Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Neustadt am Rübenberge

Immobilienbewertung Neustadt am Rübenberge

Die Immobiliensachverständigen in Neustadt am Rübenberge, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Neustadt am Rübenberge und im Bundesland Niedersachsen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Neustadt am Rübenberge ansässig.

Der Immobilienmarkt in Neustadt am Rübenberge wird von dem Immobiliensachverständigen

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Neustadt am Rübenberge und in der Region Hannover werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Unser Immobiliengutachter in der Region Hannover erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Neustadt am Rübenberge

Immobiliengutachten Hausuntersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Neustadt am Rübenberge in der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der Region Hannover zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Neustadt am Rübenberge

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Region Hannover und die Stadt Neustadt am Rübenberge in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in dem Ort Neustadt am Rübenberge einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind. Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:

Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Neustadt am Rübenberge um.

Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Neustadt am Rübenberge

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 2.425 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2110 bis 2.685 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 1.885 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.075 bis 2.705 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 2.515 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.215 bis 2.950 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 1.515 €/m² Wohnfläche (Spanne: 915 bis 2.005 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 8,15 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,15 bis 8,85 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 6,05 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 5,05 bis 7,20 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 8,10 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,00 bis 8,60 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 7,05 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 5,65 bis 8,75 €/m² Wohnfläche)
Die Preise für Immobilien sind in Neustadt am Rübenberge, nach Meinung des Immobiliengutachters, noch überschaubar. In manchen Wohnlagen der Stadt sind Immobilien deutlich günstiger als bspw. in der Landeshauptstadt Hannover. Die Immobilienwerte in der Gemeinde sind derzeit noch niedriger als jene am Immobilienmarkt von Osnabrück, Hannover, Oldenburg, Braunschweig und Wolfsburg. Dennoch können Interessenten in Niedersachsen vielerorts Immobilien zu einem noch erschwinglicheren Preisniveau erwerben. So zeigen sich unter anderem die Kreise Lüchow-Dannenberg, Cloppenburg, Wesermarsch, Aurich, Grafschaft Bentheim, Emsland, Northeim, Goslar und Schaumburg mit geringeren Immobilienwerten als die Stadt am Toten Moor. Erhebliche Preiserhöhungen im Ort bemerkte der Immobiliensachverständige in den zurückliegenden zwölf Monaten nicht. Ausgenommen davon sind die Mieten für Einfamilien- und Doppelhäuser, die im Betrachtungszeitraum um etwa 9,5 Prozent gestiegen sind.

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Neustadt am Rübenberge für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Braunschweig

In der Innenstadt von Neustadt am Rübenberge sind noch manche ansehnliche Fachwerk-Dielenhäuser aus dem 18. Jahrhundert erhalten geblieben. Mittlerweile gehören diese Bauten in der Stadt allerdings zu einem raren Gut. Viele dieser prächtigen Bauwerke erfuhren durch Brand und Abbrüche eine vollständige Zerstörung. Die Windmühlenstraße und die Mittelstraße werden noch von wenigen Fachwerkhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert geziert. Die Fassaden der Häuser in der Innenstadt sind in der Nacht in einem hellen Licht gehüllt. Die Strahler unter den Dächern der Bauwerke sorgen für ein besonderes Ambiente.

Etwa 357 Quadratkilometer des Landkreises Region Hannover gehören dem Stadtgebiet von Neustadt am Rübenberge an. In den alten Bundesländern gilt der Ort, an der Fläche gemessen, als größte kreisangehörige Stadt.

Imobilienbewertung HannoverAber auch in der Bundesrepublik Deutschland gehört die selbstständige Gemeinde – unter dem genannten Gesichtspunkt – zu den größten Städten. Neustadt a. Rbge. zählt gegenwärtig rund 43.500 Einwohner. Die Stadt an der Leine – ein 280 Kilometer langer Fluss – ist vergleichsweise gering besiedelt. Außerhalb des Zentrums leben circa 55 Menschen auf einem Quadratkilometer. Folglich ist der Ort, welcher nur wenige Kilometer von Hannover entfernt liegt, überwiegend ländlich geprägt. Die niedersächsische Stadt ist vom Toten Moor und dem Steinhuder Meer umgeben. Bei dem Steinhuder Meer handelt es sich um den größten See im Nordwesten von Deutschland. Das Tote Moor ist ein Hochmoor, welches sich auf über 30 Quadratkilometer erstreckt. Der neuntgrößten Stadt in Deutschland gehören insgesamt 34 Stadtteile an. Die meisten Einwohner verzeichnet Neustadt. In der Kernstadt leben im Schnitt 19.000 Menschen. Die Stadt befindet sich im Nordwesten der Region Hannover, wo sie im Westen und Norden von den Landkreisen Nienburg/Weser und Heidekreis umgeben ist. Die Gemeinde Wedemark grenzt im Osten an die Stadt. Weiterhin sind es die Städte Garbsen und Wunstorf, welche den Ort im Süden umgeben.

Neustadt a. Rbge. stellt für Jung und Alt einen angenehmen Wohnort dar. Ruhe und Erholung, aber auch Ausgelassenheit und Lebendigkeit kann der Besucher in dem idyllischen Ort erleben.

Verkehr Makrolage NiedersachsenDer Stadtteil Mardorf, welcher sich am Steinhuder Meer befindet, gilt als staatlich anerkannter Erholungsort. Die Freizeitmöglichkeiten der Gemeinde erstrecken sich vom Squash über Golfen bis hin zum Segeln. Aber auch das Kulturleben ist hier mit Kino, Kunst und Theater sehr lebendig.

Als Wirtschaftsstandort hält die niedersächsische Stadt einige Vorzüge bereit. Nicht nur harte, sondern auch weiche Standortfaktoren sprechen für den Gewerbestandort.

Wirtschaft MakrolageHier verbindet sich eine hohe Lebensqualität mit einer hervorragenden Infrastruktur. Der Ort befindet sich am Rande des Knotenpunktes der bedeutendsten Verkehrsadern Europas. Die Messestadt Hannover ist von hier einen Katzensprung entfernt.

2015 war in Neustadt am Rübenberge ein merklicher Kaufkraftabfluss sichtbar. Die Kaufkraft pro Einwohner belief sich auf 6.672 Euro. Der Umsatz pro Kopf betrug hingegen nur 4.740 Euro.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Nienburger Straße 31 in 31535 Neustadt am Rübenberge (Telefon: 0 50 32/ 8 40). Umfeld von Neustadt am Rübenberge: Wedemark, Garbsen, Wunstorf, Nienburg/Weser, Heidekreis, Soltau-Fallingbostel.

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner
Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Neustadt am Rübenberge? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.
Menü schließen