Kirchner & Kollegen Immobiliensachverständige • Verwaltung 09 11/23 79 133 • Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr

Immobiliengutachter Buxtehude

Immobilienbewertung Buxtehude

Die Immobiliensachverständigen in Buxtehude, Kirchner & Kollegen setzen Immobilienbewertung in Buxtehude und im Bundesland Niedersachsen um. Die Kooperation von Sachverständigen für Immobilienbewertung ist mit einem Standort in der Nähe von oder direkt in Buxtehude ansässig.

Der Immobilienmarkt in Buxtehude wird von dem Immobiliensachverständigen

für ein Verkehrswertgutachten intensiv analysiert. Die benötigten Marktdaten des Immobilienmarktes in Buxtehude und in der Region Hamburg werden genau und zeitnah recherchiert. Diese Recherche bezieht sich üblicherweise auf Bodenrichtwerte mit den entsprechenden Rahmendaten, Liegenschaftszinssätze, Mietpreise, Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) und die allgemeinen soziodemographischen, konjunkturellen und immobilienkonjunkturellen Kennzahlen.

Unser Immobiliengutachter in der Region Hamburg erstellt Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB, Mietwertgutachten im Sinne des § 558 BGB und in Einzelfällen auch Energieausweise, Energiesanierungsgutachten und Beweissicherungsberichte.

Für die Immobilienbewertung in Buxtehude

Immobiliengutachten Hausuntersuchen unsere Immobiliensachverständigen neben der Substanz des Bewertungsobjektes die o.g. örtlichen Immobilienmarktdaten um sowohl ein Gespür für den Immobilienmarkt in der Stadt Buxtehude in der Region Hamburg zu bekommen aber auch Daten in konkrete Bewertungsmodelle einfließen zu lassen.

Hierzu kommen unterschiedliche Wertermittlungsverfahren, je nach Immobilienart im Bereich der Metropolregion Hamburg zum Einsatz. Im Einzelnen sind diese:

Der örtlich zuständige Immobiliengutachter für Buxtehude

führt mit dem Auftraggeber oder einem Vertreter gemeinsam einen Ortstermin durch, besichtigt und dokumentiert die Immobilie auskömmlich und recherchiert umfangreiche Immobilienmarktdaten für die Region des Kreises Stade und die Stadt Buxtehude in Niedersachsen. Für eine fundierte und qualitätsgesicherte Immobilienbewertung (Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 BauGB) in der Region und seinen Gemeinden stehen wir zur Verfügung.

Für Immobilieneigentümer oder andere Beteiligte kann es in dem Ort Buxtehude einige Anlässe geben, für die unsere Immobiliensachverständigen verfügbar sind. Gründe für eine Gutachtenbeauftragung können bspw. sein:

Die qualifizierten Immobiliensachverständigen von Kirchner & Kollegen setzen mit ihren Immobilienwertgutachten rechtssichere und belastbare Immobilienbewertung in Buxtehude um.

Ein Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) nach § 194 BauGB kann die Steuerlast im Schenkungs- und Erbfall mindern helfen, den richtigen Auszahlungsbetrag für Miterben beziffern, Revisionssicherheit für institutionelle Immobilientransakteure oder Berufsbetreuer erzeugen, vor Fehlentscheidungen schützen und auch das sichere Auftreten gegenüber Immobilienmarktteilnehmern bedeuten. Kunden der Immobiliensachverständigen Kirchner & Kollegen erhalten eine umfangreiche Dokumentation über den regionalen und örtlichen Immobilienstandort (Mikrolage, Makrolage) die zu erwartenden Erträge, Bauschäden und Baumängel, den sonstigen Zustand, den Wert nebst wichtigen Anhängen.

„Guten Tag, mein Name ist Matthias Kirchner, ich bin Immobiliensachverständiger und Geschäftsführer des Büros Kirchner & Kollegen. Mit meinen ca. 30 über das Bundesgebiet verteilten Kollegen bieten wir marktgerechte und belastbare Immobilienbewertung auf bestmöglichem Niveau an. Wenn Sie ein rechtssicheres und fundiertes Immobilienwertgutachten in Deutschland benötigen, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Für eine Bewertungsanfrage oder eine unverbindliche Beratung nutzen Sie bitte das unten auf dieser Website eingebundene Kontaktformular oder rufen die weiter oben angegeben Telefonnummer an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.“

