschulen und Gymnasien. Für die Erwachsenenbildung stehen vor Ort eine Kreismusikschule sowie eine Volkshochschule zur Verfügung.

Die Gemeinde am Fuße des Wiehengebirges gilt als ein stabiler Wirtschaftsstandort, der durch eine gute Lage in der Region Osnabrück und günstige Verkehrsanbindungen punktet. Die Branchenstruktur des Ortes ist ausgewogen. Die Gemeinde befindet sich in der Nähe des Flughafens Osnabrück/Münster sowie der beiden Autobahnen A 30 und A 1. Seit Jahren herrscht im Ort eine geringe Arbeitslosenquote.

Die Gemeinde Wallenhorst zeigte sich 2015 mit einem Kaufkraftabfluss. Errechnet wurde dieser aus der einzelhandelsrelevanten Kaufkraft von 6.547 Euro je Einwohner und dem Einzelhandelsumsatz von 5.413 Euro pro Kopf.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Rathausallee 1 in 49134 Wallenhorst (Telefon: 0 54 07/ 88 8-0). Umfeld von Wallenhorst: Osnabrück, Wiehengebirge, TERRA.vita, Bramsche, Belm, Lotte, NRW .

Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Wallenhorst? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.

Kontaktformular:

Checking…

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message…






Spamblockfrage

1 + 5 =


Comments are closed.