Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Nordenham

Immobilienbewertung Nordenham

Die Immobiliensachverständigen in Nordenham, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Nordenham und im Bundesland Niedersachsen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Nordenham ansässig.

Der Immobilienmarkt in Nordenham wird von dem Immobiliensachverständigen

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Nordenham und in der Region Oldenburger Land werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Unser Immobiliengutachter in der Region Oldenburger Land erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Nordenham

Immobiliengutachten Hausuntersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Nordenham in der Region Oldenburger Land zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der Region Oldenburger Land zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Nordenham

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Wesermarsch und die Stadt Nordenham in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in dem Ort Nordenham einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind. Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:

Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Nordenham um.

Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Nordenham

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 2.085 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.045 bis 2.065 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 1.055 €/m² Wohnfläche (Spanne: 565 bis 1.725 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 2.255 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.120 bis 2.500 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 985 €/m² Wohnfläche (Spanne: 465 bis 1.935 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 6,95 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 5,80 bis 8,45 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 5,45 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,55 bis 6,15 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 5,65 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,60 bis 6,40 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 5,10 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 4,50 bis 6,20 €/m² Wohnfläche)
Wer in Nordenham wohnt, profitiert von niedrigen Immobilienwerten und günstigen Mietpreisen, so der Immobiliengutachter. Am Immobilienmarkt der selbstständigen Gemeinde dominieren derzeit Preise für Immobilien, die weit von dem hohen Preisniveau der Kreise Lüneburg, Harburg, Diepholz, Gifhorn, Wolfenbüttel, Hannover und Stade entfernt sind. In der nahegelegen Stadt Oldenburg findet der Immobiliengutachter ebenso einen Immobilienmarkt mit deutlich höheren Immobilienwerten vor. Ein ähnliches Preisniveau wie in der 27.000-Einwohnerstadt ist in den Kreisen Cloppenburg, Lüchow-Dannenberg und Northeim erkennbar. Derzeit haben Wohnraumsuchende in der Stadt die Wahl zwischen ungefähr 1.460 Bestandshäusern und 25 neuen Immobilien. Bei den Mietpreisen stellt der Immobiliengutachter, im Vergleich zum Vorjahr, keine sonderlichen Veränderungen fest. Die Preisanstiege beliefen sich hier auf höchstens 3 Prozent. Anders sieht es bei den Kaufpreisen von regionalen Immobilien aus. Hier sind die Immobilienwerte in den vergangenen Monaten merklich in die Höhe geklettert. Vor allem die Kaufpreise für Bestandshäuser und Bestandswohnungen sind im Vorjahr deutlich gestiegen. Wesentlich teurer sind Neubauwohnungen im Ort. Kaum verändert haben sich hingegen die Kaufpreise für regionale Einfamilien- und Doppelhäuser.

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Nordenham für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Nordenham

In der beschaulichen Stadt Nordenham hat der Sport eine große Bedeutung. Die lebendige Sportszene im Ort zeigt sich mit vielen Vereinen, wie etwa dem TSV Abbehausen oder den 1. Fußball-Club. Darüber hinaus existieren in einem Stadtteil und zwei Ortsteilen jeweils ein Schützenverein. Der Verein Sportschützen e. V. verfügt über zahlreiche Schießstände für Luftdruckwaffen. Weiterhin können Sportinteressierte in der Gegend einem Tennisclub sowie einem Ruderclub beitreten. Der hiesige Ruderverein wartet mit verschiedenen Wanderfahrten auf. Zudem können dessen Mitglieder an der traditionsreichen Fahrt um die Flussinsel, der Strohauser Plate, teilnehmen.

Mit rund 27.000 Einwohnern und einer Fläche von über 87 Quadratkilometern ist Nordenham im Landkreis Wesermarsch die größte Stadt.

Imobilienbewertung HannoverAußerdem fungiert sie als selbstständige Gemeinde im Bundesland Niedersachsen. Der Ort ist ein Teil des Oldenburger Landes und zählt seit dem Jahr 2005 zur europäischen Metropolregion Oldenburg/Bremen. Auf einem Quadratkilometer leben hier etwa 300 Menschen. Die Stadt befindet sich am westlichen Ufer der Weser. Die Nordsee ist nur wenige Kilometer von der norddeutschen Stadt entfernt. Die Gemeinde besteht aus insgesamt 35 Ortschaften. Sie ist im Osten von der kreisfreien Stadt Bremerhaven umgeben, von der sie durch die Weser getrennt wird. Zu den nahe gelegenen Großstädten zählen Oldenburg und Bremen, die sich südlich der Stadt befinden. Von Oldenburg trennen die Gemeinde rund 55 Kilometer. Die Hansestadt Bremen können Reisende über den Wesertunnel auf einer Strecke von ungefähr 65 Quadratkilometern erreichen. Direkt an das südliche und südwestliche Stadtgebiet grenzt die Gemeinde Stadtland, die ebenfalls zum Landkreis Wesermarsch gehört. Der Nordwesten der Stadt wird von der Gemeinde Butjadingen begrenzt. Die Landschaft des Ortes wird überwiegend vom Marschland bestimmt. Im kulturellen Sektor heben sich im Ort vor allem das städtische Museum und die St.-Hippolyt-Kirche im Ortsteil Blexen hervor. In dem Museum sind Werke der Stadt- und Industriegeschichte ausgestellt. Die evangelisch-lutherische Kirche wurde im 11. Jahrhundert erbaut und galt einst als Wallfahrtsziel. Das städtische Bild ist zudem von traditionellen Windmühlen gezeichnet. Die Moorseer Mühle ist eine Galerie-Holländer-Windmühle und gilt im Landkreis als einzige komplett funktionsfähige Windmühle.

Die Stadt an der Weser zeichnet sich durch gesunde Seeluft und viele Erholungsmöglichkeiten aus.

Verkehr Makrolage NiedersachsenSie liegt eingebettet in einer Region mit vielen Gewässern. So ist die Nordsee von hier aus binnen kurzer Zeit zu erreichen. Vor allem aber ist der Ort so reizvoll, weil er so viele Facetten hat. Er verbindet kleinstädtisches Flair mit einer dynamischen Wirtschaft.

In der norddeutschen Stadt sind einige international agierende Unternehmen ansässig.

Insbesondere Handwerksbetriebe sind hier in einer großen Anzahl vertreten. Weltbekannte Produkte stammen aus der selbstständigen Gemeinde. Zu den bedeutenden Unternehmen der Stadt zählen mitunter die Metaleurop (Produzent von Zink und Blei) sowie die Premium Aerotec, die Elemente für den Airbus anfertigt.

Wirtschaft MakrolageDie einzelhandelsrelevante Kaufkraft in Nordenham hat sich in den letzten Jahren positiv entwickelt. Während diese im Jahr 2004 noch bei 87 Prozent lag, ist sie inzwischen auf auf etwa 105 Prozent gestiegen.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Walther-Rathenau-Str. 25 in 26954 Nordenham (Telefon: 0 47 31/ 84-0). Umfeld von Nordenham: Berne, Brake (Unterweser), Butjadingen, Burhave, Elsfleth, Jade, Lemwerder, Ovelgönne, Oldenbrok-Mittelort, Stadland.

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner
Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Nordenham? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.
Menü schließen