Immobilienpreise in Buxtehude

  • Kaufpreise (Neubauhäuser): Durchschnittspreis: 2.745 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.265 bis 3.240 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise (Bestandshäuser): Durchschnittspreis: 2.470 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.645 bis 3.265 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Erstbezug): 3.645 €/m² Wohnfläche (Spanne: 2.585 bis 4.305 €/m² Wohnfläche)
  • Kaufpreise Eigentumswohnungen (Wiederverkauf): 2.155 €/m² Wohnfläche (Spanne: 1.195 bis 3.130 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Erstbezug): Durchschnitt 10,60 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 9,50 bis 12,00 €/m² Wohnfläche)
  • Wohnungsmiete (Bestand): Durchschnitt 8,50 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,00 bis 10,30 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Erstbezug): Durchschnitt 8,80 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 6,50 bis 10,00 €/m² Wohnfläche)
  • Hausmiete (Bestand): Durchschnitt 8,55 €/m² Wohnfläche / Monat netto kalt (Spanne: 7,05 bis 10,20 €/m² Wohnfläche)
Am Immobilienmarkt von Buxtehude beobachtet der Immobiliengutachter überdurchschnittlich hohe Immobilienwerte. In der Hansestadt herrschen derzeit Preise für Immobilien vor, welche das Preisniveau der Kreise Uelzen, Nienburg (Weser), Northeim, Hameln-Pyrmont, Goslar, Schaumburg, Lüchow-Dannenberg, Emsland, Cloppenburg, Grafschaft Bentheim, Wesermarsch, Aurich und Wittmund deutlich übersteigen. Auch am Immobilienmarkt der Landkreise Leer, Osnabrück, Celle, Osterholz, Rotenburg (Wümme), Vechta, Göttingen, Holzminden, Ammerland und Cuxhaven gibt es mitunter Wohngegenden mit günstigeren Immobilien als in der selbstständigen Gemeinde. Lediglich der angrenzende Landkreis Harburg und die niedersächsischen Großstädte weisen höhere Immobilienwerte auf als die Stadt an der Este.

Kirchner & Kollegen bewertet u.a. nachfolgende Immobilien in Buxtehude für Sie?

Wohnimmobilien

Wohnimmobilien
  • Eigentumswohnungen
  • Möblierte Wohnungen
  • Wohn- & Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohnheime
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppel- & Reihenhäuser

Unbebaute Grundstücke, Rechte und Lasten

  • Grundstück in Sanierungsgebieten und entsprechende Ausgleichsbeträge
  • Land- & Forstwirtschaftliche Flächen
  • Flurstücke im Außenbereich
  • Erbbaurecht
  • Baulasten
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Nießbrauch
  • Reallasten
  • Wohnungsrechte
  • sonstige Rechte i.S. von Grunddienstbarkeiten oder beschränkten persönlichen Dienstbarkeiten

Spezial- und Betreiberimmobilien

Spezial- und Betreiber-Immobilien
  • Gastronomieimmobilien
  • Hotelimmobilien
  • Krankenhausimmobilien
  • Seniorenresidenzen und Pflegeheime
  • Hotelimmobilien
  • Shoppingcenterimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • und sonstige Betreiberimmobilien (Flughäfen, Kraftwerke usw.)

Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Produktionsimmobilien
  • Büro- und Geschäftsgebäude
  • Logistikimmobilien
  • Industrieimmobilien
  • Ärztehäuser
  • Handelsimmobilien

Makrolage für den Immobilienstandort Buxtehude

Buxtehude ist eine lebendige Stadt, die von einem regen Kulturleben gezeichnet ist. Gleichwohl ist die Hansestadt Ausübungsort von vielerlei Festen. An großer Beliebtheit erfreuen sich unter anderem die hiesigen Schützenfeste und das Altstadtfest. Das Schützenfest sorgt im Ort in den Sommermonaten für große Unterhaltung. Auch das Altstadtfest öffnet jedes Jahr Anfang Sommer seine Pforten und bereichert seine Gäste mit diversen Auftritten und einem weitläufigen Flohmarkt. Aber nicht nur im Sommer ist hier etwas los. Der Pfingstmarkt im Stadtteil Neukloster gilt in Norddeutschland als größter Markt seiner Art. Für die abwechslungsreiche Veranstaltung wird die Bundesstraße 73 komplett gesperrt. Neben diesen Feierlichkeiten hält die schöne Stadt noch viele weitere Überraschungen bereit.

In Buxtehude sind momentan rund 40.000 Menschen beheimatet. Die norddeutsche Hansestadt liegt zwischen der Kreisstadt Stade und der Hansestadt Hamburg.

