Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Seevetal

Immobilienbewertung Seevetal

Die Immobiliensachverständigen in Seevetal, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Seevetal und im Bundesland Niedersachsen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Seevetal ansässig.

Der Immobilienmarkt in Seevetal wird von dem Immobiliensachverständigen

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Seevetal und in der Region Harburg und Hamburg werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Unser Immobiliengutachter in der Region Harburg und Hamburg erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Seevetal

Immobiliengutachten Hausuntersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Gemeinde Seevetal in der Region Hamburg zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der Region Hamburg zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Seevetal

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Harburg und die Gemeinde Seevetal in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in dem Ort Seevetal einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind. Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:

Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Seevetal um.

Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Seevetal

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 3.105 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.415 bis 3.470 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 2.705 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.850 bis 3.550 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 3.580 €/m² Wohnfläche (Spanne: 3.005 bis 4.570 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 2.235 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.635 bis 2.855 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 11,15 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 10,00 bis 12,75 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 9,00 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,50 bis 10,60 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 10,35 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,80 bis 11,90 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 9,30 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,95 bis 10,95 €/m² Wohnfläche)
Auch der Immobilienmarkt von Seevetal zeigt sich, so der Immobiliengutachter, mit einem vergleichsweise hohen Preisniveau. Die Mietpreise am regionalen Immobilienmarkt sind mittlerweile bis auf etwa 11,15 Euro pro Quadratmeter gestiegen. Als Grund für die steigenden Preise für Immobilien sieht der Immobiliengutachter zum einen die Nähe zur Großstadt Hamburg. Insbesondere die Mietpreise für neue Einfamilien- und Doppelhäuser wurden im Vorjahr merklich angezogen. Während der Immobiliengutachter bei Ein- und Zweifamilienhäusern der Gemeinde deutliche Preissteigerungen wahrnimmt, beobachtet er bei Mietwohnungen hingegen kaum Veränderungen. Die Mieten dieser Immobilien waren im Vorjahr ähnlich hoch. Die Immobilienwerte von neuen Ein- und Zweifamilienhäusern sind dagegen enorm in die Höhe geschnellt. Teils wurden die Kaufpreise von Neubauhäusern im Ort um rund 35 Prozent angezogen. Wem es in der Gemeinde zu teuer ist, kann am Immobilienmarkt der nahe gelegenen Kreise Lüchow-Dannenberg, Uelzen, Osterholz, Rotenburg (Wümme) und Celle bezahlbare Wohnungen und Häuser finden.

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Seevetal für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Seevetal

Der Skulpturenpark und die Stiftskirche in Ramelsloh sind zwei der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der niedersächsischen Gemeinde Seevetal. Der hiesige Skulpturenpark wurde von dem Bildhauer und Designer Gernot Huber ins Leben gerufen. Der international tätige Künstler wollten mit dem Park eine Symbiose aus Kunst, Architektur und Natur schaffen. Umgeben von Wald und Wasser drehen und schwingen sich die Skulpturen, welche aus Aluminium und Stahl gefertigt wurden. Das Designer-Paar Gisela und Gernot Huber besitzt, neben dem Anwesen in Seevetal-Ramelsloh, noch einen wesentlich größeren Skulpturenpark auf Teneriffa.

Mit rund 40.500 Einwohnern stellt Seevetal die bevölkerungsreichste Gemeinde in Deutschland dar, die keine Stadtrechte besitzt.

Imobilienbewertung HannoverIm Kreisgebiet Harburg gilt sie – an der Fläche gemessen – als größte Gemeinde. Sie erstreckt sich auf etwa 105 Quadratkilometern im Norden des Landkreises. Die freie Hansestadt Hamburg befindet sich etwa 20 Kilometer nördlich der Gemeinde. Die Harburger Berge sind nördlich des Ortes gelegen. Entstanden ist der Ort im Jahre 1972, als bis dahin 19 selbstständige Gemeinden zusammengeführt wurden. Diese bilden heute die sechs Ortschaften Ramelsloh, Fleestedt, Over, Hittfeld, Maschen und Meckefeld. Die unterschiedlichen Gemeindeteile sind vor allem dörflich geprägt. Manche Ortsteile haben jedoch das Milieu einer Kleinstadt. Seit 1961 verzeichnet der Ort stetig Zuzüge. Während in jenem Jahr nur etwa 18.000 Menschen in der Gemeinde lebten, sind es heute einige Tausend mehr. Ihren Namen erhielt die Gemeinde von der Seeve, welche im Ortsteil Over in die Elbe mündet. Das Gemeindeareal ist im Norden von der Hansestadt Hamburg umgeben. Weiterhin grenzt im Osten die Gemeinde Stelle an den Ort. Als südliche Nachbarn der großen Gemeinde gelten die Gemeinden Brackel, Marxen und Harmstorf. Zuletzt ist es die Einheitsgemeinde Rosengarten, welche den Ort im Westen umrahmt.

Als einwohnerreichste Gemeinde Deutschlands zeigt sich der Ort mit einem breit gefächerten Angebot. Neben mehreren Grundschulen ist sie Sitz von zwei Gymnasien, einer Realschule, zwei Hauptschulen und einer Oberschule.

Verkehr Makrolage NiedersachsenDarüber hinaus gibt es im Ort zahlreiche Kindertagesstätten, welche Kinder ab einem Jahr betreuen. Außerdem können Eltern ihre Kinder von einer Tagespflegemutter betreuen lassen. Auch Senioren sind in der niedersächsischen Gemeinde bestens aufgehoben. So wird ihnen unter anderem Hilfe bei bürokratischen Angelegenheiten, wie die Antragstellung zur Rente, geboten. Gleichermaßen präsentiert sich der idyllische Ort mit einem hohen Freizeitwert. Vor allem Wasserfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Diese können im Sommer in einen der Badeseen Abkühlung finden. In den Ortsteilen Over und Hittfeld befindet sich jeweils ein Hallenbad.

Wirtschaft MakrolageZwei entscheidende wirtschaftliche Vorteile der Gemeinde sind die ausgezeichnete Lage in der Metropolregion Hamburg und die günstigen Verkehrsanbindungen. Die Gemeinde befindet sich am Knotenpunkt von fünf Autobahnen, die Logistik-Unternehmen optimale Anschlüsse im nordeuropäischen Raum gewährleisten.

Seevetal zeigt sich mit einem aktuellen EH-Kaufkraft-Index von 120,2 Prozent. Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft pro Einwohner beläuft sich aktuell auf 7.796 Euro. Der derzeitige EH-Umsatz beträgt hingegen nur 4.711 Euro pro Kopf.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Kirchstraße 11 in 21218 Seevetal (Telefon: 0 41 05/ 55-0). Umfeld von Seevetal: Neu Wulmstorf, Buchholz in der Nordheide, Rosengarten, Nenndorf, Hittfeld, Stelle, Winsen .

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner
Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Seevetal? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.
Menü schließen