Imobilienbewertung HannoverSie gehört zum Landkreis Stade, wo sie die zweitgrößte Stadt darstellt. Als Teil der Metropolregion Hamburg ziert der Ort den Südosten des Kreisgebiets. Die Stadt teilt sich in insgesamt acht Ortschaften auf, welche sich auf einer Gesamtfläche von rund 77 Quadratkilometern ausdehnen. Die Ortschaften der Hansestadt lauten Ovelgönne/Ketzendorf, Daensen, Ottensen, Dammhausen, Neukloster, Eilendorf, Immenbeck und Hedendorf. An das Stadtgebiet grenzen das Alte Land, die Lüneburger Heide und die Stader Geest. Das Alte Land gehört zum Marschland, der Elbmarsch. Bei der Urlaubsregion, der Lüneburger Heide, handelt es sich um eine niedersächsische Wald- und Heidelandschaft.

Die Stader Geest befindet sich im norddeutschen Tiefland und ist überwiegend von Mooren, Flussniederungen und Geestböden geprägt. Die Landschaft der Stadt ist sehr abwechslungsreich. So zeigt sich das nördliche Stadtareal mit einer flachen Marsch. Die südlichen Ortsteile sind auf einer hügeligen Geest gelegen. Die Este ebnet sich ihren Weg durch den Ort, welcher im Osten vom Landkreis Harburg umgeben ist. Im Norden wird die selbstständige Gemeinde von der Gemeinde Jork begrenzt. Die Gemeinde Guderhandviertel umgibt den Ort im Nordwesten. Im Westen umsäumen die Mitgliedsgemeinde Nottensdorf, der Flecken Harsefeld sowie die Gemeinde Apensen das Stadtgebiet. Als südlicher Nachbar der Stadt gilt die Gemeinde Beckdorf.

Die niedersächsische Stadt zeichnet sich durch ihre hervorragende Lage aus. Zum einen grenzen beliebte Urlaubsregionen, wie etwa die Lüneburger Heide, an den Ort.

Verkehr Makrolage NiedersachsenZum anderen haben es hiesige Bewohner nicht weit bis zur Metropole Hamburg, die ideale Einkaufsmöglichkeiten bietet. Die Hansestadt an der Stader Geest steht Hamburg allerdings in nichts nach. Die selbstständige Gemeinde stellt sich mit einem Angebot vor, das nahezu grenzenlos ist. Die Offerten des Ortes sprechen alle Menschen an. Sowohl Kindern und Jugendlichen als auch Senioren und Familien bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten. Darüber hinaus überzeugt der Ort durch ein adäquates Bildungsangebot, das die wichtigsten Schulformen mit einschließt.

Die Hansestadt stellt die Drehscheibe zwischen Bremen und Hamburg dar.

Wirtschaft MakrolageAls Wirtschaftsstandort besitzt die Gemeinde ein hohes Potenzial. Sie zeigt sich mit einer außerordentlichen Dynamik und einem hohen Ehrgeiz. Dank der intensiven Wirtschaftsförderung hat sich der Gewerbestandort in den vergangenen Jahren stark weiterentwickelt. Zu den bekanntesten hier ansässigen Unternehmen gehören die Airbus Operation GmbH und die Lada Automobile GmbH.

Nach Stade besitzt Buxtehude im Landkreis die höchste Einzelhandelszentralität. Diese lag 2015 bei 122,5. Der Kaufkraftindex verzeichnete einen Wert von rund 109. Die Hansestadt zieht also viel Kaufkraft aus dem Umland an.

Der Verwaltungssitz der Stadt ist Bahnhofstraße 7 in 21614 Buxtehude (Telefon: 0 41 61/ 50 1-0). Umfeld von Buxtehude: Hamburg, Neugraben-Fischbek, Stade, Landkreises Stade .

Jetzt Bewertungsanfrage stellen:

Ort und PLZ

Bewertungsanfrage M. Kirchner
Haben Sie Fragen zum Thema Immobilienwertgutachten bzw. benötigen einen Immobiliensachverständigen oder Mietwertgutachter in Buxtehude? Die Immobiliengutachter Kirchner & Kollegen helfen Ihnen gern weiter. Unsere deutschlandweite Kooperation deckt das Bundesgebiet mit Immobiliengutachtern mit umfangreichen Kenntnissen in den regionalen Immobilienmärkten auch in Niedersachsen annähernd ab. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir rufen Sie gern zurück.
Menü schließen